Hallo,

viele Beiträge und Kommentare über Flash im Internet sind meistens veraltet, weswegen es ziemlich schwer ist, aktuellste Informationen über Flash zu finden und nachzulesen.

Vielleicht noch auf der Seite vom Anbieter Adobe selbst, aber dieser wird über Flash logischerweise nicht neutral schreiben, sondern nur die Vorzüge aufführen.

Deswegen habe ich jetzt mal diesen Thread aufgemacht, wo man Neuigkeiten zu Flash stets hinzufügen und ergänzen kann.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Schon 2011 las man ja bereits dass Flash in Zukunft für das WWW durch das HTML5 und CSS3 abgelöst werden würde und eine immer geringere Rolle im Web einnehmen wird.
Lediglich bei der Darstellung von Browsergames wird man sicherlich weiterhin auf Flash setzen.


Ich gebe zu, dass ich mich handwerklich kaum mit Flash auseinandergesetzt habe.
Angesichts dessen, dass Flash von immer mehr Seiten zum Auslaufmodell erklärt wird, trüben zudem meine Motivation, mir noch einmal Flash anzupauken, zumal ich mit den Ergebnissen, die ich mit HTML5 und CSS3 erzielen konnte, sehr zufrieden bin.
Zumal haben auch Videoportale wie YouTube auf HTML5 umgestellt.


Ich fasse mal meinen aktuellen Wissensstand zu Flash in Pro und Contra zusammen:


PRO:
- Flash kann jedes gängige Video- oder Audio-Format im Web darstellen, ohne dass es erst in bestimmte Webformate (MP4, OGG) umgewandelt werden müsste
- Flash wird überwiegend für die Umsetzung von Browsergames noch benötigt

CONTRA:
- Flash-Inhalte können von Suchmaschinen nicht richtig ausgelesen und indexiert werden
- Flash verbraucht viele Ressourcen und verursacht längere Ladezeiten
- Flash wird von mobilen Geräten meistens nicht oder nicht richtig dargestellt
- Flash neigt zu Ladefehlern, Darstellungsfehlern und Abstürzen
- Flash weist fortlaufend Sicherheitslücken auf
- Flash wird von vielen Usern geblockt
- Flash bedarf regelmäßige Software-Updates, was von vielen User als lästig empfunden wird
- Flash-Effekte lassen sich seit HTML5 und CSS3 wesentlich ressourcenschonender realisieren



Was meint Ihr generell dazu?

Habe ich was vergessen?

Was würdet Ihr noch hinzufügen?


Nicht falsch verstehen!
Dieser Beitrag soll natürlich NICHT als Anti-Flash-Thread dienen, sondern sachlich die Vorteile und Nachteile beleuchten.
In den umhergehenden Informationen und Kommentaren erscheint es tatsächlich so, dass die Schwächen dieses Tools deutlich überwiegen.


Generell stellt sich da natürlich die Frage:

Ist es heute noch sinnvoll Flash zu lernen und für welchen Einsatz würde es sich heute noch eignen?



Danke schon mal im voraus.
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!