Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Umstellung http auf https

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    09.05.2018
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Umstellung http auf https

    Hallo,

    ich habe eine ganz dumme Frage: Viele meiner Kunden verlinken auf mein Gästebuch - z.B.
    http://www.meinedomain.de/gaestebuch...zer=hubermeier

    Wenn ich meinen Webspace auf https umstelle, können die Kunden das Gästebuch trotzdem erreichen oder müssen die Kundeschaften alle Links auf
    https://www.meinedomain.de/gaestebuc...zer=hubermeier
    korrigieren?

    Über eine Anwort würde ich mich sehr freuen!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.248
    Danke
    17
    Bekam 69 mal "Danke" in 67 Postings

    Standard AW: Umstellung http auf https

    Die http-Links sollten auch weiterhin funktionieren.
    Wie erreichen deine Kunden denn dein Gästebuch? Über einen Link auf deiner Seite? Dann stell den einfach um.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.05.2018
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Umstellung http auf https

    Nein - die Kunden verlinken von Ihren Homepages auf meine:
    http://www.meinedomain.de/gaestebuch...zer=hubermeier
    Jetzt weiß ich eben nicht, ob der Link (von denen zu mir) auch nach der https-Umstellung noch funktioniert. Das ist für mich ein Problem, da es so viele Kunden sind. Für einen Tipp wäre ich echt dankbar

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.248
    Danke
    17
    Bekam 69 mal "Danke" in 67 Postings

    Standard AW: Umstellung http auf https

    Habe ich schon geschrieben, mein erster Satz.
    Du könntest aber auch deine gaestebuch.php dazu nutzen auf https umzuleiten. Dann landen die Kunden nicht auf http, sondern auf https.
    Alternativ kannst du auch dafür werben, den Kunden mitteilen, bitte den Link umzustellen, ist es doch immerhin ein Sicherheitsgewinn.

    Wer nutzt denn noch Gästebücher? Ich kenne da niemanden, weshalb ich mein Gästebuch abgeschaltet habe.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  5. Folgende User finden die Antwort von Gastl gut:


  6. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.05.2018
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Umstellung http auf https

    Danke Dir - so werd ich´s machen.

  7. #6
    Moderator Avatar von Arne Drews
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    Friedrichstadt, NF
    Beiträge
    1.427
    Danke
    23
    Bekam 132 mal "Danke" in 131 Postings

    Standard AW: Umstellung http auf https

    Ich würde das eher über die Webserver-Direktive auf https umleiten, anstatt das in PHP zu machen.

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Pythong / https / Produkten
    Von Don83 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 18:14
  2. Design Umstellung
    Von PacMario im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 21:47
  3. test auf https mit php
    Von jojo87 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 16:34
  4. Umstellung...auf Laptop (was ist mit XP 2.0?)
    Von Ghost Horse im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 20:28
  5. HTTPS in HTTP (Apache Proxy)
    Von driver im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 13:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •