In einem sehr großen Wald, lebte ein Bär der meistens dann so richtig super schlechte Laune hatte, wenn er mal wieder feststellen mußte, das es viel zu wenig Bärinnen gab mit denen er sich so richtig gut und schnuckelig vergnügen konnte. Das war leider ziemlich oft.......armer Bär.
Und immer dann wenn er so richtig, tierisch, schlechte Laune hatte, jagte er dem ach so kleinen, süßen, schnuckeligen Hasen hinterher. Wenn er ihn dann gefangen hatte, haute er ihm tierisch eine ins Maul.
Als es mal wieder so weit war, daß der Bär so richtig super, schlechte Laune hatte und er den niedlichen, süßen Hase durch den Wald jagte, sprang plötzlich hinter einem Busch ein Frosch hervor.
" HALT, STOP!!! " rief er und gebot mit erhobener Hand dieser Jagd ein Ende. " Ihr habt nun jeder 3 Wünsche frei ", sagte der Frosch, " hier sofort müßt ihr sie aussprechen und sie werden euch direkt erfüllt! Bär, du fängst an! " Der Bär überlegte gar nicht lange und wünschte sich, daß es im Wald nur noch Bärinnen gäbe, mit ihm als einzigen Bär. Da geb es einen gwalltigen Knall und der Wunsch wurde ihm erfüllt.
"Und du kleiner Hase?" Der Hase überlegte kurz und wünschte sich einen Helm, damit es nicht so arg weh tut wenn der Bär ihm tierisch eine ins Maul haut.......wieder gab es einen Knall und der Wunsch wurde auch ihm erfüllt. " Und nun dein 2. Wunsch, Bär ".
Der Bär brauchte gar nicht lange zu überlegen und wünschte sich auch den Nachbarwald nur voller netter Bärinnen. - Riesengroßer Knall - und der Wunsch wurde wahr.
" Hase, bitte deinen 2. Wunsch! " Klare Sache - kurze Überlegung des kleinen, süßen Hasen; ein knallrotes Motorrad sollte es sein. Dann kriege der Bär ihn nimmer mehr. Der riesengroße Knall ließ nicht auf sich warten, der Wunsch wurde natürlich sofort erfüllt.
" Nun Bär, laß mich auch deinen letzten Wunsch hören. "
" Uuuiii, ja ", antwortete der Bär ohne lange zu zögern. Er wünschte sich der einzige männliche Bär der ganzen Welt zu sein. - .............Es gab einen Superpuperriesen-Rundumschlagknall - und auch dieser letzte Wunsch wurde ihm erfüllt.
" Und du Hase? Wünscht du dir nun vielleicht zu deinem tollen, roten Motorrad ein paar Stiefel? "
" Neeee ", antwortete der Hase. "Ich wünsche mir daß der Bär schwul ist "!
Schwang sich auf sein rotes Motorrad und brauste davon.........
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!