Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Was ist Stil?

  1. #1
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Was ist Stil?

    Wäre sicher mal interessant zu erfahren, wie die User dieses hier definieren.
    Ich denke, dass da jeder seine eigene Vorstellung davon hat.
    Freue mich schon auf die Antworten.

    LG Shila
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    stil ist für mich das "gewisse" etwas das jeden hat. manche mehr, manche weniger. das kann die kleiderwahl sein, musikgeschmack...

  3. #3
    wernerdeluxe< logout
    Gast

    Standard

    Stil
    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

    Der Stil bezeichnet eine charakteristisch ausgeprägte Art der Ausführung menschlicher Tätigkeiten. Er bildet sich durch die - nicht immer bewußte aber stets kohärente - Auswahl, Bewertung und Anwendung bestimmter Ausführungsmerkmale. Anhand solcher stilbildender Merkmale lassen sich beispielsweise in den bildenden Künsten Stilrichtungen feststellen. Außerhalb der bildenden Künste, allgemein, spricht man von Verhaltensstilen, je nach betrachtetem Verhalten also etwa von Wohnstil, Modestil, Denkstil, Programmierstil, Lauf- oder Schwimmstil usw.

    So seh ich das eigentlich auch

  4. #4
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard

    Ich finde nicht das sich der 'Stil' - welchen Shila beschrieb - hier Etwas mit Materiellem oder Besitz zu tun hat. Vielmehr geht es doch hier um den Stil, den ein Mensch eben hat, oder sich mühsam beigebracht hat. Für mich ist Stil, wenn ein Mensch sich bewußt in der Gesellschaft als äußerst umgänglich und kompatibel erweist, ohne jedoch andere (umliegende) Menschen mit seiner Wortwahl und seinem Verhalten zu verletzen oder gar zu kränken. Zum Stil gehört meiner Meinung auch, das man sich stets gepflegt und ordentlich präsentiert. So ein Mensch hegt dann einen Stil, auch wenn das nicht zwingend der Stil ist, den Shila hier meinte.

  5. #5
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    [sG|W00tkaeppi]

    Ich meinte eigentlich schon den Stil, den du jetzt hier beschrieben hast.
    Mir geht es hier jetzt nicht um Materielle dinge oder Musikrichtungen, ect..
    Wobei der Kleiderstil im Grunde schon wieder dazu gehört,
    da dieser ja auch wieder zu der Persönlichkeit eines Menschen dazu gehört.
    Meiner Meinung nach hat Stil nichts mit dem Aussehen (dick, schlank, groß, klein,ect.) zu tun, wie Adrian meinte.
    Jemand der Häßlich ist, kann weit aus mehr Stil haben/zeigen, wie jemand der aus einer Modezeitschrift erspringt.
    Es gehört eben mehr dazu, als nur ein gutes Aussehen.

    LG Shila
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  6. #6
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Stil kann vielerlei sein. Die Definition, die wernerdeluxe rausgesucht hat, ist ein sehr guter Ansatz und sicherlich ein großer Teil der Antwort. Dabei geht es allerdings weniger um den Stil eines Menschen oder besser einer Persönlichkeit als eben um Stilrichtungen in Äußerlichkeiten. Die jedoch auch zum Stil eines Menschen gehören können.

    Nehmen wir mal den Modestil. Eine Person, die sich in einer bestimmten Art und Weise kleidet, drückt damit normalerweise auch eine bestimmte Charakterhaltung aus. Jemand, der sich bewußt elegant und businesslike kleidet ist definitv jemand anders als einer, der in Jeans oder in Leder rumläuft. Selbst wenn er eigentlich nur beruflich "fein angezogen" sein muß, dann färbt das ab.
    Ähnlich ist es mit dem Sprach- oder Schreibstil und das läßt sich hier im Forum ganz gut feststellen. *schmunzel* Von jemandem, der Slang schreibt und vorwiegend kurze, einfache Sätze verwendet erwarte ich etwas anderes als von jemanden, der einen großen Wortschatz anwendet und auch mit feinen Anspielungen und Witz arbeitet. (Ich will hier niemanden auf die Füße treten, denn das sagt nichts über den WERT eines Menschen aus, klar?!!!)
    Nur zwei Stil-Beispiele von vielen.

    Das was [sG|W00tkaeppi] beschreibt ist für mich eher seine Meinung über einen guten Stil. Es ist auch Stil, wenn jemand anecken will, wenn sich jemand nicht anpassen will.

    Stil ist für mich die Art und Weise, wie sich jemand präsentiert, sich selbst darstellt, seine Persönlichkeit zum Ausdruck bringt. Das sind viele, viele kleine Dinge, materielle, verhaltenstechnische, Meinungen, Reaktionen usw. Stil kann (leider) auch künstlich sein, wenn ein Mensch eben nicht frei genug, nicht selbstsicher/selbstbewußt genug ist, um sich so zu präsentieren, wie er eigentlich ist. Oder es aufgrund äußerer Einflüsse (Beruf) nicht kann. Solche Menschen können meiner Meinung nach nicht zufrieden, nicht wirklich glücklich sein.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  7. #7
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard

    Das ist genau meine Denkensweise. Mir ist eine Person mit Stil und Bildung (Welche ja auch den Stil prägt) weitaus lieber in meiner näheren Umgebung, als ein stupider intelligenter Typ Mensch, der sich nicht zu verhalten weiß.

    ?dit:

    @Carolyn: Der hier gemeinte Stil hat leider wenig mit dem tatsächlichen Menschen zu tun. Der Stil ist Etwas, womit sich ein Mensch 'lediglich' ordentlich und geschmackvoll präsentiert. Wie der Mensch nun tatsächlich außerhalb der Gesellschaft ist, bleibt doch dem Menschen selbst überlassen.

  8. #8
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    *g* Man merkt, dass ich an diesem Post wieder mal etwas länger geschrieben habe, sonst hätte ich Deinen Post mit einbezogen, Shila.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

Ähnliche Themen

  1. wanted einladung im western stil
    Von pumuckel im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 17:50
  2. CSS Stil Anfänger-Problem
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 23:22
  3. Welcher Stil ist besser
    Von Neverdead im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 20:46
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 11:45
  5. DRINGEND!!! - alter Schreibtisch - Fragen zu Stil, etc...
    Von CHIEFmaster im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 12:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •