Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: CSS - PHP

  1. #1
    Kurschi
    Gast

    Standard CSS - PHP

    Hallo,

    ich habe mir ein Layout mit CSS zusammengebastelt mit verschiedenen boxes, im Prinzip ein linksoben Layout. Links habe ich die Navi, oben die Überschrift, und rechts den Inhalt. Nun meine Frage, kann mir jemand den PHP Code geben der in diesem Falle das gleiche erfüllt wie das target beim frameset?

    Vielen Dank im voraus.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    jo, musst mal suchen ich habe shcon öfter einen CMS ansatz von mir hir geuppt.

    viel spaß beim suchen in alten einträgen.

  3. #3
    Kurschi
    Gast

    Standard

    Ich möchte kein ganzes System. Ich beschreib einfach mal wie ich mir das vorstelle. am Anfang ist der link <a href"" name="bla"> wenn ich auf diesen Link klicke sollte im <div id="blabla"> die Seite bla erscheinen. Ich habe öfters was mit include gehört, aber ganz so durchblicken tue ich da nicht.

  4. #4
    Gast

    Standard

    das geht so nicht, denn den inhalt eines divs nachtraeglich aendern sobald die seite einmal geladen ist geht nur mit javaScript + DHTML.

    Wenn du
    ein iframe-benutzt, kannst du es ganz normal mit einem Link machen.

    PHP brauchst du fuer keine der Methoden

  5. #5
    Kurschi
    Gast

    Standard

    UNd wenn ich eine Datei in die div reinlade, die sich dann ändert?

  6. #6
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymous
    das geht so nicht, denn den inhalt eines divs nachtraeglich aendern sobald die seite einmal geladen ist geht nur mit javaScript + DHTML.

    Wenn du
    ein iframe-benutzt, kannst du es ganz normal mit einem Link machen.

    PHP brauchst du fuer keine der Methoden
    Ab und an wäre es ratsam, sich nur in Dinge einzumischen, von Denen man auch Ahnung hat.

    @Kurschi:

    Simples Beispiel!
    Code:
    <?php
    if&#40;$zeige == ""&#41; &#123;
        include&#40;"main.php"&#41;; // Die Stammdatei - Erste Datei die mitgeladen wird
        &#125;
        else &#123;
            include&#40;$zeige.".php"&#41;;  // Aufruf via ?zeige=
            &#125;
    ?>
    Oberen Code in die DIV-Box und die Links in der Navi einfach mit ?zeige=seite auf seite in der DIV-Box verlinken.

  7. #7
    Kurschi
    Gast

    Standard

    Muss die Indexdatei eine php Datei sein, oder kann ich PHP auch in html einbinden, und wenn ja wie geht das?
    Ich schreib dann einfach ?

  8. #8
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kurschi
    Muss die Indexdatei eine php Datei sein, oder kann ich PHP auch in html einbinden, und wenn ja wie geht das?
    Ich schreib dann einfach ?
    Die abzuspeichernde Datei muss in der Endung .php sein. Beispiel für die Anwendung des Codes: Sofern Deine Seite beispielsweise index.php heißt, Du den oben angeführten Code in eine DIV-Box gesetzt hast, wäre folgender Link gültig:
    Code:
    index.php?zeige=seite
    oder
    Code:
    ?zeige=seite
    . Du musst den oben aufgeführten Code einfach nur zwischen die DIV-Tags setzen:
    Code:
    <div>
    Dein Inhalt ersetzen mit oben aufgeführten Code
    </div>

  9. #9
    Kurschi
    Gast

    Standard

    Jau, vielen Dank, funktioniert einwandfrei.

  10. #10
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von [sG|W00tkaeppi
    ]
    Zitat Zitat von Anonymous
    das geht so nicht, denn den inhalt eines divs nachtraeglich aendern sobald die seite einmal geladen ist geht nur mit javaScript + DHTML.

    Wenn du
    ein iframe-benutzt, kannst du es ganz normal mit einem Link machen.

    PHP brauchst du fuer keine der Methoden
    Ab und an wäre es ratsam, sich nur in Dinge einzumischen, von Denen man auch Ahnung hat.
    Du hast wohl eine Leseschwaeche mein Freund.

    Lies doch mal genau was ich geschrieben habe.

    Das nachtraegliche (NACH DEM SEITENLOAD) aendern von Inhalten eines DIVs schrieb ich.

    Was du beschreibst bedeutet das Neuladen der Seite oder einzelner Frames.

    Die Frage von Kurschi war:
    Ich möchte kein ganzes System. Ich beschreib einfach mal wie ich mir das vorstelle. am Anfang ist der link <a href"" name="bla"> wenn ich auf diesen Link klicke sollte im <div id="blabla"> die Seite bla erscheinen. Ich habe öfters was mit include gehört, aber ganz so durchblicken tue ich da nicht.
    Und wenn im DIV die Seite erscheinen soll, ist meine Antwort korrekt, da man davon ausgehen kann, dass die Seite nicht neu geladen werden soll.

    Daher:
    Ab und an wäre es ratsam, sich nur in Dinge einzumischen, von Denen man auch Ahnung hat.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •