Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Google Ranking testen - Feeback?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Google Ranking testen - Feeback?

    Hallo zusammen!
    Wir haben für Kunden und potenzielle Kunden mal ein kleines und simples Google Analyse Tool für die eigene Webseite erstellt. Wie gesagt relativ einfach und simple, damit auch "Anfänger" etwas leicht und verständlich präsentiert bekommt.
    Was wir nun toll finden würden, wenn Ihr evtl. uns ein fachliches Feedback geben könntet.
    Was wir noch verbessern können?
    Was wäre für den Kunden noch hilfreich?
    Wie findet Ihr das Design und die Usability?

    Das Tool für das Google Ranking verbessern findet Ihr hier...

    Im Voraus Danke.

    Viele Grüße
    Johann
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    HTML Newbie
    Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Google Ranking testen - Feeback?

    Ich finde das Tool ziemlich gut, bin davon sehr beeindruckt. Mir gefällt an erster Stelle die Usability. Was mir fehlt ist die Social Media Aktivitäten einer Seite.
    Was ist außerdem noch toll dran fand, dass anhand der Keywords die Konkurrenz gezeigt wird. Daumen hoch!
    I love to entertain you!!!

  3. #3
    Teeny
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    21
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Google Ranking testen - Feeback?

    Ich habe das Tool gerade mit einigen Seiten von mir getestet. Gar nicht mal so schlecht, auch wenn die Daten teilweise nicht mit den realen Werten übereingestimmt haben. Dennoch: für die erste Orientierung gar nicht schlecht. Usability fand ich generell gut.

  4. #4
    Youngster
    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Google Ranking testen - Feeback?

    Hallo Johann,

    für einen ersten Überblick ist es gar nicht mal so schlecht. Aber es gibt schon massenweise solcher Seiten, daher frage ich mich, was der Grund dafür ist bzw. was wollt ihr damit bezwecken?

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    1.151
    Danke
    14
    Bekam 63 mal "Danke" in 61 Postings

    Standard AW: Google Ranking testen - Feeback?

    Tested:
    mit fast 13 Jahren liegt das Analysetool knapp daneben Genau sind es 14 Jahre und 10 Monate. Keywords nicht gut. Nach einem bestimmten Keyword wird meine Seite auf Platz 1 im Netz bei Google gelistet. Mit den HTML-Fehlern hat man als einziges Recht. Habe schon lange nicht mehr optimiert.
    Mein Fazit, eher durchgefallen.

  6. #6
    HTML Newbie
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Google Ranking testen - Feeback?

    Ich finde das Tool ziemlich gut, bin davon sehr beeindruckt. Mir gefällt an erster Stelle die Usability. Was mir fehlt ist die Social Media Aktivitäten einer Seite.




    ______________________
    aliiiiii

Ähnliche Themen

  1. Feeback erwünscht und Kritik ist auch gut...
    Von Unregistriert im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 14:41
  2. Neu: Website Ranking mit einer Tagcloud
    Von mikum im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 13:29
  3. Ranking-Webkatalog.de
    Von im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 22:44
  4. Ranking-Tabelle aus PhP Wert?!
    Von der_boss im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 19:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •