Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Variabeln aus PHP an Flash senden ?!

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Variabeln aus PHP an Flash senden ?!

    Hallo liebe Flasher,

    ich habe ein kleines Problem mit der Übergabe von php variabeln an flash (textfeld). Da ich in diesem Bereich noch nicht viel Erfahrung sammeln konnte, frage ich nun mal hier nach, in der hoffnung das mir eine freundliche Seele hilft
    Ich habe schon ein Php script welches auf einem Server liegt und die benötigten daten aus der Datenbank zieht und dann mit einem echo befehl ausgibt.
    Das script an sich und was abläuft verstehe ich zum grössten teil (habs net selber geproggt), aber so recht weiss ich nun nicht, wie ich die einzelnen daten in vordefinierte textfelder in flash einfüge.
    Und der Kollege der mir das script angefertigt hat is nun für ne woche im Urlaub....und nu steh ich da

    Hier mal das php script:

    [php:1:32cd6fd942]
    <?php

    session_start();

    include("security/connect.inc.php"); // in dieser datei stehen die zugangsdaten zur mysql datenbank.

    if (!session_is_registered('email'))

    {

    echo "<font face=\"Verdana\" font size=\"2\">Sie müssen sich erst einloggen bevor Sie diesen Bereich betreten können!


    <input type=button value=zurück onClick=history.back()>";

    } else {


    if($submit) {

    $sql = mysql_query("insert into relation (id_frage, id_antwort, id_user) VALUES ('".$frage_id."','$antwort','".$id."')")
    OR die(mysql_error());

    }

    $result = mysql_query("SELECT vorname,name FROM user WHERE email = '".$email."'");

    $daten = mysql_fetch_array($result)

    ?>

    <font face="arial" size="2">Willkommen</font>
    <?php echo "<font face=\"arial\" size=\"2\">";
    echo $daten[vorname];
    echo "";
    echo $daten[name];
    echo "
    </font>";
    }


    $result2 = mysql_query("SELECT frage_id,frage,tipp
    FROM fragen order by rand(".time()."*".time().") limit 1") OR die(mysql_error());

    $row=mysql_fetch_array($result2);
    ?>
    <form action="<?=$PHP_SELF;?>" method="post">
    <input type=hidden name="frage_id" value="<? echo $row['frage_id'] ?>">


    <?php


    echo "";
    echo "<FONT FACE=\"Verdana\" SIZE=\"2\">";
    echo $row['frage'];
    echo "";
    echo "Tipp: $row[tipp]";
    echo "

    ";


    $result3 = mysql_query("SELECT * FROM antworten WHERE id_frage = '".$row['frage_id']."'") OR die(mysql_error());

    while($frow=mysql_fetch_array($result3)) {


    echo $frow[2];
    echo "<input type=\"radio\" name=\"antwort\" value=\"".$frow[0]."\">";
    echo "";

    }



    // Kontrollabfrage der Variablen #######################
    error_reporting(E_ALL);

    echo "<pre>\n";
    print_r($row);
    echo "</pre>\n";
    echo "<pre>\n";
    print_r($frow);
    echo "</pre>\n";
    // ################################################## ###



    ?>
    <input type="submit" name="submit" value="weiter" onclick="return checkForm()">
    <input type="button" name="logout" value="logout" onClick="location.href='logout.php'">
    </form>
    [/php:1:32cd6fd942]

    Der obere Teil ist klar...eine Überprüfung, ob der jeweilige Teilnehmer schon eingeloggt bzw. regestriert ist. Wenn ja dann wird er weitergeleitet und bekommt noch in html Form die Frage, Antwort, Tipp angezeigt.
    Die html ausgabe kann ich auch weg lassen, diente dem progger nur dazu um zu testen. Sprich das kann ich ja dann löschen, oder ?

    Nun hab ich mir hier mal ein script zusammengebastelt, was auf den tutorials und Beiträgen in Foren aufbaut. (also erwartet nix professionelles)

    ActionScript:
    Code:
    var daten = new LoadVars&#40;&#41;;
    daten.load = &#40;"quiz.php"&#41;
    
    daten.onLoad = function&#40;geladen&#41; &#123;
            if&#40;geladen&#41; &#123;
                    _root.frage = this.frage_id;
                    _root.antwort = this.antwort;
                    _root.tipp = this.tipp;
            &#125;
            else
            &#123;
                    trace &#40;"Fehler beim Laden der php Daten"&#41;
            &#125;
    &#125;

    So mit diesem script was im ersten Frame des Movies eingebettet ist, will ich die 3 Variabeln (frage, antwort, tipp) aus dem php script in die in Flash vordefinierten Felder(antwort,frage,tipp) einfügen.
    Meine Frage wäre nun, mit welchem namen ich die einzelnen Variabeln raushole? Muss ich &result(2,3) ansprechen, oder ist es so wie ich es schon gemacht hab, also direkt die frage, antwort und tipp variable ansprechen?

    Wäre super wenn ihr mir bei meinem problem helfen könntet

    Vielen dank schonmal

    Gruß
    Thalos
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    o ich hab das nun mal getestet...die swf aufn server gepackt und per link angesprochen. Öffnet sich auch, jedoch werden die Variabeln aus Php nicht eingelesen bzw. zeigt er mir in den Dynamischen Textfeldern immer "_level0.frage" (im Frage feld) und "_level0.tipp" (beim Tipp feld) an.

    Mir sagen diese Fehlermeldungen leider nichts

    Wisst ihr woran es liegen könnte, das er mir sowas in die Textfelder reinschreibt.

    plz help

    Gruß
    Thalos

Ähnliche Themen

  1. Problembereicht senden ... nicht senden
    Von Snowlight im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 10:09
  2. Variabeln dynamisch erstellen, ...
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 16:13
  3. Mails aus Flash senden?
    Von Greenhorn im Forum Flash Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 22:36
  4. übergeben von variabeln
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 10:27
  5. php variabeln übertragen + passwort
    Von eraserx im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 19:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •