Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Runterscrollen in einer Tabellenzelle

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Runterscrollen in einer Tabellenzelle

    Hallo,
    für ein Schulprojekt erstelle ich momentan einen Internetshop mit Tabellen mithilfe des HTML Editors Phase 5 (ist vorgeschrieben).
    Der Shop ist so aufgebaut, dass links und rechts neben dem Hauptinhalt noch Nebeninhalte vorhanden sind.
    Ich bin momentan dabei die AGB für den Shop zu erstellen und mein Problem ist nun, dass sich die Nebeninhalte rechts und links ausdehnen, da die AGB sehr groß sind (Nebeninhalte und Hauptinhalte sind in einer Tabelle). Um diesem Problem zu entgehen, würde ich gerne in der Tabellenzelle mit dem Hauptinhalt einen Runterscrollbalken einfügen. Wie geht das?
    Bisher habe ich nur Codes für Runterscrollbalken für eine ganze Tabelle und nicht für einzelne Tabellenzellen gefunden.

    Um die Verständlichkeit zu verbessern habe ich als Anlage das Problem nochmal visualisiert.

    Vielen Dank im vorraus!

    Anhang 3917Anhang 3918
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: Runterscrollen in einer Tabellenzelle


  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Runterscrollen in einer Tabellenzelle

    ist auch von mir

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Runterscrollen in einer Tabellenzelle

    Zitat Zitat von Htmld Beitrag anzeigen
    ist auch von mir
    Schlimm genug!

    Auszug aus den Forenregeln:
    Inhalt von Beiträgen:
    Forum-Hilfe behält sich das Recht vor, jederzeit Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu überarbeiten, die nicht den Forumsregeln entsprechen. Dies geschieht ohne vorherige Information des Verfassers. Die User ist alleine für die von ihnen publizierten Inhalte (Texte; Bilder oder andere Veröffentlichungen) verantwortlich und bestätigt auch damit, das er keine Copyrightgeschütze Werke und Texte hier im Forum veröffentlicht.
    Verboten oder auch unerwünscht sind folgende Inhalte:

    • extrem politisch oder religiös orientierte Postings
    • strafbare, pornographische, jugendgefährdende, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte
    • Warez oder fremde copyrightgeschütze Werke
    • E-Mail Adressen
    • Songtexte
    • persönliche Angaben wie Telefonnummern, Adressen usw (diese bitte per PN austauschen)
    • oder anderweitig inakzeptabel Postings, die hier nicht erfasst wurden, aber gegen geltendes Recht, die guten Sitten, allgemeines Moralempfinden oder eben gegen die Forenregeln verstossen.
    • Crosspostings - die gleiche Frage in mehreren anderen Foren gleichzeitig stellen

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Runterscrollen in einer Tabellenzelle

    Meine Güte ich muss den Kram bald fertig haben und anstatt hilfreiche antworten zu bekommen, kriege ich nur irgendwelche Belehrungen.
    Wenn ihr so pingelig seid, könnt ihr die Beiträge auch gerne wieder löschen, damit es bloß keine Duplikate in dieser schönen weiten Welt des Netzes gibt.
    Geändert von Htmld (03.01.2015 um 16:53 Uhr)

  6. #6
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Runterscrollen in einer Tabellenzelle

    Was hat das mit pingelig zu tun? Du hast dich, wie jeder andere auch, an die Forenregeln zu halten!
    Und ob du in Zeitnot bist oder nicht, ist uns völlig wurscht.

    Aus einem anderen Forum zu dem Thema:
    Crossposting bedeutet, dass ein und dieselbe Frage in mehreren Foren oder Newsgroups gleichzeitig gestellt wird. Ein solches Verhalten wird von den meisten Helfern nicht toleriert, denn damit stellst Du einerseits die Kompetenz der Helfer jedes einzelnen Forums und Newsgroup in Frage und bewirkst zudem, dass ein zig-faches an Stunden aufgewendet wird, um nur ein einziges Problem zu lösen, denn überall werden sich die Helfer daran setzen, eine Lösung für Dich zu finden. Das ist ganz klar ein Missbrauch an dem kostenlosen und freiwilligen Support, der hier angeboten wird. Wenn Deine Frage klar und deutlich gestellt wurde, dann wirst Du ganz bestimmt innerhalb kürzester Zeit eine Antwort erhalten. Sollte dies auch nach mehreren Tagen nicht der Fall sein, dann versuche bitte die Frage besser zu formulieren. Falls Du dennoch in einem zweiten Forum posten solltest, erwähne bitte, dass Du die Frage schon woanders gestellt hast, und dass Du es tust, weil keine Lösung gefunden werden konnte.

Ähnliche Themen

  1. Zufälliges background image in einer Tabellenzelle
    Von honick im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 14:50
  2. Scrollbalken in einer Tabellenzelle
    Von chris90night im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 01:22
  3. Nur bestimmte Seitenteile einer Tabellenzelle umranden
    Von yukuza im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 15:11
  4. Html-Datei innerhalb einer TabellenZelle darstellen
    Von yukuza im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 21:37
  5. Einer Tabellenzelle eine externe HTML Datei zuweisen
    Von Sir Quicksand im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.05.2004, 16:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •