Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Thema: Moralisches Versagen im Sport

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    17.04.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Moralisches Versagen im Sport

    Das ist mein Leben:


    Seit ich 7 Jahre alt bin, trainiere ich 5 mal in der Woche Kendo. Ich bin der Stolz meines Meisters, doch darf ich nun nur noch gegen ihn antreten.
    Das Bild oben stammt von einer Schulveranstaltung. Das beginnt, dass wir mit Übungsstäben aus Plastik die Grundübungen vorzeigen und endet darin, dass wir die "Rüstung" anlegen und einen Schaukampf austragen. Es ist so, dass ich für gewöhnlich nur gegen meinen Meister antrete. Er kennt meine Schwäche, dass ich mit der Zeit zu selbstsicher werde und arrogant die Schulter nach vorne zeige, andere jedoch gehen oft sang und klanglos unter, da ich unglaublich offensiv vorgehe. Manchmal jedoch stell ich mich weniger erfahrenen Mitstreitern, um Ihnen zu zeigen, was möglich ist. Normalerweise nehm ich mich da sehr zurück. Heute aber ist es aus der Kontrolle geraten. Ich ging offensiv vor, aber zurückhaltend. Plötzlich habe ich einen rückwärtigen Schlag durchgeführt und mein Mitstreiter nutzte die Gelegenheit, einen Treffer zu landen. Ich war total von der Rolle, zu nah, habe mich mit einem Radschlag in Entfernung gebracht und wurde wütend. Stieß nach vorn, drückte meinen "Stab" unter seinen Ellenbogen, verkantete ihn,packte ihn an der Schulter und vollführte so eine seitliche Drehung. Das hat ihm den Ellbogen ausgekugelt. Ich weiß nicht, was mich dazu getrieben hat. In dem Moment war es volle Absicht, ich wollte irgendwie seinen Treffer mit totaler Überlegenheit sühnen. Hoffentlich bleibt nichts zurück.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    22.09.2004
    Ort
    Bei Berlin
    Beiträge
    426
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Da wird immer eindeutiger was du für ein Mensch bist....



    [Siehe den Foto-Thread]

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.04.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wird es das? Ich bin das Produkt meiner Umwelt. Ja ich fühle mich total überlegen. Ich bin sehr intelligent und durch meine Kendokenntnisse auch im Kampf der Mehrheit absolut überlegen. Ich habe mir diese Dinge in der Mehrheit nicht selber beigebracht. Meine besonderen Fähigkeiten geben mir den Glauben, dass die meisten Menschen unterwürfig sind und keinen Wert für mich haben.
    Ich bin absolut überlegen. Sieh dir doch die ganzen Schwachen, Dummen und Feigen an! Es ist deprimierend, man fühlt sich allein unter Tieren.
    Meine Begabungen führen zu Arroganz, die führt zu Frustration und es endet in Wut und Hass gegen diese ganzen Kreaturen.

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    582
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,
    mein lieber Adrian, Du brauchst dringend professionelle Hilfe. Das Forum kann Dir diese aber, fürchte ich, nicht leisten. Dazu braucht's dann schon einen psychotherapeutisch ausgebildeten Psychiater. Nur Mut, da kannst Du zunächst ganz unverbindlich hingehen. Da müssen nicht eimal Deine Eltern was davon erfahren. Und ein ausgebildeter Helfer kann mit Deinem Leidensdruck besser umgehen, als wir Laien.
    Alles Gute.
    MfG
    6_freddy

  5. #5
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    681
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Adrian
    Ja ich fühle mich total überlegen..
    Hey, genau das fühl ich auch grad.
    Ich > Du ^^
    System.out.print("Java ist nicht JavaScript!");

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.04.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    professionelle Hilfe? Wofür denn? Damit ich mich dem Abschaum, der sich menschliche Gesellschaft nennt, unterordne? Pah. Dieser Dreck bedient sich gerne meiner Begabungen, aber Freiraum lässt er mir nicht. Ich hasse es.

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.832
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Jo,

    People = Shit

    - sehe ich auch so.

  8. #8
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.04.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    99% der Menschen sind absoluter Müll. Sie haben keinen Wert und stehen auf einer Stufe mit Tieren. Sie sind Talentfrei. Die Besseren leiden darunter. Man fühlt sich einsam unter Tieren. Da kommt es nunmal vor, dass man vor Frust eine Machtdemonstration setzt.

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    428
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    1. Das passiert jedem, dass man beim Sport einfach ausrastet. Aber bei dir ist es was anderes, du hast einem den Ellebogen ausgekugelt, weil er in einem kleinen Moment überlegener war als du. Und du hälst sowas nicht aus.



    2. Na und ich bin auch gut in der Schule, Spiele Fußball, bin nicht Fett und hab ne Freundin... es heißt aber nicht gleich, dass die Leute die kein Talent haben und keine Freundin und schlecht in der schule sind, dass diese unter mir stehen oder wie du das sagst... Dass diese Tiere sind.


    Du leidest nur, weil du eingebildet bist... und nicht weil die anderen Menschen kein Talent haben.

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.04.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Er war mir nicht überlegen. Er hat mit Mühe pariert und wurde sofort in die Defensive getrieben. Es war Glück von ihm.

    Und du meinst eingebildet?!
    Weißt du wie es ist, die Fähigkeit zu haben fast ausnahmslos jeden entweder mit Intelligenz zu besiegen oder aber durch meine Schwertkampferfahrung vernichten zu können? Ich schätze die Menschheit nicht.
    Im Vergleich zu mir, sehe ich nur erbärmliche, bemitleidenswerte Kreaturen.

Ähnliche Themen

  1. [url]www.sport-tipps.at[/url]
    Von Sport-Tipps im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 20:01
  2. sport forum
    Von radsportfreak im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 12:50
  3. Sport und Kinder
    Von Pfeffi im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 14:22
  4. Thema SPORT
    Von Mami im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 17:32
  5. Sport treiben......?
    Von Pfeffi im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.07.2003, 20:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •