Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: überzeugt mich vom Smart Home

  1. #1
    Azubi(ne) Avatar von Winnie89
    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    61
    Danke
    1
    Bekam 2 mal "Danke" in 2 Postings

    Standard überzeugt mich vom Smart Home

    Ich bin einfach noch kein Fan... Ja, schön, du kannst eine Frage bei Google stellen ohne Tippen zu müssen... aber dafür steht dir die ganze Zeit ein schwarzer Klotz auf dem Tisch. Ich bin einfach noch nicht überzeugt. Aber ich will auch nicht gleich nein sagen, der Bauer versucht heute mal auch was außer Kartoffeln.

    Also, Smart Home ja oder nein und wenn ja, was sind die Vorteile?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.264
    Danke
    17
    Bekam 70 mal "Danke" in 68 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Mieter oder Hauseigentümer?
    Beim SmartHome ist die Quasselbüchse, egal ob Google oder Amazon o.a. ja nur ein sehr kleiner Aspekt.
    Da ich Mieter bin, brauche ich das Zeug nicht.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  3. #3
    Teeny
    Registriert seit
    26.06.2015
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Ich bin zwar selber noch kein Besitzer eins Sprach-Assistenten oder habe mein Zuhause noch nicht in ein Smart-Home umgebaut, aber ich kann durchaus verstehen warum einige Menschen darin einen großen Vorteil sehen und sich so etwas in ihr Zuhause stellen. Oft geht es mir so, dass ich bequem auf dem Sofa sitze und ich zum Licht anmachen nochmal aufstehen muss oder gerade die Fernbedienung nicht finde oder schnell einen Termin eintragen möchte usw.
    Ich denke bei solchen Sachen wäre es schon ein komfortabler Vorteil einen Assistenten für so etwas zu haben. Natürlich kommt man auch gut ohne klar, aber dieses Argument kann man man ja bei vielen technischen Errungenschaften bringen. Vor über 50 Jahren kam man auch in den meisten Haushalten ohne Fernseher oder vor 100 Jahren ohne Radio usw aus.

    Aber besonders gut finde ich Smart-Homes für Menschen die eine Behinderung haben und daher beweglich stark eingeschränkt sind. Für dies Menschen ist ein Smart-Home schon eine große Erleichterung und Unterstützung.
    Aber ich könnte jetzt noch viel weiter ausholen, denke aber das diese Punkte für den Anfang reichen um meinen Standpunkt zum Thema Smart-Home darzulegen.

    Zum Thema schwarzer Klotzauf dem Tisch: Google bietet u.a. auch eine Mini Ausgabe in einer unauffälligeren Farbgebung an, siehe dazu: https://www.homeandsmart.de/google-h...-smart-speaker
    Vielleicht spricht dich das ja eher an.

  4. #4
    Youngster Avatar von foRumCola
    Registriert seit
    16.06.2017
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Warum sollte ich das machen? Ich finde manches gut und manches schlecht. Das muss jeder für sich entscheiden

  5. #5
    Teeny
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Von mir aus ein NEIN - definitiv.
    Ich sehe da nicht wirklich irgendwelche Vorteile.
    Durch sowas werden die Menschen doch immer fauler und fauler. Will man das? Ich jedenfalls nicht.
    Man muss es mit der Technik ja auch nicht übertreiben.

  6. #6
    Teeny
    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Bin auch dagegen.
    Ich mein, jetzt mal ehrlich, wozu braucht man sowas denn?
    Wie meine Vorgänger bereits erwähnt haben, macht das die Menschen nur fauler. Man ist eh schon viel zu wenig draußen, so ist man es dann noch weniger.
    Und Datenschutz?? Spionage?? Hat ja mehr Nachteile als Vorteile.

  7. #7
    HTML Newbie
    Registriert seit
    26.06.2018
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Ich finde das kann man nicht pauschalisieren.

  8. #8
    HTML Newbie
    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Ich denke, man kann es tatsächlich nicht pauschalisieren. Ich glaube aber auch, dass kein Weg an Smart Home vorbei führt. In ein paar Jahren wird das Standard sein, ob man will oder nicht. Es bringt ja auch zahlreiche Vorteile mit sich. Ich finde diesen Artikel https://www.handyflash.de/blog/news/...im-wohnzimmer/ sehr gut. Er setzt sich kritisch und gut recherchiert mit dem Thema auseinander.

  9. #9
    Youngster
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Ich weiß echt nicht warum wir dich überzeugen müssen.
    Es ist im Endeffekt deine Entscheidung was du dir zulegen willst oder nicht. Ich habe mich auch mal schlau gemacht wenn es um eine neue Einrichtung des Büros geht und habe da auch überwiegend meine Informationen aus dem Netz.
    Habe auch neues Laminat verlegen lassen, aus dem Grund habe ich bei https://www.selbstklebe-produkte.de/ dann auch so Gleiter bestellt welche mein Laminat schützen

    Allgemein kann man sich im Netz Seine Info suchen.
    Im großen und ganzen muss man wissen was man sucht und gut ist.

    Alles gute

  10. #10
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.264
    Danke
    17
    Bekam 70 mal "Danke" in 68 Postings

    Standard AW: überzeugt mich vom Smart Home

    Was hat dein bescheuerter Post mit Smart Home zu Tun?

    Genau, gar nichts. Ich denke dein Link wird auch umgehend ins Nirwana geschickt.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

Ähnliche Themen

  1. Smart TV World, News zu Smart Tvs
    Von nounge im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 13:49
  2. Smart FTP
    Von im Forum Webanwendungen - Webapplikationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 11:22
  3. smart folder
    Von arthurdent65 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 15:54
  4. Smart FTP
    Von Stubi im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 16:20
  5. Backup mit Smart-FTP
    Von babs 1974 im Forum Webanwendungen - Webapplikationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 18:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •