Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: echo umleiten?

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    21.12.2014
    Beiträge
    30
    Danke
    14
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard echo umleiten?

    Hallo Freunde,
    ich möchte einen Besucherzähler einbauen und habe bisher folgendes gemacht:

    in HTML:
    Code:
        
    <p class="nodrei">  </p>
    in CSS
    Code:
    p.nodrei
    {
    position: absolute;
    /*font-size: 16pt;  */
    color: #ffff99;
    top: 580px;
    left: 80px;
    width:50px;
    /*height: 5px;*/
    padding: 20px;
    
    border: 1px solid #0000FF;
    background-color: #ffff99;
    }
    in PHP:
    Code:
    <?php
    $datei = fopen("counter.txt","r+");
    $counterstand = fgets($datei,10);
    if($counterstand =="")
        {
        $counterstand =0;
        }
    $counterstand++;
    echo($counterstand);
    rewind($datei);
    fwrite($datei, $counterstand);
    fclose($datei);
    ?>
    Alles einzelnd klappt, auch der Zähler in PHP. Nur möchte ich den Zähler in das Feld nodrei ausgeben.
    Also den echo Befehl umleiten

    Ich hab' bisher keine Lösung gefunden.

    Hat jemand von die Lösung für mich?

    LG
    willytyp
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: echo umleiten?

    Die Ausgabe muss zwischen <p ... > und </p> geschehen, ansonsten müsstest du da zusätzlich mit JavaScript rumspielen.

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2014
    Beiträge
    30
    Danke
    14
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: echo umleiten?

    Hallo Bandit,
    also, damit kann ich nun überhaupt nichts anfangen. Geht es bitte ein wenig genauer?
    Reichen die Daten, so wie ich sie habe nicht aus?

    Die Ausgabe muss zwischen <p ... > und </p> geschehen
    Ein wenig Syntax wäre schon sehr hilfreich.

    LG
    willytyp

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: echo umleiten?

    Du musst die Datei an der Stelle includen ^^

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.151
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: echo umleiten?

    An welcher Stelle passiert die Ausgabe deines Counters? In der PHP-Datei mit echo($counterstand);. Du möchtest die Ausgabe des Zählers zwischen den p-Tags der HTML-Datei haben. Dann packe den PHP-Code zwischen diese Tags.
    Damit das dann auch geparts wird, sollte deine HTML-Datei eine Dateinamenerweiterung haben, die auch in PHP geparst wird.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2014
    Beiträge
    30
    Danke
    14
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: echo umleiten?

    Hallo threadi,
    was bitte ist inkluden?

    LG
    willytyp

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Gastl,
    danke für den Tipp.
    Was bedeutet geparst und welche Dateinamenerweiterung sollte ich nehmen die auch in PHP geparst wird?
    Bedenke bitte, das ich ein Frischling bin der vor einem 1/2 Jahr noch nicht mal gewusst hat wie man Web-Site schreibt.

    Lg
    willytyp

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.151
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: echo umleiten?

    Um Einzelbegriffe wie "includen" oder "parsen" zu klären und/oder zu erläutern, hat sich Google seit vielen Jahren bewährt. Etwas Eigenbemühung ist auch in deinem Interesse willkommen/vorteilhaft. Was du wohl wissen musst ist, wie stelle ich meinen Apache und PHP ein. Die Grundlagen von HTML, PHP etc. findet man auch kostenlos im Web, z.B unter selfphp oder selfhtml.
    Welche Dateinamenerweiterung geparst werden, stellst du in deinem Server ein, hier speziel PHP.ini. Hier sind Endungen wie .php, .phtml etc. geläufig.

    Grundlagenforschung solltest du selber tätigen. Bei Grundwissen vorhanden und dennoch Fragen? Her damit. Aber bitte nicht pauschal.
    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  8. #8
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    1
    Bekam 10 mal "Danke" in 9 Postings

    Standard AW: echo umleiten?

    ??
    PHP-Code:
    echo '<p class="nodrei">'.$counterstand.'</p>'

Ähnliche Themen

  1. 404 error Seiten Umleiten
    Von Dirk.W im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 14:33
  2. Extern umleiten - Url behalten
    Von The User im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 23:48
  3. Vorhandenen Link umleiten
    Von fuchur im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 18:22
  4. eMails automatisch umleiten
    Von david90 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 09:46
  5. Root umleiten
    Von Ichbins im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 21:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •