Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Xml

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Xml

    Hallo zusammen ich habe XML-Tags erstellt und zwar derart wie <class = 1>Das ist ein Text wo 1 drinsteht </class>
    <class = 2>Das ist ein Text wo 2 drinsteht </class>

    jetz möchte ich alle stellen von class =1 untereinander schreiben lassen und alle Stellen wo class = 2 also so in der Art
    class = 1
    Das ist ein Text wo 1 drinsteht
    in diesem Text steht eine 1
    das ist eine 1
    usw.

    Wenn mir einer helfen könnte wär es spitze
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Moderator Avatar von Arne Drews
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    Friedrichstadt, NF
    Beiträge
    1.236
    Danke
    21
    Bekam 120 mal "Danke" in 119 Postings

    Standard AW: Xml

    Hallo,

    Wofür benötigt man das?
    Das ist kein valides XML, somit fällt SimpleXML schon mal aus.
    Evtl. kann DOMDocument damit noch was anfangen, ich würde aber eher die Datenherkunft überdenken.

    Gruß Arne

  3. Folgende User finden die Antwort von Arne Drews gut:


  4. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Xml

    huhu, hast du die Frage mit dem excel erhalten? seh grad nix in meinem Postausgang.

  5. #4
    Moderator Avatar von Arne Drews
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    Friedrichstadt, NF
    Beiträge
    1.236
    Danke
    21
    Bekam 120 mal "Danke" in 119 Postings

    Standard AW: Xml

    Nicht dass ich mich erinnere...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •