Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Stimmt das mit seife um den Arm zu brechen??????

  1. #1
    PsychoNadine
    Gast

    Standard Stimmt das mit seife um den Arm zu brechen??????

    Also stimmt das das man den arm in warmen wasser mit seife für 2 stunden aufweichen lassen soll und später ürgend wo dagegenschlagen soll das der arm leichter bricht??????Wie viel kann den so ein Knochen vom gewicht her tragen?????Oder wie lässt sich so ein Knochen aufweichen?????frage nur aus neugir!!!!!!!!! mb MFG Nadine
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Samurai
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Suberg
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Probiers doch aus! Ne echt.... Ich habe das noch nie gehört....
    MfG, ran
    - www.clone-site.com
    - www.ran-online.ch.vu
    ___________________________

    Wenn Du denkst Du denkst, denkst Du nur Du denkst, denn das Denken von Gedanken ist gedankenloses Denken!?!

  3. #3
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    582
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Klar kann man sich mit Seife den Arm brechen, sogar beide auf einmal - wenn man drauf ausrutscht.
    6-freddy :P

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ich glaube jetzt nicht, das die Seife den Arm leichter brechen läßt.
    Aber warum will jeder nur seinen Arm brechen lassen
    Seid froh, das ihr gesund seid und zur Schule gehen könnt
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Ich kann mir vorstellen, dass ein blanker Knochen, der in Seifenlauge eingelegt wird, leichter bricht. Ich bin kein Biochemiker oder sowas.

    Aber bei einem lebenden Menschen ist da ja jede Menge Fleisch drumrum, geh ich mal von aus. Da halte ich das für absoluten Humbug!!! Da wird höchstens die Haut runzlig von ...


    Leut's ... bevor ihr auf die Idee kommt, an sowas zu glauben, schaltet doch erst mal euer Hirn ein, hm?
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  6. #6
    Nicogips
    Gast

    Standard

    Hallo ...

    also das sich das Gerücht so länge hält ist ja erschreckend!!

    Natürlich kann Seife oder Zahnpaste nicht einen Knochen "aufweichen" !!
    Um einen Knochen zu brechen müsst ihr schon andere Methoden anwenden.

    Und wenn der Arm Kaputt ist dann müsst ihr trotzdem zur Schule!
    Also brecht euch das Bein oder den Fuss ....
    (das geht ganz einfach ... hab da Erfahrung *g*)

    ciao

    Nico
    ....................................

  7. #7
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Den Fuß oder Arm brechen, wo ist da der Unterschied ?
    Alle Knochen heilen mal und dann habt ihr das gleiche Problem wieder in die Schule gehen zu müssen
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  8. #8
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    681
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Vielleicht meint er wenn man sich das Bein bricht kann man nicht
    mehr in die Schule gehen.
    Also mit der Betonung auf GEHEN.
    System.out.print("Java ist nicht JavaScript!");

  9. #9
    Interessierte/r
    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Manche Leute haben Problem ^^
    Wir Suchen noch Mitglieder die sich mit Unix auskennen und anderen Usern Hilfe bei Problemen und Fragen leisten wollen.
    SCHLIESS DICH DER UNIX-TREND GROUP AN

    <img src="http://server.unix-trend.de/index.php">

  10. #10
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    582
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,
    also, da sich dieser ungesunde Selbstverstümmelungs-Thread so lange im Forum hält, dass zwangsläufig die Gefahr wächst, dass jemand zu Selbstversuchen schreitet, versuche ich hiermit, eventuelle Selbstgefährdungen zu vermeiden:
    http://www.sozialistische-klassiker....erse/div55.pdf
    Dieser Link ist als rein dokumentarischer Link zu verstehen und AUF GAR KEINEN FALL ALS AUFFORDERUNG ZUR BEGEHUNG VON STRAFTATEN !
    MfG
    6_freddy

Ähnliche Themen

  1. finger brechen
    Von Chicka im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 08:28
  2. Die sims brechen aus...
    Von Schmun im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 18:34
  3. Seife
    Von sunny im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 18:18
  4. Arm brechen??
    Von Gast im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 19:43
  5. Arm leicht brechen
    Von süßesbunny im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 20:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •