Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: PHP Login Script

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP Login Script

    ich hab zZ einen loginbereich auf meiner seite.
    jedoch kann man sich nicht registrieren....
    muss die user manuell einfügen..
    wie kann ich das so machen, das sich die user selber reggen können?

    hier mal der aktuelle code, von der datei, mit der ich die user erstelle:


    Code:
    ?php 
    // Definition der Benutzer 
    $benutzer[0]["Nickname"] ="assa"; 
    $benutzer[0]["Kennwort"] = "sdffs"; 
    $benutzer[0]["Nachname"] = "sdfsdf"; 
    $benutzer[0]["Vorname"] = "sfdfsd"; 
    
    $benutzer[1]["Nickname"] = "ghnhgnghng"; 
    $benutzer[1]["Kennwort"] = "sfdfdsdfs"; 
    $benutzer[1]["Nachname"] = "jhmhj"; 
    $benutzer[1]["Vorname"] = "hgnhgnhgn"; 
    
    // Sie können an dieser Stelle beliebig viele Benutzer anlegen. 
    // Achten Sie dabei nur auf die Fortführung der Nummer. 
    
    // Aufbau der Datenbankverbindung 
    $connectionid  = mysql_connect ("localhost", "*******", "******"); 
    if (!mysql_select_db ("********", $connectionid)) 
    { 
      die ("Keine Verbindung zur Datenbank"); 
    } 
    
    // Zuerst alle Datensätze löschen um keine Dopplungen zu bekommen. 
    mysql_query ("DELETE FROM benutzerdaten"); 
    
    // Daten eintragen 
    while (list ($key, $value) = each ($benutzer)) 
    { 
      // SQL-Anweisung erstellen 
      $sql = "INSERT INTO ". 
        "benutzerdaten (Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname) ". 
      "VALUES ('".$value["Nickname"]."', '". 
                           md5 ($value["Kennwort"])."', '". 
                           $value["Nachname"]."', '". 
                           $value["Vorname"]."')"; 
      mysql_query ($sql); 
    
      if (mysql_affected_rows ($connectionid) > 0) 
      { 
        echo "Benutzer erfolgreich angelegt.
    \n"; 
      } 
      else 
      { 
       echo "Fehler beim Anlegen der Benutzer.
    \n"; 
      } 
    } 
    ?>

    und die id muss immer eins höher werden, logischerweiße...
    bitte um hilfe.
    also den code


    danke
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    doppelposts bringen dich auch nicht schneller ans ziel :-/

    ...ich mein ich weiß wies geht, nur erwartest du jetzt dass ich dir das "programmiere"? ich glaub wenn du eine konkrete frage hast, wird dir sicher schnell geholfen, nur bei sowas... ich (und viele andere) hab leider keine zeit dir die arbeit abzunehmen. dein problem ist individuell.

    mfg

  3. #3
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ALso ám besten du lernst das und versuchst das dann selber zu schreiben! Habe ich auch^^


    Also als erstes brauchen wir ja ein Forumlar also das wo der Jenige
    die Daten eintragen kann:

    Code:
    <div align="center"><form method="post" action="seitenname.php?am=true">
    L o g i n N a m e &#58;<input type="text" name="name" value="">
    
    E - M a i l &#58;<input type="text" name="mail" value="">
    
    P a s s w o r t &#58;<input type="password" name="passwort" value="">
    
    <input type="submit" name="button" value=" Anmelden ">
    </form></div>
    
    <?PHP
    if &#40;$am == "true"&#41;
    &#123;
    include &#40;"db.php"&#41;;
    mysql_query&#40;"INSERT INTO
    DATENBANKNAME&#40;name,passwort, mail&#41;VALUES&#40;'$name','$passwort','$mail'&#41;"&#41;;
    mysql_close&#40;&#41;;
    &#125;
    if&#40;$am == "false"&#41;
    ?>
    
    <?
    if&#40;$am == "true"&#41;
    echo"Ihr Account wurde erfolgreich angelegt. Du kannst dich nun mit deinen Daten einloggen.";
    ?>
    
    // db.php &#40;neue Seite muss im Selben ordner sein&#41;
    <?
    $dbname="namederdatenbank";
    $dbhost="localhost";
    $dbuser="benutzername";
    $dbpass="passwort";
    mysql_connect&#40;$dbhost,$dbuser,$dbpass&#41;;
    mysql_select_db&#40;$dbname&#41;;
    ?>

    Also wenn du alles sofort verstehst dann ist gut, ansonsten frag einfach!

    Ach ja noch was wichtiges :
    du siehst ja die variable
    Code:
    $am == "true"
    du musst auf den Link zur Seite(also der Link der dich hierhin führt)
    folgendes eintragen seitenname.php?am=false
    Sonst wird immer sofort in die Datenbank eingetragen!

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also formular ist ja kein problem, aber das die id immer eins mehr ist, und das pw verschlüsselt gespeichert wird, das kann ich nicht.

  5. #5
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    gut dann musst du aber den loginskript auch anders machen!
    Also dann mach das so:
    Code:
    <div align="center"><form method="post" action="seitenname.php?am=true"> 
    L o g i n N a m e &#58;<input type="text" name="name" value="">
     
    E - M a i l &#58;<input type="text" name="mail" value="">
     
    P a s s w o r t &#58;<input type="password" name="passwort" value="">
     
    <input type="submit" name="button" value=" Anmelden "> 
    </form></div> 
    
    <?
    $passwort2 = MD5&#40;"$passwort"&#41;;
    ?>
    
    <?PHP 
    if &#40;$am == "true"&#41; 
    &#123; 
    include &#40;"db.php"&#41;; 
    mysql_query&#40;"INSERT INTO 
    DATENBANKNAME&#40;id, name, passwort, mail&#41;VALUES&#40;'$name','$passwort2','$mail'&#41;"&#41;; 
    mysql_close&#40;&#41;; 
    &#125; 
    if&#40;$am == "false"&#41; 
    ?> 
    
    <? 
    if&#40;$am == "true"&#41; 
    echo"Ihr Account wurde erfolgreich angelegt. Du kannst dich nun mit deinen Daten einloggen."; 
    ?> 
    
    // db.php &#40;neue Seite muss im Selben ordner sein&#41; 
    <? 
    $dbname="namederdatenbank"; 
    $dbhost="localhost"; 
    $dbuser="benutzername"; 
    $dbpass="passwort"; 
    mysql_connect&#40;$dbhost,$dbuser,$dbpass&#41;; 
    mysql_select_db&#40;$dbname&#41;; 
    ?>
    und mit der id musst du eine neue Seite machen in der folgender Code steht!

    Code:
    <?
    include &#40;"db.php"&#41;; 
    mysql_query&#40;"CREATE TABLE users &#40;
    id int&#40;255&#41; NOT NULL auto_increment,
    name varchar&#40;100&#41; NOT NULL,
    mail varchar&#40;100&#41; NOT NULL,
    passwort varchar&#40;100&#41; NOT NULL,
    PRIMARY KEY &#40;id&#41;
    &#41;;"&#41;;
    
    mysql_close&#40;&#41;;
    echo "Die Tabelle wurde angelegt";
    ?>
    dann musst du diese seite einfach nur ein mal aufrufen!! Und fertig!

    Erklärung:
    Mit
    Code:
    <?
    $passwort2 = MD5&#40;"$passwort"&#41;;
    ?>
    wird das passwort in MD5 umgewandelt MD5 ist der verschlüsselungscode!

    und:
    Code:
    <?
    ....
    id int&#40;255&#41; NOT NULL auto_increment,
    ....
    ?>
    auto_increment legt fest das bei jedem neuen eintrag automatisch ein neuer eintrag +1 zum voherigen eingefügt wird!

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    funkt leider nicht...
    ich poste mal das, was ich hab und verwend.
    ich habs schon versucht, mit nem normalen formular, aber irgendwie klappts nicht..
    kA warum...

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    formular.php
    Code:
    <?php 
    // Definition der Benutzer 
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Nickname"&#93; ="adsdsa"; 
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Kennwort"&#93; = "sdffds"; 
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Nachname"&#93; = "dsadsr"; 
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Vorname"&#93; = "sdasdsda"; 
    
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Nickname"&#93; = "sadsadsdasda"; 
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Kennwort"&#93; = "sadsdasadsda"; 
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Nachname"&#93; = "sadsadsdsdasda"; 
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Vorname"&#93; = "sadsadsadsdasda"; 
    
    // Sie können an dieser Stelle beliebig viele Benutzer anlegen. 
    // Achten Sie dabei nur auf die Fortführung der Nummer. 
    
    // Aufbau der Datenbankverbindung 
    $connectionid  = mysql_connect &#40;"localhost", "name", "pw"&#41;; 
    if &#40;!mysql_select_db &#40;"dbname", $connectionid&#41;&#41; 
    &#123; 
      die &#40;"Keine Verbindung zur Datenbank"&#41;; 
    &#125; 
    
    // Zuerst alle Datensätze löschen um keine Dopplungen zu bekommen. 
    mysql_query &#40;"DELETE FROM benutzerdaten"&#41;; 
    
    // Daten eintragen 
    while &#40;list &#40;$key, $value&#41; = each &#40;$benutzer&#41;&#41; 
    &#123; 
      // SQL-Anweisung erstellen 
      $sql = "INSERT INTO ". 
        "benutzerdaten &#40;Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname&#41; ". 
      "VALUES &#40;'".$value&#91;"Nickname"&#93;."', '". 
                           md5 &#40;$value&#91;"Kennwort"&#93;&#41;."', '". 
                           $value&#91;"Nachname"&#93;."', '". 
                           $value&#91;"Vorname"&#93;."'&#41;"; 
      mysql_query &#40;$sql&#41;; 
    
      if &#40;mysql_affected_rows &#40;$connectionid&#41; > 0&#41; 
      &#123; 
        echo "Benutzer erfolgreich angelegt.
    \n"; 
      &#125; 
      else 
      &#123; 
       echo "Fehler beim Anlegen der Benutzer.
    \n"; 
      &#125; 
    &#125; 
    ?>

    login.php
    Code:
    <?php 
    // Session starten 
    session_start &#40;&#41;; 
    
    // Datenbankverbindung aufbauen 
    $connectionid = mysql_connect &#40;"localhost", "name", "dbpw"&#41;; 
    if &#40;!mysql_select_db &#40;"dbname", $connectionid&#41;&#41; 
    &#123; 
      die &#40;"Keine Verbindung zur Datenbank"&#41;; 
    &#125; 
    
    $sql = "SELECT ". 
        "Id, Nickname, Nachname, Vorname ". 
      "FROM ". 
        "benutzerdaten ". 
      "WHERE ". 
        "&#40;Nickname like '".$_REQUEST&#91;"name"&#93;."'&#41; AND ". 
        "&#40;Kennwort = '".md5 &#40;$_REQUEST&#91;"pwd"&#93;&#41;."'&#41;"; 
    $result = mysql_query &#40;$sql&#41;; 
    
    if &#40;mysql_num_rows &#40;$result&#41; > 0&#41; 
    &#123; 
      // Benutzerdaten in ein Array auslesen. 
      $data = mysql_fetch_array &#40;$result&#41;; 
    
      // Sessionvariablen erstellen und registrieren 
      $_SESSION&#91;"user_id"&#93; = $data&#91;"Id"&#93;; 
      $_SESSION&#91;"user_nickname"&#93; = $data&#91;"Nickname"&#93;; 
      $_SESSION&#91;"user_nachname"&#93; = $data&#91;"Nachname"&#93;; 
      $_SESSION&#91;"user_vorname"&#93; = $data&#91;"Vorname"&#93;; 
    
      header &#40;"Location&#58; index.php"&#41;; 
    &#125; 
    else 
    &#123; 
      header &#40;"Location&#58; formular.php?fehler=1"&#41;; 
    &#125; 
    ?>

    checkuser.php
    (das includier ich auf den geschützten seiten)
    Code:
    <?php 
    session_start &#40;&#41;; 
    if &#40;!isset &#40;$_SESSION&#91;"user_id"&#93;&#41;&#41; 
    &#123; 
      header &#40;"Location&#58; formular.php"&#41;; 
    &#125; 
    ?>


    ich hoffe du kennst dich da aus ^^.
    das einfache war, das ich nur eine form eingebaut hab, und es hat funktioniert....

    ich kenn mich da kaum aus..
    aber ich brauch das...


    und hier noch die form, aber ich glaub die ist egal, oder?
    Code:
    <form action="login.php" method="post"> 
      Name&#58; <input type="text" name="name" size="19">
     
      Kennwort&#58; <input type="password" name="pwd" size="19">
     
      <input type="submit" value="Login"> 
    </form>

  8. #8
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    so, ich hab mal alles zusammengestellt, und in ei nrar archiv gepackt.
    hier könnt ihr es euch anschauen.
    wäre echt dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

    will eine art formular, wo man sich reggen kann.
    nur zur info:
    ich kenn mich kaum in html und php aus...
    hab aber gesagt, das ich mich auskenne.
    mein fehler ^^
    naja, bin mod von nem browsergame, und hab gesagt ich würde sowas machen.

    ich weiß, ich bin selber schuld und so, aber bitte helft mir!!!!
    schau euch einfach mal an, was ich hab.
    vielleicht kann mir ja einer von euch helfen.
    wäre echt nett.
    danke
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #9
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mmm... dazu habe ich keine zeit alles umzu schreiben aber das was ich dir mehr mals geschrieben habe wenn du das richtig ersetzt dann funktioniert das!! Bei mir geht es ja auch ich arbeite auch an einem Browsergame!! Und bis auf der Counter geht auch alles....
    Kannst du dir ja mal angucken ! Als beweis das es bei mir geht:
    http://spacetactics.sp.funpic.de/
    Und auf der ersten Seite die Rechtschreibung und grama nicht beachten^^...Naja ist zwar noch nicht die neuste Version aufm server aber guck es dir einfach an....

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich schreib kein bg, das macht der admin.
    ach ja, funpiic hat browsergame sverboten!
    dr admin war auch dort, hat sich aber jetzt webspace+alles was man fürn bg bracht, gekauft.

Ähnliche Themen

  1. login script für hp ?
    Von nick2 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 15:13
  2. Login script
    Von WebAndii im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 17:03
  3. Login bzw.Übergabe-Script
    Von wolfgangftl im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 15:38
  4. Login Script
    Von wurmax im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 23:16
  5. Probleme mit Login Script
    Von Nixchecker im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 13:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •