Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Unterstrich beim Link WEG!!!!!

  1. #1
    leo
    Gast

    Standard Unterstrich beim Link WEG!!!!!

    Firefox stellt bei verschiedenen Schriftgrößen den Unterstrich beim Links so blöd dar. Wie kriege ich die text-decoration bei dem einzelnen Buchstaben weg? So ging's nicht:

    <a href="kontakt.html" title="Kontakt"> Das
    <font face="monotype corsiva" size="12pt" text-decoration="none">
    B
    </font>
    OUDOIR
    </a>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    im css kannst du folgende befehle eingeben (wenn du ein stylesheet hast - dann füg es dort ein):
    Code:
    a&#58;link		&#123;text-decoration&#58;none;&#125;
    a&#58;visited      &#123;text-decoration&#58;none;&#125;
    a&#58;hover       &#123;text-decoration&#58;underline;&#125;
    a&#58;active       &#123;text-decoration&#58;none;&#125;
    Den code kannst du auch direkt in die einzelne seiten einfügen - du musst aber im head noch css definieren.

    so sollte das klappen - am besten machst du dir ein stylesheet und fügst dann den code dort rein. dann musst du nur noch die einzelnen seiten darauf verlinken..

  3. #3
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ph0re
    im css kannst du folgende befehle eingeben (wenn du ein stylesheet hast - dann füg es dort ein):
    Code:
    a&#58;link		&#123;text-decoration&#58;none;&#125;
    a&#58;visited      &#123;text-decoration&#58;none;&#125;
    a&#58;hover       &#123;text-decoration&#58;underline;&#125;
    a&#58;active       &#123;text-decoration&#58;none;&#125;
    Den code kannst du auch direkt in die einzelne seiten einfügen - du musst aber im head noch css definieren.

    so sollte das klappen - am besten machst du dir ein stylesheet und fügst dann den code dort rein. dann musst du nur noch die einzelnen seiten darauf verlinken..

    Das Problem ist, dass sich das nur auf den einen Buchstaben der Überschrift beziehen soll (die sich aber wiederholt), die restlichen Links aber schon unterstrichen bleiben sollen.
    Die css habe ich - kann ich dort irgendwie die Formatierung für diesen einen Buchstaben, der ZUFÄLLIG in einem Link steht, erstellen und dabei direkt den Unterstrich wegnehmen?

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hä? also du willst z.b. nur beim A den unterstrich weggeben, unabhängig davon wo er steht. so in etwa:
    Apfel
    Barbara

    ui, das is etwas komplizierter. da müsstest du die stylesheet mit bspswse. php bearbeiten. im moment hab ich noch keine idee wie das gehn könnte

    oder willst du generell nur den ersten buchstaben des links nicht unterstreichen? das machst du mit klassen:

    so definierst du sie zum beispiel:
    a.klasse:link {text-decoration: none;}

    und so wendest du sie an:
    <span class="klasse">D</span>as ist der Link

    sieht so aus:
    Das ist der Link

    edit: mir is grad eine idee gekommen wie du ersters lösen kannst. du legst den link auf eine variable und ersetzt z.b. das "a" mit str_replace durch ein <span class="klasse">a</span>

  5. #5
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rocco
    hä? also du willst z.b. nur beim A den unterstrich weggeben, unabhängig davon wo er steht. so in etwa:
    Apfel
    Barbara

    ui, das is etwas komplizierter. da müsstest du die stylesheet mit bspswse. php bearbeiten. im moment hab ich noch keine idee wie das gehn könnte

    oder willst du generell nur den ersten buchstaben des links nicht unterstreichen? das machst du mit klassen:

    so definierst du sie zum beispiel:
    a.klasse:link {text-decoration: none;}

    und so wendest du sie an:
    <span class="klasse">D</span>as ist der Link

    sieht so aus:
    Das ist der Link

    edit: mir is grad eine idee gekommen wie du ersters lösen kannst. du legst den link auf eine variable und ersetzt z.b. das "a" mit str_replace durch ein <span class="klasse">a</span>
    ähm..ok, will ich nich'


    ISCH KRISCH ETT NET HIN UND DIE MOTTEN!!!!!!!!!!!!
    hab es wie oben beschrieben gemacht: in der css
    a.db:link { font-size:12pt; text-decoration: none; font-family: monotype corsiva; }
    und im Link
    <a href="kontakt.html" title="Kontakt">
    Das <span class="db">B</span>OUDOIR
    </a>
    Das wäre GENAU DAS, was ich brauche und ich hab keinen Plan, warum das nicht funktioniert!

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hast du die css wohl eingebunden.... meist sind es so kleine fehler

    gib mal einen link, oder poste denk quelltext + css-datei

  7. #7
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rocco
    hast du die css wohl eingebunden.... meist sind es so kleine fehler

    gib mal einen link, oder poste denk quelltext + css-datei
    Heul... bei mir sind es IMMER die kleinen Fehler! e zu viel, punkt vergessen...

    http://people.freenet.de/lre/boudoir
    Hier hab ich jetzt nur die "home" angepasst - und nur den Effekt, dass die Textformatierung weg ist. Im oberen Frame (der hier jetzt leer bleibt) kannst Du irgendwo relativ weit rechts im unteren Bereich auf Kontakt (Alt-Text), da siehst Du den Ausgangspunkt. Firefox setzt den Unterstrich nicht so schön bündig wir IE, deswegen will ich ihn weg haben.

    Hier die css:
    body, table { background-color: #EFEFEF;}


    h1 { font-size:10pt; color: #FF0060; font-family: Arial Black;}
    h2 { font-size:10pt; color: #DC0067; font-family: Arial Black;}
    h3 { font-size:10pt; color: #ACC414; font-family: Arial Black;}
    h4 { font-size:10pt; color: #6E0F3E; font-family: Arial Black;}

    a:link { font-family: arial; color:#FF00A0; }
    a:visited { font-family: arial; color:#FF00A0; }
    a:active { font-family: arial; color:#FF00A0; font-weight:bold; }
    a:hover { font-family: arial; color:#FF00A0; font-style:italic; }

    td, p, li, ul { font-size:10pt; color:#5F0000#E8E9B4; font-family: Arial;}

  8. #8
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymous
    Im oberen Frame (der hier jetzt leer bleibt) kannst Du irgendwo relativ weit rechts im unteren Bereich auf Kontakt (Alt-Text), da siehst Du den Ausgangspunkt.
    Oder Du klickst einfach auf das B um das es geht...

  9. #9
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    achso, ok. folgendes: du musst 2 klassen definieren. zum ersten die für das B das nicht unterstrichen wird, und zum anderen für den rest, der unterstrichen wird.

    jetzt:
    Code:
    a&#58;link &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;visited &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;active &#123; color&#58;#D2D2D2; font-weight&#58;bold; &#125;
    a&#58;hover &#123; color&#58;#290C10; &#125;
    a.db&#58;link &#123; font-size&#58;12pt; text-decoration&#58; none; font-family&#58; monotype corsiva; &#125;
    soll:
    Code:
    a.db2&#58;link &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;visited &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;active &#123; color&#58;#D2D2D2; font-weight&#58;bold; &#125;
    a&#58;hover &#123; color&#58;#290C10; &#125;
    a.db&#58;link &#123; font-size&#58;12pt; text-decoration&#58; none; font-family&#58; monotype corsiva; &#125;
    &#58;
    &#58;
    &#58;
    <span class="db">B</span><span class="db2">oudoire....usw...</span>

  10. #10
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rocco
    achso, ok. folgendes: du musst 2 klassen definieren. zum ersten die für das B das nicht unterstrichen wird, und zum anderen für den rest, der unterstrichen wird.

    jetzt:
    Code:
    a&#58;link &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;visited &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;active &#123; color&#58;#D2D2D2; font-weight&#58;bold; &#125;
    a&#58;hover &#123; color&#58;#290C10; &#125;
    a.db&#58;link &#123; font-size&#58;12pt; text-decoration&#58; none; font-family&#58; monotype corsiva; &#125;
    soll:
    Code:
    a.db2&#58;link &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;visited &#123; color&#58;#D2D2D2; &#125;
    a&#58;active &#123; color&#58;#D2D2D2; font-weight&#58;bold; &#125;
    a&#58;hover &#123; color&#58;#290C10; &#125;
    a.db&#58;link &#123; font-size&#58;12pt; text-decoration&#58; none; font-family&#58; monotype corsiva; &#125;
    &#58;
    &#58;
    &#58;
    <span class="db">B</span><span class="db2">oudoire....usw...</span>
    Okeeeeeeeeeeeeeeeey........ aber die "normalen" Links sind doch da schon formatiert...!?
    Ich glaub, ich such mir'n neues Hobby!!!
    Aber zuerst probier ich das grad aus...

Ähnliche Themen

  1. links und der unterstrich
    Von goodn8 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 21:47
  2. Hilfe beim Link...
    Von blueberlin im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 12:23
  3. Links ohne Unterstrich - wie bekomm ich das hin?
    Von Tina-Tarantulla im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 14:17
  4. Brauche Hilfe beim Link einbau!
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 21:59
  5. Sound beim anklicken von einem Link
    Von Gesa im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2004, 22:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •