Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Datenbankmanagement mit MySQL

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    01.03.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datenbankmanagement mit MySQL

    Hallo Zusammen,

    ich Anfänger in der Datenbank. Ich verwende momentan MySQL-Datenbank-Server zum Speichern von Messwerten. In MySQL habe eine Datenbank angelegt und in dieser eine Tabelle erstellt. Meine Messwerte werden in der Tabelle geschrieben. In der Tabelle werden Daten verschiedener Typen geschrieben: Integer, String, Real, Datetime, Float. Die zu speichernde Datenmenge sind sehr groß.

    Jetzt überlege ich, wie ich am besten meine Datenbank verwalten kann, um diese zu optimieren.

    - Wenn man Daten in einer Datenbank speichern möchte, ist es in Ordnung Daten verschiedener Typen zu schreiben? Oder einige
    Datentyp sind schneller oder besser als andere?

    - Welche Datenmenge ist noch akzeptabel für eine Tabelle, ohne dass diese langsamer wird?

    - Ich möchte Daten eines Prozesses, dass kontinuierlich läuft, in der Datenbank speichern. Wie könnte ich das verwalten?
    1. Z.B. Eine Datenbank anlegen und eine Tabelle erstellen. Ich fülle die Tabelle bis eine bestimmte Größe. Dann wird die 2. Tabelle
    erstellt und ausgefüllt, usw. In diesem Fall wie viel Tabelle sollte ich maximal pro Datenbank? Wenn alle Tabelle der Datenbank
    voll sind, soll ich mit der nächsten Datenbank anfangen?

    Ich bitte um Ihre Hilfe. Alle Ideen oder Vorschläge sind willkommen.
    Vielen Dank im Voraus

    Brice
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    539
    Danke
    0
    Bekam 41 mal "Danke" in 40 Postings

    Standard AW: Datenbankmanagement mit MySQL

    Um wieviele Datensätze handelt es sich denn?

  3. Folgende User finden die Antwort von Bandit gut:


  4. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datenbankmanagement mit MySQL

    Mein Prozess liefert ca. 100 Messwerte pro Millisekunden. Das entspricht einem Datensatz.

    Ich muss diese Messwerte kontinuierlich in der Datenbank speichern.

    Ich muss selber bestimmen, wie viele Datensätze ich pro Tabelle speichern möchte, ohne dass die Datenbank zu langsam wird.

    Ich möchte die Daten von 5 Tage speichern. Dafür soll ich ein Konzept erstellen.

    Vielen Dank im Voraus
    Geändert von Brice (01.03.2018 um 16:29 Uhr)

  5. #4
    Teeny
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datenbankmanagement mit MySQL

    Was wars am Ende?

Ähnliche Themen

  1. MySQL - Insert Problem - kein Syntax-Fehler - MySQL-Struktur-Fehler?
    Von hpuettma im Forum Datenbank Forum - MySQL und andere Datenbanksoftware
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.2017, 11:11
  2. mysql.php connected sich ncht mit der MySQL Datenbank
    Von Unregistriert im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 15:51
  3. MySQL @ PHP?
    Von schwandi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 13:49
  4. per PHP neue MySQL-Datenbank und MySQL-Benutzer anlegen
    Von sudeki05 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 18:40
  5. MySQL
    Von Stubi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 12:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •