Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sind IP-Adressen eindeutig?

  1. #1
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard Sind IP-Adressen eindeutig?

    Ok, ich gebe gleich mal zu, dass ich die Suchmaschine nur kurz traktiert habe. *g*

    In einem Forum kann ich als Moderator die IP-Adresse feststellen, unter der ein Post geschrieben worden ist. Ich dachte bisher, wenn zwei Posts unter der selben IP-Adresse geschrieben wurden, dann ist das mit absoluter Sicherheit auch der selbe (Privat-) Rechner. Jedenfalls wenn dieser Rechner nicht gerade über einen Server ins Netz geht, an dem mehrere Rehner hängen. Sondern eben so ein ganz gewöhnlicher 0815-Stand-alone-Rechner.

    Nun habe ich aber zwei Fälle, in denen nachweislich verschiedene Personen von verschiedenen Rechnern aus zu etwa der selben Zeit Posts mit der selben IP-Adresse geschrieben haben. Wie ist das möglich? Ist die IP-Adresse nicht so eindeutig, wie ich dachte? Oder ist da ein Trojaner/Wurm/was-weiß-ich-was am Werk? Ein Hacker, der sich auf fremde Kosten ins Netz einwählt vielleicht? Oder etwas ganz und gar anderes?

    Wer hat eine Erklärung? Bin ziemlich ratlos ehrlich gesagt...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    681
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Eine IP ist insofern eindeutig, dass es sie zu einem
    gegebenen Zeitpunkt nur einmal gibt.
    Allerdings wird dem Großteil der Surfer in regelmäßigen Zeitabständen
    eine neue IP zugeordnet.
    System.out.print("Java ist nicht JavaScript!");

  3. #3
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Wenn natürlich beide User den gleichen Proxy nutzten haben beide die gleiche IP.
    Das heist, es wird im Forum nicht die eigentliche und eindeutige IP angezeigt, sondern die des Proxys Servers, die jeder User hat, wenn er in nutzt.
    Würde mal, wenn es möglich ist, die oder den User mal danch fragen, welchen Provider usw nutzt
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!
    Universitäten haben z.B. an manchen Tagen etliche Rechner gleichzeitig im Interent laufen und je nach Organisation dann auch die gleiche IP, oft auch noch identische Browserdaten, da sie alle die gleichen Softwarepakete benutzen.
    Selbiges gilt natürlich für alle Großunternehmen: Behörden, Banken, was weiß ich noch alles. Da kannst du identische User dann nur noch an ihrem Schreibstil erkennen

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    @Ronald: Es handelt sich um Privatpersonen, die von ihren Privatrechnern in ihrer eigenen Wohung aus schreiben. Also nix mit Uni oder Bank. Ich hänge hier in der Firma selber an einem Proxy-Server, da haben alle die selbe IP, das ist mir klar.

    @admin: In einem der beiden Fälle kenn ich den Provider, bzw. den Anbieter, der sich von ihm seine Zugänge holt. Ich weiß aber auch, dass dieser Regionalanbieter normalerweise verschiedene IP-Adressen hat. Da habe (bzw. hatte) ich hunderte von Beispielen. Nur an diesem einen Tag scheinen zwei Leuts mit der selben IP-Adresse unterwegs gewesen zu sein.
    Edit: Hab grad nachgesehen. Im anderen Fall ist der Anbieter laut IP AOL. Da steht auch etwas von einem Proxy in der aufgedröselten IP. Wie kommen denn Privatleute, die sich noch nicht mal kennen, an ein und den selben Proxy-Server? Ist das möglich?

    @MrJava: Ich hab jedesmal eine neue IP-Adresse, wenn ich mich neu ins Netz einwähle (also zu Hause mit ISDN, nicht hier in der Firma). Das ist normalerweise auch bei einem DSL-Anschluß so. Keiner der Beteiligten hat sich eine feste IP-Adresse zuweisen lassen.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

Ähnliche Themen

  1. Voting Script - User eindeutig identifizieren
    Von Ivanman im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 17:37
  2. IP-Adressen?
    Von Dominikgt im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 20:22
  3. IP-Adressen sperren mit .htaccess
    Von admin im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 21:17
  4. Posten von Email-Adressen
    Von Ronald im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 20:59
  5. die 6.000 WICHTIGSTEN Web-Adressen
    Von admin im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 17:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •