Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Runden - schwerer als erwartet

  1. #1
    Valexus
    Gast

    Standard Runden - schwerer als erwartet

    Hallo Leute!

    Ich bin noch ein Anfänger in Sachen PHP und mit PHP für Dummies ( ) habe ich versucht, einen Rechner für ein Spiel zu erfinden!

    Ich habe praktisch alles geschafft, nur ein kleines wichtiges Detail krieg ich nicht hin: Das Runden.

    Ich will es nicht auf bestimmte Nachkommastellen runden oder so, sondern auf 0.5!

    Also, 1, 1.5, 2, 2.5, 3, 3.5, usw.


    Trotz vielem Suchen in Web und fragen bei Bekannten, habe ich es nicht geschafft!

    [php:1:c5017c8346]<?
    $text = (($tugend * 4) + ($idee * 3) + ($stil * 3)) / 10;
    round($text, 1);
    echo ("Die Grundpunktzahl beträgt gerundet: $text
    ");

    ?>[/php:1:c5017c8346]


    Wie ihr dem Quelltext entehmen könnt, habe ich es geschafft, die Zahl auf eine Nachkommastelle zu runden.

    Doch ich weiss, wie ich schon erwähnte, nicht, wie man es auf 0.5 rundet!

    Wäre für Hilfe enorm dankbar!


    Mit freundlichem Gruss,
    Valexus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    deine sache ist mathematisch nicht definiert (denn was machst du z.b. wenn 2,3 rauskommt?), also wirds wohl kaum einen befehl dafür geben. das einzige was du machen kannst ist dass du die nachkommastelle anschaust und dann rundest. z.b.[php:1:448595210e]<?php
    if ($nachkommastelle >=3 && $nachkommastelle <= {
    $zahlneu = $vorkomastelle.",5";
    }
    # usw...
    ?>[/php:1:448595210e]


    /edit: wieso macht er mir aus & ein &amp; ? wie kann ich das abstellen?

    naja, @ gast auf jeden fall, dort wo &amp;&amp; steht, nur && hinschreiben.

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Rocco
    /edit: wieso macht er mir aus & ein &amp; ? wie kann ich das abstellen?
    Moin!

    Das ist ein Fehler im PHP-Highlighter, da ist der Admin gefordert.

    G.a.d.M.

    Ronald

  4. #4
    Valexus
    Gast

    Standard

    Hi!

    Erstmals vielen Dank für die Hilfe!

    Ich habe nun versucht den PHP Code einzufügen, doch ich habe es nicht hinbekommen!

    Wie ich ja schon erwähnte, bin ich ein PHP Anfänger.

    Ich habe mehrere Methoden ausprobiert, usw. Doch nach längerem Versuchen bin ich leider immernoch nicht draufgekommen!

    Falls der Code allgemein formuliert war, konnte ich auch nicht viel daraus rausholen. Der Computer weiss ja nicht, dass $nachkommastelle die nachkommastelle ist, oder?


    Ich hänge mal meinen gesamten Script an, vielleicht kann mir dann jemand besser helfen!

  5. #5
    Valexus
    Gast

    Standard

    Mist, scheint nicht geklappt zu haben, deshalb hier das ganze:

    [php:1:f0ad89b723]
    <?
    $text = (($tugend * 4) + ($idee * 3) + ($stil * 3)) / 10;
    round($text, 1);
    if ($nachkommastelle >=3 && $nachkommastelle <= {
    $zahlneu = $vorkommastelle.",5";
    }
    echo ("Die Grundpunktzahl beträgt gerundet: $zahlneu $text
    ");
    echo ("Die Kampfpunktzahl beträgt gerundet: $schaden

    ");
    $total = (($text * 75) + ($schaden * 25)) / 100;
    round($total, 1);
    echo ("[b]Somit ist die gerundete Totalpunktzahl: $total ");
    ?>[/php:1:f0ad89b723]

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    probier esm la hiermit:

    Code:
    <?PHP
    echo runden&#40;1.4&#41;;
    
    function runden&#40; $eingabe &#41; 
    &#123;
    	$Wert=split&#40; "\." , $eingabe&#41;;
    	if &#40;$Wert&#91;1&#93;>=5&#41; 
    	&#123; 
    	 $Wert&#91;1&#93;=5; 
    	&#125; else &#123;
    	 $Wert&#91;1&#93;=0;
    	&#125;
    
    	$ausgabe=$Wert&#91;0&#93;.".".$Wert&#91;1&#93;;
    	$ausgabe=&#40;float&#41;$ausgabe;
    
    	return $ausgabe;
    &#125;
    
    
    ?>

  7. #7
    HTML Newbie
    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich betone nochmals, dass ich Anfänger bin und deshalb wenig mit euren Scripts anfangen kann, wenn ihr es mir in allgemeiner Form gibt. Wenn möglich, wäre es nett, wenn ihr es bereits zu meinem Script anpasst.


    Ich habs nun mal eingefügt, und falls es so aussehen sollte, klappt es nicht:

    [php:1:001731a05f]<?php
    $text = (($tugend * 4) + ($idee * 3) + ($stil * 3)) / 10;
    echo runden(1.4);

    function runden( $eingabe )
    {
    $Wert=split( "\." , $eingabe);
    if ($Wert[1]>=5)
    {
    $Wert[1]=5;
    } else {
    $Wert[1]=0;
    }

    $ausgabe=$Wert[0].".".$Wert[1];
    $ausgabe=(float)$ausgabe;

    return $ausgabe;
    }
    echo ("Die Grundpunktzahl beträgt gerundet: $text
    ");
    echo ("Die Kampfpunktzahl beträgt gerundet: $schaden

    ");
    $total = (($text * 75) + ($schaden * 25)) / 100;
    round($total, 1);
    echo ("[b]Somit ist die gerundete Totalpunktzahl: $total ");
    ?>[/php:1:001731a05f]



    EDIT

    Habe mal deinen Script alleine abspielen lassen und folgendes rausgefunden:
    wenn ich 1.4 runden lasse, dann rundet er den fälschlicherweise auf 1 ab.
    Bei 1.8 auf 1.5.

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ab wann soll er denn zu was runden ???

  9. #9
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn ich dein script richtig interpretiere:

    dann müsste es so aussehn.
    Code:
    <?php
    function runden&#40; $eingabe &#41;
    &#123;
       $Wert=split&#40; "\." , $eingabe&#41;;
    
       if &#40;$Wert&#91;1&#93;==0&#41;
       &#123;  &#125; elseif &#40;$Wert&#91;1&#93;>=5&#41; &#123;
        $Wert&#91;1&#93;=0;
        $Wert&#91;0&#93;++;
       &#125; else &#123;
        $Wert&#91;1&#93;=5;
       &#125;
    
       $ausgabe=$Wert&#91;0&#93;.".".$Wert&#91;1&#93;;
       $ausgabe=&#40;float&#41;$ausgabe;
    
       return $ausgabe;
    &#125;
    
    
    $text = &#40;&#40;$tugend * 4&#41; + &#40;$idee * 3&#41; + &#40;$stil * 3&#41;&#41; / 10;
    
    echo &#40;"Die Grundpunktzahl beträgt gerundet&#58;  $text
    "&#41;;
    echo &#40;"Die Kampfpunktzahl beträgt gerundet&#58;  $schaden
    
    "&#41;;
    $total = &#40;&#40;$text * 75&#41; + &#40;$schaden * 25&#41;&#41; / 100;
    $total=runden&#40;$total&#41;;
    echo &#40;"[b]Somit ist die gerundete Totalpunktzahl&#58; $total "&#41;;
    ?>

  10. #10
    HTML Newbie
    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich weiss nicht, ob ich deine Frage richtig verstanden habe, aber so:

    1.75 bis 2.25 soll auf 2 gerundet werden.
    2.25 bis 2.75 auf 2.5.
    2.75 bis 3.25 auf 3.


    Und es werden nur positive Zahlen sein. Die kleinstmögliche Zahl ist 1.


    EDIT

    Dein neuer Script der rundet, das ist schon mal gut. Aber einen Wert von 2.675 rundet er statt 2.5 auf 3 hoch. Also immernoch nicht ganz korrekt.

Ähnliche Themen

  1. schwerer Schrank auf Laminat, Filzgleiter unterlegen?
    Von Skorpion im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 12:11
  2. JS, ... Objekt erwartet.
    Von OJMD im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 14:37
  3. Runden in PHP
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 20:02
  4. kompliment, jetzt etwas schwerer :-))
    Von edelchen im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 02:44
  5. Was erwartet ihr darunter...???
    Von snakey im Forum Link Tipps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 18:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •