Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kleines aber feines Problem und komm nicht weiter :-D

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Kleines aber feines Problem und komm nicht weiter :-D

    Hey habe nen ganz anders Problem wo ich jetzt mitlerweile 1 1/2 Stunden sitzt aber ich bekomme es einfach nicht hin

    in der load.php steht ja folgendes:
    Code:
    if ( $file_free == "1" OR ( $userdata['session_logged_in'] AND $user_traffic > $file_size ) )
    	{
    	header("Content-Type: application/octet-stream");
    	header("Content-Disposition: attachment; filename=\"$file_name\"");
    	readfile($download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name);
    
    	}
    das habe ich so erweitern:
    Code:
    if ( $file_free == "1" OR ( $userdata['session_logged_in'] AND $user_traffic > $file_size ) OR $userdata['session_logged_in'] AND $user_access > $file_size AND $file_access == "1" )
    	{
    #	header("Content-Type: application/octet-stream");
    #	header("Content-Disposition: attachment; filename=\"$file_name\"");
    #	readfile($download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name);
    	
    	
    	header("Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate");
    	header("Cache-Control: post-check=0, pre-check=0", false);
    	header("Content-Transfer-Encoding: binary");
    	header("Content-Length: ".filesize($download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name)); 
    	}
    else
    	{
    	echo"keine berechtung";
    	}
    doch er ladet die datei trotzdem noch obwohl beim user xyz 0 steht aber der DL eine berechtigung von 1 brauch.

    kann mir da einer von euch helfen ?

    PS: das ist ein Auszug aus dem Download Mod von Hotschi.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Wir Suchen noch Mitglieder die sich mit Unix auskennen und anderen Usern Hilfe bei Problemen und Fragen leisten wollen.
    SCHLIESS DICH DER UNIX-TREND GROUP AN

    <img src="http://server.unix-trend.de/index.php">

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    scheint alles richtig zu sein. bist du dir auch sicher, dass auch keine andere bedingung erfüllt wird? ...und schon mal mit klammernsetzung versucht? normalerweise wird das hier nicht benötigt, aber versuchs mal

  3. #3
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm, hier mal der neue Code:
    Code:
    if &#40; $file_extern == "1" OR &#40; $userdata&#91;'session_logged_in'&#93; AND $user_access > $file_size AND $file_access == "1"&#41; &#41;
    	&#123;
    	Header&#40;"Location&#58; $file_name"&#41;;
    	&#125;
    
    
    if &#40; $file_free == "1" OR &#40; $userdata&#91;'session_logged_in'&#93; AND $user_traffic > $file_size &#41; &#41;
    	&#123;
    #	header&#40;"Content-Type&#58; application/octet-stream"&#41;;
    #	header&#40;"Content-Disposition&#58; attachment; filename=\"$file_name\""&#41;;
    #	readfile&#40;$download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name&#41;;
    	
    	
    	header&#40;"Cache-Control&#58; no-store, no-cache, must-revalidate"&#41;;
    	header&#40;"Cache-Control&#58; post-check=0, pre-check=0", false&#41;;
    	header&#40;"Content-Transfer-Encoding&#58; binary"&#41;;
    	header&#40;"Content-Length&#58; ".filesize&#40;$download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name&#41;&#41;; 
    	&#125;
    
    
    
    if &#40; $userdata&#91;'session_logged_in'&#93; AND $user_access > $file_access == "1" &#41;
    	&#123;
    	header&#40;"Content-Type&#58; application/octet-stream"&#41;;
    	header&#40;"Content-Disposition&#58; attachment; filename=\"$file_name\""&#41;;
    	readfile&#40;$download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name&#41;;
    	&#125;
    else
    	&#123;
    	echo"keine berechtung#";
    	&#125;
    dort wo

    Code:
    $userdata&#91;'session_logged_in'&#93; AND $user_access > $file_access == "1"
    steht in der oberen und unteren zeile, wenn ich es auf == "1" lasse läd er überhaupt nix mehr egal ob berechtigt oder nicht

    Wenn ich es auf 0 Stelle läd der wider alles ohne zu fragen, nur halt jeder kann das dann ob nun berechtigt oder nicht, das soll aba net so sein.

    Ich verzweifel hier bald.
    Wir Suchen noch Mitglieder die sich mit Unix auskennen und anderen Usern Hilfe bei Problemen und Fragen leisten wollen.
    SCHLIESS DICH DER UNIX-TREND GROUP AN

    <img src="http://server.unix-trend.de/index.php">

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    nehme mal stad dem AND einfahc mal || dah atte ich shcon probleme mit.

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    sag mal, mit was ist denn $user_access belegt?

  6. #6
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    $user_access ist entweder mit 1 belegt das heist das er berechtig ist datein downloaden zu können wenn er 0 ist eben nicht
    Wir Suchen noch Mitglieder die sich mit Unix auskennen und anderen Usern Hilfe bei Problemen und Fragen leisten wollen.
    SCHLIESS DICH DER UNIX-TREND GROUP AN

    <img src="http://server.unix-trend.de/index.php">

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    is doch klar! es geht um diesen teil, nicht?

    Code:
    if &#40; $userdata&#91;'session_logged_in'&#93; AND $user_access > $file_access == "1" &#41;
       &#123;
       header&#40;"Content-Type&#58; application/octet-stream"&#41;;
       header&#40;"Content-Disposition&#58; attachment; filename=\"$file_name\""&#41;;
       readfile&#40;$download_dir . "" . $file_path . "/" . $file_name&#41;;
       &#125;
    und du sagst er tut nichts wenn du $file_access mit == "1" abfragst. is doch klar:

    WENN userdata (egal was das jetzt ist) UND 1 > 1 DANN ....

    aber wann ist 1 größer als 1 ? ...also....

    und wenn du mit == "0" abfragst, is es auch klar, weil 1 immer größer als 0 ist, also beginnt er die schleife auszuführen...

    oder hab ich jetzt ein kleines detail übersehn?

  8. #8
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ok ich habs habe noch ma mit if anweiungen und dazugehörige parameter getestet und es funkte soweit bis auf eine bedingung nicht da wo alles auf 0 war dann habe ich noch eine 2te dazu gemacht die wenn alles bei einer datei auf 0 ist eben die andere bedingung auf 1 steht und schon geht alles danke für die Denkanstösse.
    Wir Suchen noch Mitglieder die sich mit Unix auskennen und anderen Usern Hilfe bei Problemen und Fragen leisten wollen.
    SCHLIESS DICH DER UNIX-TREND GROUP AN

    <img src="http://server.unix-trend.de/index.php">

Ähnliche Themen

  1. kleines Problem, aber es geht ums Prinzip
    Von GaNaDoR im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 14:25
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 19:39
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 14:59
  4. Hilfe! Ich komm nicht weiter!
    Von m3an im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 08:48
  5. saublöde frage, aber ich komm nich weiter
    Von Momo im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 17:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •