Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    Hallo allerseits,

    ich habe folgende Frage:
    Ich habe in eine Druck-CSS einen :after-Befehl eingebaut:

    Code:
    a[href]:after {
      content:" ("attr(href)")";
      }


    In der Druck-Version wird danach die URL ausgegeben. Nun habe ich eine URL-Klasse, die keine URL nachfolgend zeigen soll.

    Ich habe es versucht mit
    Code:
    a.printfooter-link:after {content:none !important;}:link {color: #000000; text-decoration : underline; } 
    a.printfooter-link:after {content:none !important;}:visited {color: #000000; text-decoration : underline;}
    a.printfooter-link:after {content:none !important;}:hover {color: #000000; text-decoration : underline; }
    Das funktioniert nicht. Könnt ihr sagen, wie ich das :after-Attribut bei der einen Klasse wieder deaktivieren kann? Das heißt, ich muss die Angabe von den Standardlinks für die Klasse printfooter-link überschreiben. Wie stelle ich das an?

    Vielen Dank für eure Antworten vorab.

    mailhunter
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    475
    Danke
    0
    Bekam 52 mal "Danke" in 52 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    HTML-Code:
    @media print {
    
    a { color:#000;}
    a.printfooter-link { color:#ada;}
    a[href]:after {  content:" ("attr(href)")";}
    a.printfooter-link:after { content:none;}
    }
    Sollte funktionieren

  3. Folgende User finden die Antwort von djheke gut:


  4. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    @djheke: Vielen Dank.

    Wie ich jetzt gesehen habe, wird leider auch online nicht der absolute, sondern nur der relative Link ausgegeben. Gibt es da eine Möglichkeit das zu verändern? Wenn ich online über einen relativen Link fahre, wird ja auch die komplette URL beginnend bei http:// angezeigt.

    Der normale Websitebenutzer wird nicht in die URL das Ausdrucks schauen, um sich dann die absolute URL selbst zusammen zu basteln... Kann ich irgendwie die absolute URL in der Anzeige erzwingen?

  5. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    475
    Danke
    0
    Bekam 52 mal "Danke" in 52 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    a[href]:after { content:" (http://www.meinedomain.de/"attr(href)")";}

  6. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    Zitat Zitat von djheke Beitrag anzeigen
    a[href]:after { content:" (http://www.meinedomain.de/"attr(href)")";}
    Die von dir vorgeschlagene Vorgehensweise funktioniert nicht. Das würde nur gehen, wenn alle verlinkten Seiten, PDF-Files, etc. in einem einzigen Verzeichnis liegen würden...

  7. #6
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    475
    Danke
    0
    Bekam 52 mal "Danke" in 52 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    na, sollen pdf's erstellt werden mit anklickbare links?

  8. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    Zitat Zitat von djheke Beitrag anzeigen
    na, sollen pdf's erstellt werden mit anklickbare links?
    Natürlich nicht, aber es gibt ja durchaus Links, die auf PDFs verweisen, z.B.

    http://nureinbeispiel.de/pdf/anleitung.pdf.

    Ich dachte halt, man könnte mit dem :after-Attribut die ganze URL ausgeben. Mit der relativen Verlinkung hilft das nicht, wenn ich mehr als einen Ordner habe.

  9. #8
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    475
    Danke
    0
    Bekam 52 mal "Danke" in 52 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    irgendwie komme ich nicht mit. Am besten du zeigst mal deine relativen Pfade.

  10. #9
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    Im Prinzip ist das Ganze sehr einfach, der angegebene Code verlinkt relativ.

    Ich habe nun z.B. zwei Ordner mit der Domain nureinbeispiel.de:

    html (hierin: index.html)
    pdf (hierin: download.pdf)
    Wenn ich nun auf index.html einen Link zur download.pdf setze, mache ich das so <A HREF="../pdf/download.pdf">Hier können Sie die PDF runterladen</A>

    Über die Druck-CSS bekomme ich Folgendes ausgegeben: "Hier können Sie die PDF runterladen (../pdf/download.pdf)". Mit dieser Angabe kann niemand was anfangen. Die Ansicht gebe nur Sinn, wenn ausgegeben würde: "Hier können Sie die PDF runterladen (http//nureinbeispiel.de/pdf/download.pdf)"

  11. #10
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    475
    Danke
    0
    Bekam 52 mal "Danke" in 52 Postings

    Standard AW: Verschiedene :after-Attribute bei Links im Print-CSS

    Na dann mach es doch so.
    <a href="/open/office/cdcover-openoffice.doc">Download</a>

    a[href]:after { content:" (http://ben-peters.de"attr(href)")";}
    Geändert von djheke (03.01.2016 um 16:43 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. CSS- Links und normale Schrift verschiedene größe ?
    Von Gast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 20:52
  2. Verschiedene Links in ein Bild einfügen
    Von servoazubi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 12:30
  3. Verschiedene Links in einem Bild möglich?
    Von AÖ-Ravenation im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 22:08
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 01:00
  5. verschiedene Farben für LINKS auf der gleichen SEITE...
    Von Stamper im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 18:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •