Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Staub-Saugroboter?

  1. #1
    Teeny Avatar von Tomm
    Registriert seit
    25.07.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Staub-Saugroboter?

    Hallihallo!
    Ich war letztens in einer super schicken Arztpraxis, die aber auch Kassenpatienten super behandelt hat *lach*
    Und jedenfalls die hatten einen kleinen, runden Staubsauger der von alleine durch die Praxis gefahren ist!
    Kann ja auch alles nur Show sein, aber ich war begeistert und hätte auch mal Lust so einen auszuprobieren
    Habt ihr Erfahrung damit und könntet sogar einen empfehlen..die Auswahl ist ja mal wieder erschlagend...

    Grüßee
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.136
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Die Dinger lassen den Dreck in Zimmerecken liegen, da kommen sie nunmal nicht ran. Als technische Spielerei ganz gut. Mit dem Staubsauger komme ich schneller und sauberer ans Ziel.
    Son Teil zwischen den Beinen der Patienten fahren zu lassen hat wohl den Effekt, dass die Patienten sich mehr bewegen, weil sie wohl die Beine anheben wenn der Sauger kommt.

  3. #3
    Teeny
    Registriert seit
    22.08.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Hello!
    Haha das hört sich ja super an und ja, die Praxis wollte bestimmt ein wenig Eindruck schinden
    Ich hab das immer nur in amerikanischen Serien gesehen... ich hab mal gegoogelt und die
    Dinger heißen Wischroboter. Obwohl Wischroboter hört sich ja eher an als ob die halt wischen
    würden und nicht saugen.. naja!
    es gibt sogar verschiedene Designs. Guck mal der hier sieht aus wie ein Spinne
    Man kann bestimmt auch ein wenig Plüsch obendrauf kleben!


    Und Gastl, gut dass du es sagst. Stimmt schon, dass die eventuell nicht überall hinkommen. Aber in die Zimmerecken guckt man ja nicht so häufig *lach*
    Geändert von Stellschraube (25.11.2016 um 10:24 Uhr)

  4. #4
    HTML Newbie
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Also von den günstigen Saugrobotern, die man hin und wieder bei Discountern im Angebot bekommt, solltest Du die Finger lassen - die verteilen den Schmutz mehr. Richtig gut sind nur die teuren, zum Beispiel der von Vorwerk. Allerdings wird die Spielerei dann recht teuer. Kuck mal unter http://kaufen-auf--rechnung.de/staub...-neukunde.html da findest Infos über Saugroboter und, wo man welche kaufen kann.

    mfg

  5. #5
    HTML Newbie Avatar von Spezie
    Registriert seit
    07.10.2016
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Wir hatten mal einen, aber er war leider nicht gründlich genug. Musste dann nochmal in den Ecken mit dem normalen ran, das ist auch nicht Sinn der Sache

  6. #6
    HTML Newbie
    Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Ich würde gerne einen Staubsaug-Roboter kaufen.

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.136
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Dann mach es. Kein Grund sich extra in einem Forum anzumelden.
    Geändert von Gastl (19.12.2016 um 23:46 Uhr)

  8. #8
    Youngster Avatar von Absontrythe
    Registriert seit
    23.12.2016
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    So ein Blödsinn - die Dinger taugen echt nichts. Da ist die Technik einfach nicht reif genug. Selbst wenn die den ganzen Tag herumfahren, bekommt man damit nicht alles rein
    Die Weltgeschichte ist auch die Summe dessen, was vermeidbar gewesen wäre. (Konrad Adenauer)

  9. #9
    Moderator Avatar von Arne Drews
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    Friedrichstadt, NF
    Beiträge
    1.199
    Danke
    21
    Bekam 120 mal "Danke" in 119 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Was' das denn für'n Argument?!
    Ohne Bezug: Smartphones sind auch nicht "reif", aber ich wette Du hast eins...
    Anti-Mod Texte in der Signatur, aber PN sperren, weil man der selbst entfachten Diskussionsgrundlage nicht gewachsen ist?! Das zeugt von Reife...

    http://www.php-rocks.de
    » Tutorials

  10. #10
    Teeny Avatar von Julia50
    Registriert seit
    22.11.2015
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Staub-Saugroboter?

    Hallo!
    Wir besitzen einen Saugroboter und wir lieben ihn! Mittlerweile sind die neuen Modelle auch schon ziemlich ausgereift und unser Modell finde ich auch schon sehr gründlich. Da es mittlerweile schon ziemlich viele verschiedene Modelle gibt, haben wir dort erst einige Testberichte gelesen und uns dann für einen iRobot Roomba entschieden.
    Wer mit Blindheit geschlagen ist, neigt dazu, trojanische Pferde als Derbysieger zu bejubeln.

Ähnliche Themen

  1. Staub wegkriegen
    Von Unregistriert im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 11:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •