Guten Tag,

ich habe einen Antrag auf Meister-Bafög gestellt bei der Bezirksregierung in Köln,
aber mir wurde mitgeteilt das noch zwei Angaben bzw. Unterlagen fehlen. Da ich mir unsicher bin
und es gerne direkt korrekt wieder zurückschicken möchte, bevor mein Antrag abgelehnt wird, würde
ich euch gerne fragen ob diese Angaben richtig sind:

1.Angabe, bei welcher Stelle Sie die öffentlich rechtlich geregelte Fortbildungsprüfung ablegen.

- Ist damit die Adresse gemeint wo ich meine Prüfung ablege oder wo
ich den Unterricht habe?


2. Anlage zu Formblatt B - Bestätigung der Zulassungsvorraussetzungen ( Die Bescheinigung ist von der
für die Prüfung zuständige Stelle zu unterschreiben und abzustempeln.)

- Wer ist damit gemeint?

Da mir von der Bezirksregierung Köln mitgeteilt wurde, von telefonischen Nachfragen abzusehen
hoffe ich sehr das Ihr mir weiterhelfen können, damit ich die Angaben und Anlagen schnellstmöglich dort
wieder zurückschicken kann.

Liebe Grüße

CripZ
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!