Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme mit Umlauten

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Probleme mit Umlauten

    Hallo, ich bekomme es einfach nicht hin das die Umlaute richtig dargestellt werden. Er bringt mir anstatt des
    Umlauts ein leeres Viereck. Ich habe es mit folgenden Einträgen im Head versucht:

    HTML-Code:
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8" />
    oder auch:

    HTML-Code:
    <meta charset="utf-8" />
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    566
    Danke
    0
    Bekam 66 mal "Danke" in 64 Postings

    Standard AW: Probleme mit Umlauten

    Hallo

    Kann dein Editor überhaupt UTF-8 und ist die Datei als UTF-Datei kodiert bzw. gespeichert worden?

    Obwohl UTF-8 bereits seit Jahren etabliert ist greifen viele Anfänger gerne zu Uralt-Editoren die das noch nicht unterstützen.

    Gruss

    MrMurphy

  3. #3
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Probleme mit Umlauten

    Ich benutze notepad++ v6.5.5 (Unicode). Allerdings ist mir nicht ganz klar was der Editor damit zu tun. Ich dachte die
    Angabe im Head der HTML-Datei ist für die Darstellung im Browser bestimmt. Der Inhalt wäre folgender:
    HTML-Code:
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
    <head>
      <title>Auswertung</title>
      <!--
      <meta http-equiv=Content-Type content="text/html; charset=iso-8859-1">
      <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8"/>        
       -->
      <meta charset="utf-8" />
    </head>
            
    <body>
      <a href="Auswertung.php">zurück</a>
      <br /><br />
    </body>            
    Wenn ich anstatt "zurück" --> "zur&uumlck" schreibe gibt er mit ja "zurück" richtig wieder, ich hoffte dies eben durch
    den Charset im Head steuern zu können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ok, habe jetzt einen anderen Editor (pspad) genommen. Die Einstellung war tatsächlich nicht auf Unicode sondern Ansi.
    Jetzt funktioniert es.

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    460
    Danke
    0
    Bekam 47 mal "Danke" in 47 Postings

    Standard AW: Probleme mit Umlauten


  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: Probleme mit Umlauten

    Zitat Zitat von dih Beitrag anzeigen
    Ich dachte die Angabe im Head der HTML-Datei ist für die Darstellung im Browser bestimmt.
    Stimmt nicht ganz. Relevant ist die Angabe im HTTP-Header. Ist dort keine Angabe vorhanden zählt die HTML-Angabe. In jedem Fall muss die Datei jedoch im selben Zeichensatz gespeichert sein wie er im HTTP-Header oder im HTML-Code angegeben ist.

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Umlauten.
    Von #matthias im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 23:12
  2. ISO-8859-1 mit Umlauten?
    Von 1234d1 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 12:16
  3. Plone Suche mit Umlauten
    Von Unregistriert im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 09:58
  4. Probleme mit Umlauten!
    Von st0ffy im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 14:14
  5. Probleme mit Umlauten
    Von ska3k im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 18:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •