Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Hallo ,

    ich bin hier neu und habe gleich eine Frage.

    Ich bin gerade am erstellen meiner Website welche nun auch fast fertig ist.
    Ich versuche mal mein Problem zu erklären.
    Ich habe ein Bild auf der Page (Galerie.html ) welches ich verlinkt habe mit einer neuen Webseite (Dampfe.html)
    Nun habe ich das Problem dass wenn ich den Link öffne.Wird ein neues Fenster aufgemacht welches maximiert ist also Ganzer Bildschirm.
    Ich möchte aber das sich ein neue Fenster öffnet welches nur eine Bestimmte Größe hat in dem mein angehängter Code (Dampfe.html) ausgeführt wird.
    Natürlich sollt das ganze nicht vom Browser gesperrt werden.


    DA ich leider nicht so gut bin in Html Programierung benötige ich eure Hilfe.

    Kann mir jemand Helfen ????????

    Danke im voraus



    Hier der Code:

    <!DOCTYPE html>
    <html manifest="Dampfe.manifest">
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html;charset=UTF-8">
    <title></title>
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0, minimum-scale=1.0, maximum-scale=1.0, minimal-ui" />
    <meta name="apple-mobile-web-app-capable" content="yes" />
    <meta name="apple-mobile-web-app-status-bar-style" content="black" />
    <script type="text/javascript">
    // hide URL field on the iPhone/iPod touch

    function hideUrlBar() {
    }

    </script>
    <style type="text/css" title="Default">
    body, div, h1, h2, h3, span, p {
    font-family: Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif;
    color: #000000;
    }
    body {
    font-size: 10pt;
    background: #ffffff;
    }
    table,tr,td {
    font-size: 10pt;
    border-color: #777777;
    background: #dddddd;
    color: #000000;
    border-style: solid;
    border-width: 2px;
    padding: 5px;
    border-collapse: collapse;
    }
    h1 {
    font-size: 18pt;
    }
    h2 {
    font-size: 14pt;
    }
    .warning {
    font-weight: bold;
    }
    </style>
    </head>
    <body>
    <h1></h1>
    <br>
    <script type="text/javascript" src="object2vr_player.js">
    </script>
    <script type="text/javascript" src="skin.js">
    </script>
    <div id="container" style="width:552px;height:800px;">
    This content requires HTML5 &amp; Javascript or Adobe Flash Player Version 9 or higher.
    </div>
    <script type="text/javascript">

    // create the object player with the container
    obj=new object2vrPlayer("container");
    // add the skin object
    skin=new object2vrSkin(obj);
    // load the configuration
    str='<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>';
    str+='<vrobject>';
    str+=' <input overlap="1" levelqueuebmp="5" preview="4" states="1" levelqueueraw="20" windowwidth="552" width="552" preload="1" rows="1" fileextension="jpg" windowheight="800" levelmembmp="200" imagepath="images_dampfe" levelmemraw="300" height="800" columns="37" levelbias="0.4000000059604645" leveltileurl="tiles/dampfe%c_l%r_%y_%x.jpg" leveltilesize="512">';
    str+=' <level width="552" embed="0" height="800" preload="1" predecode="0"/>';
    str+=' <level width="276" embed="0" height="400" preload="0" predecode="0"/>';
    str+=' <level width="138" embed="0" height="200" preload="0" predecode="0"/>';
    str+=' </input>';
    str+=' <control simulatemass="1" lockedmouse="0" swapxy="0" lockedkeyboard="0" dblclickfullscreen="0" revx="0" invertwheel="0" revy="0" wrapx="1" wrapy="0" trapwheel="1" automovemode="1" lockedwheel="0" speedwheel="1" controller="1" sensitivity="6"/>';
    str+=' <view>';
    str+=' <start row="0" column="0" state="0"/>';
    str+=' <zoom default="1" centerx="0" centery="0" min="1" max="2"/>';
    str+=' <viewer imagescaling="1" backgroundcolor="0xffffff" background="1"/>';
    str+=' </view>';
    str+=' <autorotate speed="0.1" delay="5" start="0"/>';
    str+=' <userdata title="" datetime="" description="" copyright="" author="" source="" comment="" info=""/>';
    str+=' <qthotspots enabled="0" reuse="8">';
    str+=' <label width="180" backgroundalpha="1" enabled="0" height="20" backgroundcolor="0xffffff" bordercolor="0x000000" border="1" textcolor="0x000000" background="1" borderalpha="1" borderradius="1" wordwrap="1" textalpha="1"/>';
    str+=' </qthotspots>';
    str+=' <hotspots>';
    str+=' <label width="180" backgroundalpha="1" enabled="0" height="20" backgroundcolor="0xffffff" bordercolor="0x000000" border="1" textcolor="0x000000" background="1" borderalpha="1" borderradius="1" wordwrap="1" textalpha="1"/>';
    str+=' <polystyle mode="0" backgroundalpha="0.2509803921568627" backgroundcolor="0x0000ff" bordercolor="0x0000ff" borderalpha="1"/>';
    str+=' <hotspot title="" target="" skinid="" url="gehäuse_Akku.html" id="Akku" reuse="0">';
    str+=' <location x="0.387681" y="0.45" row="0" column="27" state="0"/>';
    str+=' <location x="0.603261" y="0.43625" row="0" column="9" state="0"/>';
    str+=' </hotspot>';
    str+=' </hotspots>';
    str+='</vrobject>';
    str+='';
    obj.readConfigString(str);
    // hide the URL bar on the iPhone
    setTimeout(function() { hideUrlBar(); }, 10);
    </script>
    <noscript>
    <p><b>Please enable Javascript!</b></p>
    </noscript>
    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.150
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Das geht mit einer JavaScript-Funktion.

    Code:
    <script language="JavaScript">
    <!--
      function Ladefenster(Name)
     {
      fenster = window.open(Name, "fenster1","width=425,height=300"); // Breite und Höhe festlegen
      Breite = screen.width;
      Hoehe = screen.height;
      fenster.moveTo((Breite - 425)/2,(Hoehe - 300)/2);                      // Fenster in die Mitte des Bilsdchirms positionieren
      fenster.focus();
     }
    
    // -->
    </script>
    In der HTML-Datei gibt es dann diesen Aufruf:

    Code:
    <a href="javascript:Ladefenster('Dampfe.html')";">Linktext</a>
    MfG
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    super danke für die Hilfe.

    es läuft .
    nur das ich ein Link text ( Linktext ) erhalte.
    Ich brauch es das es automatisch aufgemacht wird.
    Habe beim <a href="javascript:Ladefenster('Dampfe.html')";">Linktext</a>

    den Teil
    ">Linktext gelöscht leider funktioniert es dann nicht mehr


    Geändert von lukascooper (04.12.2015 um 18:16 Uhr)

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.150
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Anstatt "Linktext" kannst du natürlich auch dein Bild reinsetzen. Wenn du "Linktext" löschst, hast du ja nichts mehr zum anklicken. Ist also logiosch dass es dann nicht mehr geht.

    Code:
    <a href="javascript:Ladefenster('Dampfe.html')"><img src="Link zu deinem Bild" alt="Alternativtext" title="Titel des Bildes"></a>
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Danke für den Tip.

    ich benötige es so, dass sich automatisch die html Seite Dampfe.html (siehe Code oben ) öffnet wenn ich die Seite Galerie.html aufrufe

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.150
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Dann musst du ein onload anwenden.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Habe mir das onload angeschaut leider werde ich nicht daraus schlau . habe auch den Befehl DOMContentLoaded gefunden was vielleicht auch gehen könnte . leider habe ich keine Ahnung wie ich das ganze in den code einbauen soll.




    <script language="JavaScript">
    <!--
    function Ladefenster(Name)
    {
    fenster = window.open(Name, "fenster1","width=425,height=300"); // Breite und Höhe festlegen
    Breite = screen.width;
    Hoehe = screen.height;
    fenster.moveTo((Breite - 425)/2,(Hoehe - 300)/2); // Fenster in die Mitte des Bilsdchirms positionieren
    fenster.focus();
    }

    // -->
    </script>

    <a href="javascript:Ladefenster('Dampfe.html')";">Lin ktext</a>

  8. #8
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.150
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Was soll ich sagen. Einfach nur ich kapiers nicht, mach mal, is nicht. Die Frage ist was du nicht verstehst. Ist sogar ein Beispiel bei.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  9. #9
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    das problem an der ganzen sache ist das ich überhaupt keine Ahnung vom Html habe. Sie fühle mich so als wenn ich ein Metzger währe der auf einmal ein Brot Baken will.

    das ganze
    <!DOCTYPE html>
    <html>
    <head>
    <link media="screen" href="style.css">
    </head>
    <body>
    <p>…</p>
    <img src="file.jpg" alt="" />
    <script src="responsive-nav.min.js">

    <script>
    window.onload = function () {
    alert('Dokument geladen');
    function init();
    function machwas();
    }
    </script>
    </body> </html>

    ist für ich wie Chinesisch .

    Ich versuche das schon seit Tagen . Da ich aber nicht den Code verstehe kann ich da leider nicht viel anrichten.

    Ich hoffe du kannst das nachvollziehen.

    Ich würde das ganze
    window.onload = function () {
    alert('Dokument geladen');
    function init();
    function machwas();
    }
    an den Anfang vom meinen geposteten Code kopieren.

    Ps: Der Code den ich hier gepostet habe hat mir eine Software generiert.

  10. #10
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.150
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Einbetten vom Code in ein Separates Fenster

    Zitat Zitat von lukascooper
    das problem an der ganzen sache ist das ich überhaupt keine Ahnung vom Html habe.
    Mach es wie jeder andere auch, lerne.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

Ähnliche Themen

  1. Code Fenster html code
    Von Hurrican im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 16:04
  2. code fürs fenster schließen
    Von gast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 15:48
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 13:20
  4. html scrollbar (fenster) code
    Von jaarhead im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 20:07
  5. Html Code für Pop Up Fenster
    Von Raggy im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2004, 03:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •