Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Frage Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hallo Community,

    ich habe folgende Plone 3.3.5 Ordner-/Dateistruktur und würde gerne Wissen, wie ausgehend davon ein lauffähiges Plone bekomme?

    plone
    - blobstorage
    - devel
    - filestorage
    - - Data.fs
    - patches
    - production
    - products
    - src
    - theme
    - versions
    - base.cfg
    - bootstrap.py
    - build.cfg
    - devel.cfg
    - production.cfg
    - windows-devel.cfg
    - windows-production.cfg
    - windows-settings.cfg

    Beste Grüße
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Interessierte/r Avatar von derstappenit
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    132
    Danke
    0
    Bekam 3 mal "Danke" in 3 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hi,rufe folgendes in dem Verzeichnis auf:$ python bootstrap.py$ ./bin/buildoutam besten hast Du dir vorher ein virtualenv für Dein Python gebaut.$ virtualenv -p python2.4 plone3envDu kannst Plone 3 nur mit Python 2.4 betreiben.Das wird mittlerweile immer schwieriger auf neuen Systemen, da die meist nur noch Python 2.7 und Python 3 anbieten.Du kannst Dir Python2.4 aber selbst kompelieren (manuell installieren).Alternativ, installiere Dir parallel plone3 mit dem Installer von plone.org und verwende das damit kommende Python, die installiert per default nen Python2.4 aus eigenen sourcen.Ein Update auf Plone 4 ist aber sehr zu empfehlen.1. blobstorage - ordner und filestorage/Data.fs in ein neues Plone4.0.x kopieren, schauen dass in der buildout.cfg alle zusätzlichen eggs eingetragen sind, ./bin/buildout laufen lassen und plone mit ./bin/instance fg im Vordergrund starten.In Plone dann das upgrade anstoßen und wenn alles läuft, in der buildout.cfg die Zeile auf die aktuellste Plone 4.3.x einstellen.# versions.cfg http://dist.plone.org/release/4.3.4/versions.cfgdann wieder ./bin/buildout laufen lassen, und die neuen packages werden gezogen, nach einem Neustart und einem upgrade in Plone, sollte dann alles auf dem aktuellen Stand sein.ABER: lokale Anpassungen von Templates oder eigenen Erweiterungen können Probleme machen, dass muss man dann im Detail lösen.Bei Templates, hilft es z.B. im ZMI unter /portal_skins/custom die Templates durch umbenennen zu deaktivieren und Schrittweise wieder einzubauen.

  3. Folgende User finden die Antwort von derstappenit gut:


  4. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hallo derstappenit,

    ich habe mir eine virtuelle Maschine mit Python 2.4 erstellt und wollte nun bootstrap.py aufrufen, erhalte dabei jedoch folgenden Output:
    Code:
    plone@debian64-plone-vm:~$ /usr/bin/python2.4 bootstrap.py
      File "build/bdist.linux-x86_64/egg/zc/buildout/easy_install.py", line 121
        with _Monkey(setuptools.package_index, log=_no_warn):
                   ^
    SyntaxError: invalid syntax
      File "build/bdist.linux-x86_64/egg/zc/buildout/configparser.py", line 178
        tail = tail.replace(';', '#') if tail else ''
                                       ^
    SyntaxError: invalid syntax
      File "build/bdist.linux-x86_64/egg/zc/buildout/testing.py", line 59
        with open(path) as f:
                ^
    SyntaxError: invalid syntax
      File "/tmp/tmp0IuaXL/zc.buildout-2.3.1-py2.4.egg/zc/buildout/easy_install.py", line 121
        with _Monkey(setuptools.package_index, log=_no_warn):
                   ^
    SyntaxError: invalid syntax
      File "/tmp/tmp0IuaXL/zc.buildout-2.3.1-py2.4.egg/zc/buildout/configparser.py", line 178
        tail = tail.replace(';', '#') if tail else ''
                                       ^
    SyntaxError: invalid syntax
      File "/tmp/tmp0IuaXL/zc.buildout-2.3.1-py2.4.egg/zc/buildout/testing.py", line 59
        with open(path) as f:
                ^
    SyntaxError: invalid syntax
    Traceback (most recent call last):
      File "bootstrap.py", line 52, in ?
        ws.require('zc.buildout')
      File "/usr/lib/python2.4/site-packages/pkg_resources.py", line 626, in require
        needed = self.resolve(parse_requirements(requirements))
      File "/usr/lib/python2.4/site-packages/pkg_resources.py", line 528, in resolve
        raise VersionConflict(dist,req) # XXX put more info here
    pkg_resources.VersionConflict: (setuptools 0.6c8 (/usr/lib/python2.4/site-packages), Requirement.parse('setuptools>=8.0'))
    Irgendwie knallt es dabei an mehreren Stellen. Habe ich eventuell etwas vergessen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Update: Also ich habe nun eine 3.3.5 Plone Instanz mit dem Plone Unified Installer aufsetzen können. Sowohl localhost:8080/plone als auch localhost:8080/manage sind erreichbar. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit die Dateien die ich bisher habe in die frische lauffähige Plone Instanz einzuspielen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Update2: Wo genau kommt eigentlich das blobstorage Verzeichnis hin? Die Data.fs aus dem filestorage habe ich nach
    Code:
    /usr/local/Plone/zinstance/var/filestorage
    kopiert. Ah ich glaub auch unter /usr/local/Plone/zinstance/var/
    Geändert von Maniek (16.01.2015 um 13:01 Uhr)

  5. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Also einfach die Data.fs ins frische Plone zu kopieren, bringt wie erwartet nichts, da es Abhängigkeiten auf Module, die im src Ordner sind gibt. Ich habe jetzt deine Idee mit der Python2.4 Version aus der frischen Plone Installation aufgegriffen. Also mittels
    Code:
    debian64-plone-vm:/home/plone/plone-dump# /usr/local/Plone/Python-2.4/bin/python bootstrap.py -c devel.cfg
    konnte ich schonmal die bootstrap.py ausführen. Jedoch gelingt das Ausführen von
    Code:
    debian64-plone-vm:/home/plone/plone-dump# ./bin/buildout -c devel.cfgDownload error: unknown url type: https -- Some packages may not be found!
    Couldn't find index page for 'buildout.dumppickedversions' (maybe misspelled?)
    Download error: unknown url type: https -- Some packages may not be found!
    Getting distribution for 'buildout.dumppickedversions'.
    While:
      Installing.
      Loading extensions.
      Getting distribution for 'buildout.dumppickedversions'.
    Error: Couldn't find a distribution for 'buildout.dumppickedversions'.
    nicht.

    ---
    Upate:
    Nach dem auskommentieren von
    Code:
    extensions = buildout.dumppickedversions
    bekommme ich nun die selbe Meldung bei mr.developer
    Code:
    debian64-plone-vm:/home/plone/plone-dump# ./bin/buildout -c devel.cfg -D
    Download error: unknown url type: https -- Some packages may not be found!
    Couldn't find index page for 'mr.developer' (maybe misspelled?)
    Download error: unknown url type: https -- Some packages may not be found!
    Getting distribution for 'mr.developer'.
    While:
      Installing.
      Loading extensions.
      Getting distribution for 'mr.developer'.
    Traceback (most recent call last):
      File "/usr/local/Plone/Python-2.4/lib/python2.4/site-packages/zc.buildout-1.4.2-py2.4.egg/zc/buildout/buildout.py", line 1660, in main
        getattr(buildout, command)(args)
      File "/usr/local/Plone/Python-2.4/lib/python2.4/site-packages/zc.buildout-1.4.2-py2.4.egg/zc/buildout/buildout.py", line 373, in install
        self._load_extensions()
      File "/usr/local/Plone/Python-2.4/lib/python2.4/site-packages/zc.buildout-1.4.2-py2.4.egg/zc/buildout/buildout.py", line 887, in _load_extensions
        newest=self.newest, allow_hosts=self._allow_hosts)
      File "/usr/local/Plone/Python-2.4/lib/python2.4/site-packages/zc.buildout-1.4.2-py2.4.egg/zc/buildout/easy_install.py", line 800, in install
        return installer.install(specs, working_set)
      File "/usr/local/Plone/Python-2.4/lib/python2.4/site-packages/zc.buildout-1.4.2-py2.4.egg/zc/buildout/easy_install.py", line 646, in install
        for dist in self._get_dist(requirement, ws, self._always_unzip):
      File "/usr/local/Plone/Python-2.4/lib/python2.4/site-packages/zc.buildout-1.4.2-py2.4.egg/zc/buildout/easy_install.py", line 483, in _get_dist
        raise MissingDistribution(requirement, ws)
    MissingDistribution: Couldn't find a distribution for 'mr.developer'.
    Ideen?
    Geändert von Maniek (16.01.2015 um 15:50 Uhr)

  6. #5
    Interessierte/r Avatar von derstappenit
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    132
    Danke
    0
    Bekam 3 mal "Danke" in 3 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Also mr.developer ist eine erweitrun (egg) welches im abschnitt eggs der buildout.cfg eingetragen werden sollte.Das brauchst du aber eigentlich nur wenn du eigenen packages unterhalb von ./src hast oder packages direkt aus github und co ziehen willst.Das mit dem https hatte ich auch schon mal, dass ist schwierig, beim letzten mal hab ich es auch sein gelassen, da es mir auf einem aktuellen Debian nicht möglich war das zum fliegen zu bringen.Wenn es nur um ein paar packages geht, kannst du diese auch manuell mit wget laden und sie in den download-cache ordner im buildout-cache ordner legen, dann nimmt buildout die von dort.

  7. Folgende User finden die Antwort von derstappenit gut:


  8. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Aber seltsam ist doch, dass "dumppickedversions" auch nicht gezogen werden konnte, beim fresh install steht es jedoch auch in der buildout.cfg und dort kommt er mit der extension klar bzw. kann sie ziehen. Ach und ich nutze Debian 5 Lenny

    Und ja es gibt im ./src Verzeichnis custom extensions die wohl zu dem Dump gehören, also bräuchte ich die Erweiterung mr.developer.
    Geändert von Maniek (16.01.2015 um 18:37 Uhr)

  9. #7
    Interessierte/r Avatar von derstappenit
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    132
    Danke
    0
    Bekam 3 mal "Danke" in 3 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hi,dumppickedversions wird beim installer mit gebracht, dort sind aber alle packages schon im tar.gz mit drin, da wird kaum etwas aus dem netz geladen.Daher wird es damit funktionieren, bis du eine aktuelle Version eines packages benötigst.Auf debian lenny sollte das aber eigentlich noch alles funktionieren.Schau mal ob du die libssl dev packages in debian installiert hast.btw mr.developer ist nur für automaitsche auschecken der eigenen erweiterungen zuständig, du kannst das auch weg lassen und die nötiigen packages in src mit git & co selbst auschecken.Die müssen dann aber nicht nur in egss eingetragen werden, sondern auch unter:develop = src/my.package

  10. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hi,
    also ich habe es noch einmal probiert und nun sieht meine Ordner Struktur unter /usr/local/Plone wie folgt aus:
    buildout-cache
    dump
    Python-2.4
    zinstance
    Zope-2.10.11-final-py2.4

    In zinstance/bin sind jedoch jede Menge ausführbare Skripte, die ich in dump/bin jedoch nicht habe. Dort liegt nur das buildout Skript. Wird dieses /bin Verzeichnis eigentlich von selbst gefüllt? Vielleicht nochmal was ich bisher getan habe.

    1. Den UnifiedInstaller entpackt und
    Code:
    ./install.sh standalone
    aufgerufen
    2. Dadurch wurde eine kleine feine Plone Instanz samt Python2.4 nach /usr/local/Plone/ erstellt
    3. Den dump in /usr/local/Plone kopiert
    4. /usr/local/Plone/Python2.4/bin/python /usr/local/Plone/dump/bootstrap.py -c devel.cfg aufgerufen
    5. Dadurch wurde das Verzeichnis /bin und das Skript buildout erstellt
    6. debian5lenny32:/usr/local/Plone/dump# ./bin/buildout -c devel.cfg aufgerufen
    7. Nun konnte mr.developer 1.31 gezogen werden, jedoch schmeisst das Skript öfter den Fehler
    Code:
    warning: no previously-included files matching '*pyc' found anywhere in distribution
    und wie gesagt ist der bin Ordner ziemlich leer, so dass ich den dump nicht starten kann


    Nachtrag:
    Es wurde jedoch ein eggs Verzeichnis erstellt und darin sind jede Menge .egg Dateien
    Ob ich nun die eggs in den übergeordneten buildout-cache Ordner kopieren kann und bei der frischen Installation des UnifiedInstallers die plonectl um weitere egg erweitern kann?


    Nachtrag 2:
    Mein buildout hängt nun am
    Code:
    SyntaxError: invalid syntax
    An error occured when trying to install zope.browserpage 4.1.0.Look above this message for any errors thatwere output by easy_install.
    Ich vermute die 4.1.0 ist einfach zu neu, ich würde eine 3.x fest angeben wollen, aber wo tue ich das? Im ganzen Dump steht keine Zeile von "zope.browserpage". Diese Abhängigkeit wird also von irgendwas vorausgesetzt, ich denke wenn ich eine fixe ältere Version angebe könnte ich den Fehler umgehen, oder?


    Nachtrag 3:
    Nun bin ich wohl in der Dependencies Hölle gelandet ...
    Code:
    UnknownExtra: zope.testbrowser 0.0 has no such extra feature 'zope_functional_testing'
    erhalte ich beim laden von Zope2 2.12.1
    langsam macht es echt Spass ^^
    Geändert von Maniek (18.01.2015 um 23:36 Uhr)

  11. #9
    Interessierte/r Avatar von derstappenit
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    132
    Danke
    0
    Bekam 3 mal "Danke" in 3 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hi, also vorab, buildout baut dir Dein setup zusammen, dau gehören auch die Scripte in bin.Das buildout script da drin, wird duch python bootstrap.py gebaut, man kann darauf auch verzichten, wenn zc.buildout in deinem virtualenv per pip install installiert wurde, aber das lassen wir jetzt mal bei seite.Du mixt ziemlich viel durch einander.Versuch mal bitte erstmal das Plone 3 zum laufen zu bringen.

  12. #10
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 3 Instanz wiederherstellen?

    Hi,

    ich habe bereits ein sauberes Plone 3.3.5 mit dem Unified Installer aufgesetzt. Es ist auch unter http://192.168.0.24:8080 erreichbar.

Ähnliche Themen

  1. Subdomains in einer Plone-Instanz erstellen
    Von mgraf im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 09:56
  2. Plone Instanz löschen
    Von h.schachtler im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 14:59
  3. Best Practice - Mehrer Webseiten in einer Plone Instanz
    Von mgraf im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 11:18
  4. Position einer Instanz
    Von -Bambino- im Forum Flash Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 17:07
  5. Neuer PortalReiter bei 2. Plone Instanz
    Von Tamara Mikes im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 17:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •