Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 2 wlan router mit kabel verbinden

  1. #1
    lieschen
    Gast

    Standard 2 wlan router mit kabel verbinden

    schoenen guten morgen,
    ich bin ein anfaenger im wlan und wollte euch da mal was fragen bitte
    ich habe ein dsl modem an einen netgear mr814v2 angeschlossen
    verbindung zu pc (kabel) und laptop (wireless) funktioniert prima
    nur hab ich manchmal reichweiten probleme
    jetzt habe ich durch zufall einen zweiten wlan router bekommen
    (trust speedshare turbo 108mb) kann ich die beiden mit kabel
    so verbinden dass beide dann funksignale aussenden und ich so
    die reichweite verlaengern kann? ueber wireless denk ich gehts
    nicht da die dinger ja nicht repeaten koennen und kein wds unterstuetzen
    koennt ihr mir da bitte helfen
    ich weiss auch nicht welche routereinstellungen ich dazu brauche
    vielen dank schon mal
    lg
    lieschen
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    sowas nennt sich bridging...

    oder du kaufst dir einen switch ... nur ich glaub dann hast du zwei extra-funknetzwerke. sprich du kannst die reichweite nicht direkt verlängern sondern musst zum anderen accesspoint connecten. kannst aber sicher bei den meisten wlan-managern einstellen dass er dir automatisch den besten verbindet.

  3. #3
    lieschen
    Gast

    Standard danke fuer deine antwort

    sorry aber ich hab da echt zuwenig ahnung beim wlan
    mit einem modem und einem router ging das einrichten ja gerade
    noch

    switch ist jeweils in den routern eingebaut habe aber auch noch
    einen extra der im mom nicht verwendet wird
    zumindest der eine (trust) router hat eine roaming funktion die ist
    glaub ich dazu da das staerkste signal zu verwenden

    aber ich habe aber leider keine ahnung wie die router konfiguriert sein
    muessen um beide zum funken zu bringen und ich mit einer wlankarte
    beide empfangen kann
    mac, ssid usw
    lg

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    tja da liest du am besten im handbuch nach, oder auf der seite vom hersteller...

  5. #5
    liescher
    Gast

    Standard tja rocco danke erst mal

    aber das mit dem handbuch hab ich natuerlich schon probiert
    nur darin wurde ich nicht fuendig

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit WLAN Router
    Von 00eraser00 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 14:12
  2. Arcor Easy Box 400 mit Netgear Wireless Lan Router verbinden
    Von DSL er im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 18:02
  3. WLan, Kabel oder Steckdose?
    Von F3l!x im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 19:08
  4. Installation WLAN Router funzt nit richtig!!!!
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 16:31
  5. Computer direkt mit dem W-Lan Router verbinden
    Von ::RMB:: im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 15:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •