Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zeichen problem!

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Zeichen problem!

    Hi !

    Ich habe ein problem!
    das wäre:

    Bei einem Javascript für ein alarm fenster,
    bsp.
    Code:
    onClick="alert('lalalalala ')"
    muss man für einen absatz den befehl /n verwenden.
    bsp.
    Code:
    onClick="alert('lalalalala /n hier auch lalalalala ')"
    Aber m ein problem ist In PHP wird /n für einen abstand im quelltext für den Browser verwendet...........
    also funktioniert alles nicht.

    Wie kann ich das in dem Php quelltext ändern ??

    Ich brach das für das php script -> http://www.oceans-crew.com/ts2/ts2/TS_auto.php
    Bei klick auf die player die online sind in TS2 kommt die meldung.....

    gleich im vorraus, so sied der entsprechende teil im PhP quelltext aus.

    Code:
        
     echo ("
    
    <td class=\"player\" onClick=\"alert&#40;'".$playerInfo&#91;playername&#93;." &#40;".$playerstatus."".$privileg."&#41; - &#91;online&#58;".$playertotaltime." | idle&#58;".$playeridletime."&#93;  Ping&#58;".$playerInfo&#91;pingtime&#93;."ms '&#41;>".$playerInfo&#91;playername&#93;." &#40;".$playerstatus."".$privileg."&#41;</td></tr>\n"
    
    &#41;;
    Was muss ich machen, dass das /n nacher im ("html") Quellcode steht der an den browser geht ?

    MfG
    sTefF
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    PHP code:


    Code:
    echo ' alert&#40;"lalalalalalala \n llllll"&#41;; ';




    Code:
     <?PHP if &#40;&#41; &#123; ?> alert&#40;'lalalalalalalala \n lalalalalalal'&#41;;   <?PHP &#125;  ?>

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von GreenRover
    PHP code:


    Code:
    echo ' alert&#40;"lalalalalalala \n llllll"&#41;; ';
    Code:
     <?PHP if &#40;&#41; &#123; ?> alert&#40;'lalalalalalalala \n lalalalalalal'&#41;;   <?PHP &#125;  ?>
    Wäre ja alles kein problem aber in dem script ist das ja alles total verschachtelt in lauter befehlen..... da kann ich leide rnicht mitendrinn den phpteil schliesen.... !
    gibts keine andere lösung ??

  4. #4
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wie wäre es mit einer doppelten Maskierung. Der \ des \n wird mit einem weiteren \ maskiert, so dass in der JS-Alert-Anweisung der \n ankommt.
    Code:
     echo &#40;"
    
    <td class=\"player\" onClick=\"alert&#40;'".$playerInfo&#91;playername&#93;." &#40;".$playerstatus."".$privileg."&#41; \\n- &#91;online&#58;".$playertotaltime." | idle&#58;".$playeridletime."&#93;  Ping&#58;".$playerInfo&#91;pingtime&#93;."ms '&#41;>".$playerInfo&#91;playername&#93;." &#40;".$playerstatus."".$privileg."&#41;</td></tr>\n"
    
    &#41;;
    Vielleicht klappts ja damit...
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    DANKE DANKE DANKE !!!!
    es funktioniert

    danke ;D
    +gg+

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Zeichen problem!

    Zitat Zitat von sTeFf
    Hi !

    Ich habe ein problem!
    das wäre:

    Bei einem Javascript für ein alarm fenster,
    bsp.
    Code:
    onClick="alert&#40;'lalalalala '&#41;"
    muss man für einen absatz den befehl /n verwenden.
    bsp.
    Code:
    onClick="alert&#40;'lalalalala /n hier auch lalalalala '&#41;"
    Aber m ein problem ist In PHP wird /n für einen abstand im quelltext für den Browser verwendet...........
    also funktioniert alles nicht.

    Wie kann ich das in dem Php quelltext ändern ??

    Ich brach das für das php script -> http://www.oceans-crew.com/ts2/ts2/TS_auto.php
    Bei klick auf die player die online sind in TS2 kommt die meldung.....

    gleich im vorraus, so sied der entsprechende teil im PhP quelltext aus.

    Code:
        
     echo &#40;"
    
    <td class=\"player\" onClick=\"alert&#40;'".$playerInfo&#91;playername&#93;." &#40;".$playerstatus."".$privileg."&#41; - &#91;online&#58;".$playertotaltime." | idle&#58;".$playeridletime."&#93;  Ping&#58;".$playerInfo&#91;pingtime&#93;."ms '&#41;>".$playerInfo&#91;playername&#93;." &#40;".$playerstatus."".$privileg."&#41;</td></tr>\n"
    
    &#41;;
    Was muss ich machen, dass das /n nacher im ("html") Quellcode steht der an den browser geht ?

    MfG
    sTefF

Ähnliche Themen

  1. msn zeichen
    Von d0n im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 04:02
  2. Zeichen vor der url. hilfe.
    Von Z3RO im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 15:49
  3. Zeichen erweitern
    Von Karo im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 15:32
  4. ein einziges zeichen
    Von karline im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 15:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •