Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Session in PHP anwenden?

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    14.12.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Session in PHP anwenden?

    Moin Leute!

    Hat jemand von euch ein gutes Tutorial im Netz zum Thema Session PHP anwenden, bzw.
    wo die Funktionen davon erklärt werden?

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.301
    Danke
    17
    Bekam 72 mal "Danke" in 70 Postings

    Standard AW: Session in PHP anwenden?

    In Selfphp lesen -> http://www.selfphp.de/
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Minden
    Beiträge
    187
    Danke
    0
    Bekam 28 mal "Danke" in 28 Postings

    Standard AW: Session in PHP anwenden?

    Zum Anfang könnte dir das vieleicht weiter helfen.Das sollte zumindest erklären wie es funktioniert und wie man es anwenden kann.
    https://www.php-einfach.de/php-tutorial/php-sessions/

    Der rest kommt meißtens von ganz alleine wenn man erst oft genug mitgearbeitet hat.
    Ich kam am Anfang damit auch nicht klar und habe gedacht das checke ich nie.
    Muß sagen das es doch eigentlich gar nicht so schwer ist wenn man es erst 2-3 mal gemacht hat
    Mein soforthilfe Forum und Chat

  4. #4
    Teeny
    Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Session in PHP anwenden?

    Zitat Zitat von Leo1973 Beitrag anzeigen
    Moin Leute!

    Hat jemand von euch ein gutes Tutorial im Netz zum Thema Session PHP anwenden, bzw.
    wo die Funktionen davon erklärt werden?

    Das ganze ist eigentlich relativ einfach umzusetzen. Ich persönlich würde
    dir empfehlen, dass du einfach "PHP Session" und php-space.de gegoogelst.

  5. #5
    Moderator Avatar von Arne Drews
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    Friedrichstadt, NF
    Beiträge
    1.579
    Danke
    23
    Bekam 137 mal "Danke" in 136 Postings

    Standard AW: Session in PHP anwenden?

    Ja klar, Tutorials, die so etwas als Tipp vorschlagen:
    Man kann alternativ ein @ Zeichen vor dem Befehl session_start() setzen, dadurch vermeidet man eine eventuelle Fehlerausgabe. Damit gegebenenfalls ein Angreifer den Fehler von einer falsch aufgerufenen Funktion nicht zu Gesicht bekommt. Ich würde an dieser Stelle empfehlen mit dem Befehl headers_sent() zu prüfen, ob bereits ein Http Header gesendet wurde und vor session_start() ein @ Zeichen zu setzen.
    gehören verboten!
    Fehler sollte man nicht unterdrücken, sondern behandeln/verhindern!

    Solche Tutorials sind die Grundlage für Posts, bei denen der TE keinen Plan hat, was bei ihm falsch läuft, weil keine Fehler angezeigt werden.
    Toller Tipp...

    Ich würde das Tutorial aus meiner Sicht nicht empfehlen...

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Minden
    Beiträge
    187
    Danke
    0
    Bekam 28 mal "Danke" in 28 Postings

    Standard AW: Session in PHP anwenden?

    Das mit den @ Zeichen habe ich schon öfters in Tutorials gelesen.
    Meistens in Tutorials die älter sind .
    Wahrscheinlich aus der Zeit vor Php 5 oder so.

    Wahr das den in der Zeit noch ein normales verhalten die Fehler so zu unterdrücken ?
    In Tutorials die heut zu Tage geschrieben sind ließt man da ja nix mehr von.
    Auch viele Fertige Scripte aus der Zeit haben öfters das @Zeichen in gebrauch .

    Wahr das damals noch normal ?,
    oder wahren die Leute damals nur Faul und hatten keine lust auf Fehler korrektur?
    Mein soforthilfe Forum und Chat

  7. #7
    Moderator Avatar von Arne Drews
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    Friedrichstadt, NF
    Beiträge
    1.579
    Danke
    23
    Bekam 137 mal "Danke" in 136 Postings

    Standard AW: Session in PHP anwenden?

    Ich tippe auf "zu faul" und nicht nachgedacht...

    Beispiel:
    In dem verlinkten Tutorial wird empfohlen, das @, um Fehler zu unterdrücken zu verwenden und mit headers_sent() zu prüfen, ob bereits header gesendet wurden.
    Die Empfehlung mit headers_sent() basiert auf dem klassischen Fall der headers already sent Meldung. Nur dafür würde das funktionieren...

    Nur was macht das Script in dem Tutorial an dieser Stelle?
    Antwort: Es wird geprüft, ob bereits header-Daten gesendet wurden und für den Fall dass nicht, wird die Session gestartet!

    Was aber, wenn header bereits gesendet wurden, aber noch keine Session initiiert wurde?
    Dann hat man halt keine Session und auch die Daten darin nicht. Dadurch, dass man die Fehler sauber mit @ unterdrückt, sagt einem das natürlich auch keiner. Sehr hilfreich, wenn man debuggen möchte...

    Ein Beispiel wäre das evtl. existente BOM einer Unicode-Datei.
    Dies löst bspw. schon einen header-Versand aus. Ergo bekomme ich keine Session und auch keine Info darüber, warum mir die Daten fehlen.

    Es ist keine gute Idee das so zu machen!
    Vergesst das @ in Bezug auf PHP-Entwicklung und kümmert euch darum, dass euer Code solche Fehler nicht macht.
    Fehler können immer sein, aber auch dann ist es hilfreich, das @ nicht verwendet zu haben, weil sonst nämlich wichtige Hinweise auf die Fehler vom Interpreter nicht zu sehen wären.
    Geändert von Arne Drews (15.10.2018 um 12:32 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. [function.session-start]: Cannot send session cache limiter
    Von Peter18 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 13:50
  2. Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter
    Von minder im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 19:14
  3. design auf HP anwenden
    Von synaptic im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 11:41
  4. Workflow auf Ordner anwenden
    Von tweber im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 11:27
  5. Imagemap auf Hintergrundbild im <td> anwenden
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 01:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •