Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: lustige gesetze

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard lustige gesetze

    ich hab da mal n paar wircklich existierende lustige gesetze aus den USA gefunden:
    Männern ist es in Miami verboten, sich in der Öffentlichkeit in einem Morgenmantel ohne Gürtel sehen zu lassen.


    Es verstößt in Idaho gegen das Gesetz, wenn ein Mann seiner Angebeteten eine Pralinenschachtel überreicht, die weniger als 50 Pfund wiegt.


    In Ottumwa, Iowa ist es jeder männlichen Person untersagt, innerhalb der Stadtgrenzen einer ihnen unbekannten Frau zuzuwinken.


    In Carmel, NY gibt es ein Gesetz zur Förderung des guten Geschmacks: Männern ist es strikt untersagt, das Haus zu verlassen, wenn ihre Schuhe nicht zum Jacket passen.


    Kein verheirateter Mann darf in Virginia an einem Sonntag fliegen.


    In NYC ist es Männern verboten, Frauen hinterherzuschauen. Wer gegen dieses Gesetz verstößt, wird gezwungen, Scheuklappen für Pferde zu tragen, wann immer er auch spazieren geht. Weiterhin muß er eine Strafe von 25$ entrichten.


    Aufgrund eines Gesetzes darf in Pennsylvania kein Mann ohne der schriftlichen Genehmigung seiner Frau Alkohol kaufen.


    In Utah ist der Ehemann für jedes kriminelle Vergehen seiner Ehefrau verantwortlich, welches sie in seinem Beisein begeht.


    In Florida ist es Männern verboten, sich mit einer sichtbaren Erektion in der Öffentlichkeit sehen zu lassen.


    In New Mexiko dürfen die Taschen eines Mannes jederzeit von der Ehefrau durchsucht werden.


    In Detroit/Michigan ist es Männern gesetzlich verboten, ihre Frauen an Sonntagen böse anzuschauen.


    Feuerwehrmännern in Huntington, West Virginia ist es gesetzlich untersagt, an der Wache entlangflanierenden Frauen nachzupfeifen.


    Ohne Begleitung seiner Frau darf in Kentucky kein Mann einen Hut käuflich erwerben.


    In dem Städtchen Brainerd in Minnesota wird es allen Männern gesetzlich abverlangt, sich einen Bart wachsen zu lassen.


    In Wichita, Kansas wird die Mißhandlung eines Mannes durch seine Schwiegermutter nicht als Scheidungsgrund anerkannt.


    In Auburn, einer angehenden Geisterstadt im US-Staat Washington, ist es Männern verboten, Jungfrauen zu deflorieren. Das Alter oder der Familienstand der Jungfrau ist dabei völlig irrelevant für das Gesetz. Tut er es doch, drohen ihm bis zu fünf Jahre Zuchthaus.


    Männern im US-Staat Alabama ist es gesetzlich verboten, in Anwesenheit von Frauen auf den Boden zu spucken.


    Ein Gesetz des Staates Michigan stellt das ungebührliche Benehmen von Männern in Gegenwart von Frauen und Kindern unter Strafe. Laut dem Gesetz ist es verboten, in Nähe oder in Hörweite von Frauen und Kindern 'unanständige, unmoralische, obszöne, vulgäre oder beleidigende Wörter' zu gebrauchen.
    [Noch 1999 wurde ein Mann aufgrund dieses Gesetzes von 1897 verurteilt. Der Mann unternahm eine Kanutour, die jäh an einem Felsen endete. Der durchnässte Hobbykanute ließ seinem Ärger verbal freien Lauf, wobei Worte fielen, die in der amerikanischen Gesellschaft als anstößig empfunden werden. Unter anderem soll 75 Mal das Wort 'Fuck' gefallen sein. Da am Ufer Frauen und Kinder Zeugen dieses Schauspiels wurden, wurde der Kanute vor Gericht gestellt und verurteilt.
    Anfang 2002 wurde das Urteil von einem Berufungsgericht aufgehoben.]


    In Alabama ist es Männern verboten, einen falschen Schnurrbart zu tragen, wenn dieser Kirchenbesucher zum Lachen verleiten könnte.


    In Tasmanien ist es Männern verboten, in der Zeit zwischen Sonnenunter- und Sonnenaufgang Frauenkleider zu tragen.
    [Das aus dem Jahr 1935 stammende Gesetz wurde im November 2000 aufgehoben.]


    Von den männlichen Einwohnern der Stadt Macclesfield/North Carolina wird erwartet, dass sie sich bis zum 15. April 2001 einen Bart wachsen lassen. Wer am 15ten ohne Bart oder zumindest ohne einigen Stoppeln im Gesicht angetroffen wird, muss mit Arrest oder einer Geldstrafe von $25 rechnen.
    [Dieses Gesetz wurde erlassen, um Macclesfield's 100ten Geburtstag im angemessenen Rahmen feiern zu können. Es wird allgemein angenommen, dass das Tragen von Bärten zu besonderen Anlässen eine alte englische Tradition sei.]


    Während der Fischfang-Saison ist es den Männern im US-Bundesstaat New Jersey untersagt, zu stricken.


    In Tombstone/Arizona ist es Männern wie Frauen über 18 Jahren gesetzlich untersagt, ihren Mund zu einem Lächeln zu öffnen, wenn dabei mehr als ein fehlender Zahn sichtbar wird.


    Die Gemeinde Locust in Pennsylvania verbietet es ihren mänlichen Einwohnern, in der Öffentlichkeit mit einer Erektion herumzulaufen. Zuwiederhandelnde können mit bis zu 3 Monaten Knast bestraft werden.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    ich mache keine voraussagen und ich werde es auch nie tun.

  2. #2
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    und weils so schön is hab ich noch welche:

    Eltern können in Nebraska verhaftet werden, wenn ihr Kind während eines Gottesdienstes einen Rülpser nicht zurückhalten kann.


    In Columbia, Minnesota ist es Kindern unter zwölf Jahren verboten, auch nur ein Wort in einen Telefon zu sprechen, wenn nicht mindestens ein Elternteil neben ihnen steht. Weiterhin ist es Kindern verboten, Steine zu werfen, selbst in der freien Natur.


    In Kalifornien wurde ein Gesetz verabschiedet, nach dem es illegal ist, Kinder am Überspringen von Pfützen zu hindern.


    Kinder, welche aus dem Mund nach Zwiebeln riechen, dürfen in West Virginia nicht die Schule besuchen.


    Gemäß einem Gesetz in Nebraska darf eine Mutter ihrer Tochter ohne eine staatliche Lizenz keine Dauerwelle machen.


    Ein 1999 in Louisiana verabschiedetes Gesetz verdonnert Schüler vom Kindergarten bis zur fünften Klasse zur Höflichkeit. Sie müssen ihre Lehrer ab sofort mit «Sir» oder «Madam» ansprechen. 'Yes, Sir, Mr. Teacher!'


    Im britischen Liverpool ist es verboten, eine weibliche Schaufensterpuppe im Schaufenster zu be- bzw. entkleiden, da Kinder Zeugen dieses Schauspiels werden könnten.


    In Liverpool/GB ist es Kindern untersagt, unter die Kleidung einer Schaufensterpuppe zu lugen. Tun sie es trotzdem, können ihre Eltern dafür bestraft werden.


    In Großbritannien ist es Jungen unter 10 Jahren verboten, ein nackte Schaufensterpuppe zu betrachten.


    In Florida dürfen Kinder und Jugendliche ohne schriftliche Erlaubnis ihrer Eltern keine Harry Potter-Bücher aus Schulbibliotheken entleihen.
    [Diese Maßnahme wurde getroffen, nachdem besorgte christliche Eltern Einwände gegen das Buch erhoben haben, da im Buch magische Rituale beschrieben werden. Ein Ausschuß entscheidet nun, ob die Bücher in Zukunft gänzlich aus den Regalen entfernt werden müssen.]


    In Los Angeles darf man nicht mehr als zwei Babys gleichzeitig in derselben Wanne baden.


    Nach dem City Code der Stadt Baltimore im US-Bundesstaat Maryland ist es verboten, Minderjährigen in der nach den Osterferien Hühner- o. Entenküken zu verkaufen.
    (gemailed von: ViKiNg)


    Kinder über 3 Jahre dürfen in Virginia nicht im Bett ihrer Eltern schlafen. Verstöße gegen dieses Gesetz können mit bis zu 5 Jahren Haft geahndet werden

    §1300 des deutschen BGB (Beiwohnung) gestattet es Frauen, welche von ihren Verlobten verlassen werden, für den geleisteten Sex Schadensersatz zu verlangen, sofern sie in einer gemeinsamen Wohnung zusammengelebt haben.
    [Der § 1300 BGB wurde im Zuge des Gesetzes zur Neuordnung des Eheschließungsrechts am 4.5.1998 mit Wirkung zum 1.7.1998 aufgehoben]


    In Nevada gibt es ein Gesetz, welches Sex ohne Kondom verbietet.


    In Willowdale, Oregon ist es ungesetzlich, wenn der Ehemann während des Geschlechtsverkehres flucht oder seiner Frau Obszönitäten ins Ohr flüstert.


    Eine Verordnung der Stadt Newcastle, Wyoming untersagt es Paaren, in einem Kühlhaus Liebe zu machen.


    In Harrisburg, Pennsylvania ist es gesetzlich untersagt, in einem Zollhäuschen mit einem Fernfahrer der Liebe nachzugehen.


    In der Stadt Alexandria (Minnesota) darf kein Mann mit seiner Frau schlafen, wenn er aus dem Mund nach Knoblauch, Zwiebeln oder Sardinen riecht. Wenn es seine Frau verlangt, zwingt ihn das Gesetz, sich die Zähne zu putzen.


    Keiner Frau ist es innerhalb der Stadtgrenzen von Tremonton, Utah erlaubt, in einem Krankenwagen Sex mit einem Mann zu haben. Wird sie 'auf frischer Tat' ertappt, kann sie eines Sexualvergehens angeklagt werden. Weiterhin muß ihr Name in der Tageszeitung veröffentlicht werden. Der Mann geht straffrei aus, sein Name wird nicht veröffentlicht.


    In South Dakota, genauer in der Stadt Sioux Falls, muß jedes Hotelzimmer mit 2 Betten ausgestattet sein. Es ist vorgeschrieben, das zwischen den Betten mindestens ein Abstand von zwei Fuß bestehen muß, wenn ein Paar einen Raum nur für eine Nacht mietet. Es ist weiterhin untersagt, auf den Boden zwischen den Betten Liebe zu machen.


    Das Flirten in den Straßen von Little Rock in Arkansas kann eine 30tägige Haftstrafe zu Folge haben.


    In Oblong, Illinois steht es unter Strafe, am Hochzeitstag mit seiner Frau zu schlafen, wenn man sich auf einem Jagd- oder Angelausflug befindet.


    Die Gesetze in Ames, Iowa gestatten es einem Ehemann nicht, nach dem Sex mehr als drei Schluck Bier zu sich zu nehmen, wenn er seine Ehefrau im Arm hält oder neben ihr im Bett liegt.


    Sämtliche Hotelbesitzer in Hastings, Nebraska sind gesetzlich verpflichtet, jedem Gast ein sauberes und geplättetes Nachthemd zur Verfügung zu stellen. Keinem Paar, auch keinem Ehepaar, ist es gestattet, nackt miteinander zu verkehren. Sex ist erst legal, nachdem sie sich eines dieser sauberen, weisen Baumwoll-Nachthemden angezogen haben.


    Im Staat Washington ist es unter allen Umständen verboten, mit einer Jungfrau Sex zu haben. Das Gesetz schließt die Hochzeitsnacht mit ein.


    In Clawson, Michigan existiert ein Gesetz, welches den Bauern erlaubt, mit ihren Schweinen, Kühen, Pferden, Ziegen oder Hühnern Geschlechtsverkehr zu haben


    In Ventura County, Kalifornien ist es Hunden und Katzen gesetzlich verboten, ohne vorheriger Erlaubnis miteinander Sex zu haben.


    Öde Nächte in Washington, D.C.: Jede Stellung ist gesetzlich verboten, nur der Missionar ist erlaubt!


    In San Antonio, Texas ist es verboten, durch Blickkontakt oder durch Handsignale zu flirten oder auf Flirtsignale zu reagieren.


    Auf den Flughafengelände von Kingsville, Texas ist Schweinen der Geschlechtsverkehr gesetzlich untersagt.


    In Salem, Massachusetts ist es selbst verheirateten Paaren verboten, nackt in gemieteten Räumen zu schlafen.


    Ein altes tasmanisches Gesetz verlangt es von Witwen, den abgeschnittenen Penis ihres Mannes als Kette um den Hals zu tragen.


    Ein Gesetz in Clinton, Oklahoma verbietet das Masturbieren, wenn man ein Pärchen beim Sex im Auto beobachtet.


    In Israel gibt es für einen Mann namens Cohen keinen legalen Weg, eine geschiedene Frau zu heiraten.


    In Fairbanks, Alaska ist es Elchen per Gesetz untersagt, auf den Bürgersteigen der Stadt der geschlechtlichen Liebe nachzugehen.


    Einem Gesetz in Bhutan zufolge darf ein jüngerer Bruder erst dann seine Unschuld verlieren, wenn sein älterer Bruder sie verloren hat. Noch darf er heiraten, bevor ein älter Bruder geheiratet hat.


    Einem Ehemann, welcher seine Frau mit einem Liebhaber im Bett erwischt, hat in Uruguay bei der Bestrafung die Qual der Wahl. Entweder kann er den Liebhaber samt untreuer Ehefrau umbringen oder seiner Frau die Nase abschneiden und den Liebhaber kastrieren. Das Gesetz erlaubt beides.


    In Siena ist es allen Frauen verboten, als Prostituierte zu arbeiten, wenn ihr Vorname Maria ist.


    Ein Gesetz im alten Sparta regelte, dass jeder Junggeselle über 30 nicht mehr wählen und nicht mehr an den damals populären Nacktparties teilnehmen durfte.


    Liebende aufgepasst - außer dem Missionar ist in Florida keine andere sexuelle Stellung erlaubt. Darüberhinaus ist es verboten, die Brüste seiner Frau zu küssen oder Oralverkehr auszuüben.


    In Datona Beach, Florida verbietet es der Gesetzgeber, öffentliche Mülleimer (!!!) sexuell zu belästigen.


    Da hat der Lambada keine Chance - in Monroe, Utah müssen 2 Tanzende immer soviel Platz zwischeneinander lassen, das man das Tageslicht zwischen ihnen sehen kann.


    In Florida ist es ein Verbrechen, nackt zu duschen.


    Harte Zeiten für Handarbeiter - in North Carolina ist die Masturbation gesetzlich verboten.


    Wenn in North Carolina ein Mann und eine Frau sich in einem Hotel als Ehepaar ausgeben, dann sind sie nach einem Gesetz des Staates mit sofortiger Wirkung legal verheiratet.


    Nach einem Gesetz des Königs Mswati III, Herrscher über Swaziland, dürfen alle weiblichen Untertanen unter 19 ab 2001 fünf Jahre lang keinen Sex mehr haben. Ferner ist ihnen verboten, während dieser Zeit einem Mann die Hand zu schütteln oder kurze Hosen zu tragen. Zudem müssen Jungfrauen schwarz-blaue 'Rühr-mich-nicht-an'-Troddeln an ihrer Kleidung tragen.
    [Mit diesem Gesetz soll die verheerende Aids-Epidemie in Swaziland bekämpft werden. Bei Zuwiederhandlung droht eine Strafe von 340 DM oder die Finanzierung einer Kuh. Einer der ersten Gesetzesübertreter war der König selbst - kurz nach Einführung des Gesetzes nahm er sich eine 17jährige Jungfrau zur Gespielin.]


    In North Carolina ist es Unverheirateten verboten, vor der Ehe Geschlechtsverkehr auszuüben oder gemeinsam in einer Wohnung zu leben.
    [Noch 2001 wurde in North Carolina ein Mann aufgrund dieses fast 200 Jahre alten Gesetzes verurteilt. Jerry Ward musste über 200 DM Strafe zahlen, weil er vor Gericht zugab, mit seiner Freundin Bett und Wohnung zu teilen. Vollstreckt wurde das Urteil von einem ledigen Richter und ordinierten Methodistenprediger, der auch einen Antrag auf Aussetzung der Strafe ablehnte.]


    Ein Gesetz des Staates Massachusetts schreibt vor, dass Frauen beim Sex unten zu liegen haben.


    In der Kleinstadt Connorsville in Wisconsin ist es illegal, wenn ein Mann einen Schuß aus einem Gewehr abfeuert während seine Frau einen Orgasmus hat.


    Ein 1837 verabschiedetes und erst 1974 aufgehobenes texanisches Gesetz erlaubte es allen Ehemännern, den auf frischer Tat ertappten Liebhaber ihrer Frau folgenlos zu erschießen.


    In Indiana kann jeder männliche Autofahrer über 18 wegen Vergewaltigung Minderjähriger festgenommen werden, wenn seine Beifahrerin keine Socken und Schuhe trägt und unter 17 ist.


    In Carlsbad, New Mexico ist es Liebespaaren erlaubt, während der Mittagspause Sex in einem geparkten Wagen zu haben, solange im Inneren Vorhänge angebracht sind, die neugierige Blicke von Spannern verhindern.


    Problemlos ist auch der Autosex in Coer d'Alene, Idaho. Polizisten sind angehalten, hinter verdächtigen Wagen zu parken, dreimal auf die Hupe zu drücken und anschließend zwei Minuten zu warten, ehe sie sich dem Wagen nähern dürfen.


    Ungleich schwerer haben es die Pärchen in Liberty Corner, New Jersey. Ertönt beim Herumtollen hinter dem Lenkrad aus Versehen die Hupe, droht eine Gefängnisstrafe.


    In Detroit, Michigan ist es völlig verboten, in einem Auto Sex zu haben. Ausnahme: Das Fahrzeug befindet sich auf dem Privatgrundstück des Paares.


    In Massachusetts ist es Taxifahrern verboten, während des Dienstes auf den Vordersitzen Liebe zu machen.


    Ein Gesetzentwurf des Abgeordneten Doug Teper vor dem Staatsparlament von Georgia sah vor, daß alle Hotels in Georgia deutlich sichtbar Schilder mit der Warnung "Geschlechtsverkehr, Ehebruch und Sodomie verboten" (in Normal- u. Blindenschrift) aufhängen müssen. Zusätzlich sollten diese Tafeln "international erkennbare Symbole" tragen.


    In Wisconsin dürfen Kondome nur unterhalb der Ladentheke verkauft werden, da sie als 'obszön' gelten.


    Im US-Bundesstaat Georgia ist vorehelicher Geschlechtsverkehr gesetzlich verboten.
    [Dieses Gesetz von 1833 wurde Anfang 2002 vom Obersten Gericht des Staates Georgia aufgehoben. Anlass der Entscheidung war der Fall eines 16jährigen, der beim Sex mit der Freundin von deren Mutter überrascht und vor Gericht gebracht wurde. Obwohl beide alt genug waren, um den Geschlechtsakt zu vollziehen, wurden sie vom Fayette Juvenile Court verurteilt. Das 16jährige Mädchen wurde in ein Boot Camp geschickt. Die Anwältin des Jungen legte vor dem Obersten Gerichtshof Einspruch ein.]


    Wenn die Vorhänge nicht zugezogen oder die Rolladen nicht heruntergelassen sind, darf sich in Winnipeg, Kanada niemand nackt in seinem eigenen Haus bewegen.


    In Sambia ist Oral-Sex strafbar.
    [Laut Medienberichten wurde im Oktober 2001 ein deutscher Tourist in Sambia zu 6 Jahren Haft mit Zwangsarbeit verurteilt, weil er oralen Sex mit einer Sambierin hatte. Der Einwand, er habe nicht gewusst, dass Oral-Sex in Sambia strafbar sei, nützte dem Angeklagten nichts. Unkenntnis der Gesetze sei keine Entschuldigung, entschied der Richter in Mazabuka.]


    In Minnesota ist es verboten, nackt zu schlafen.


    Ein Gesetz in West Virginia erlaubt es Männern, Sex mit Tieren zu haben, wenn diese nicht mehr als 40 Pfund wiegen.


    Im US-Bundesstaat Alabama ist der Verkauf von Sexspielzeugen gesetzlich verboten.
    [Dieses 1998 verabschiedete Gesetz wurde 2002 vom Bundesgericht als verfassungswidrig eingestuft und aufgehoben.]


    Paare in Louisianna, die ein Bett kaufen wollen, dürfen im Laden weder real noch simuliert testen, ob dieses ihren sexuellen Wünschen auch genüge tut.


    Im US-Bundesstaat Arizona dürfen in keinem Haus mehr als zwei Dildos in Gebrauch sein.


    In Florida ist es verboten, mit einem Stachelschwein sexuell zu verkehren.


    Sex darf in Virginia laut einem Staatsgesetz nur im Dunkeln stattfinden. Das Licht muß ausgeschaltet werden! Alle Stellungen außer dem Missionar sind verboten.


    Der Besitz realistisch aussehender Dildos ist in Dallas/Texas verboten.
    ich mache keine voraussagen und ich werde es auch nie tun.

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm - ich will das jetzt nicht lesen - aber die sind lustig..

  4. #4
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kann ich mir vorstelln

    wer die alle durchliest is selber schuld
    ich mache keine voraussagen und ich werde es auch nie tun.

  5. #5
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.04.2005
    Ort
    Naboo
    Beiträge
    155
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Typisch USA
    Möge die Macht mit euch sein


  6. #6
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.832
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von ph0re
    hmm - ich will das jetzt nicht lesen - aber die sind lustig..
    dito

  7. #7
    Samurai
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Suberg
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ob es diese Gesetze auch wirklich gibt...
    MfG, ran
    - www.clone-site.com
    - www.ran-online.ch.vu
    ___________________________

    Wenn Du denkst Du denkst, denkst Du nur Du denkst, denn das Denken von Gedanken ist gedankenloses Denken!?!

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.04.2005
    Ort
    Naboo
    Beiträge
    155
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    klar
    Möge die Macht mit euch sein


  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.04.2005
    Ort
    Naboo
    Beiträge
    155
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    klappt mit der farbe nicht
    Möge die Macht mit euch sein


  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Voll lustig hab aber nicht mal die hälfte gelesen
    das sit wirklich total bekloppt/ amerika
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

Ähnliche Themen

  1. Lustige Wette
    Von Nachtschwärmer im Forum Link Tipps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 16:50
  2. Rechte/Regeln/Gesetze für Webmaster
    Von Dani im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 00:15
  3. Lustige Seite
    Von Peter im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 13:25
  4. Gesetze aus Übersee
    Von [sG|W00tkaeppi] im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 11:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •