Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: iframe ... ich habe einen "Aussetzer"...

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard iframe ... ich habe einen "Aussetzer"...

    Hallo,

    Ich bin dabei eine Seite mit 2 iframes auszuprobieren.

    DIe idee ist, dass es 2 iframes hat .. name f1 und f2. Wenn die Seite geladen wird wird im f1 iframe die Seite xxx1.html geladen und im iframe f2 die Seite timeline.html. die Seite timeline.html ist eine "Zeitschine" 1-2-3-4-5 und so weiter. Wenn ich auf 1 klicke soll sich im f1 iframe die Seite xxx1.html öffnen ... wenn ich auf 2 klicke ... die Seite xxx2.html und so weiter.

    Bis jetzt öffnet sich die Seite richtig (f1 = xxx1.html und f2= timeline.html) aber wenn ich auf 1 klicke, dann öffnet sich xxx1.html im f2 inlineframe und nicht im f1. Target ist gesetzt: <a href="xx1.html"><img style="border: 0px solid ; width: 155px; height: 101px;" target="f1" (das steht im timeline.html)

    Was ist da noch falsch?

    Danke für Eure Hilfe.

    brainstuff
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von brainstuff (08.06.2014 um 01:15 Uhr)

  2. #2
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    835
    Danke
    20
    Bekam 76 mal "Danke" in 75 Postings

    Standard AW: iframe ... ich habe einen "Aussetzer"...

    Vergiss dein Vorhaben mit den Iframes, das ist schlechter Stil.

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: iframe ... ich habe einen "Aussetzer"...

    @explantor ... mir fällt nichts anderes ein, wie ich das organisieren kann ... egal ob schlechter Stil ... es braucht 2 unabhändige Fenster übereinander, wo ein Fenster, so breit ist, wie der Screen und eines kann horizontal gescrollt werden. 2 "normale" frames sind, von mir aus gesehen, noch weniger "styled" ... geht das mit CSS?

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    X.......................................... X
    X Screen 1 immer ganz sichtbar ..X
    X so breit wie die Anzeige ..........X
    X ..........................................X
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    X 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 .................................................. ..........99 .................................................. X
    X horizontal scrollbare Zeitlinie die Zahlen sind Bilder mit Links für das was im Hauptfenster angezeigt wird ....X
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXscroll Leiste XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    I nur dieser Bereich ist auf ..........I
    I dem Bildschirn zu sehen ............I


    Danke für Deine Hilfe,
    brainstuff

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: iframe ... ich habe einen "Aussetzer"...

    @explantor ... ich habe es durch "probieren" gefunden ...

    <a target="ifoben" href="sl01/index.html"><img
    style="border: 0px solid ; width: 155px; height: 101px;"
    target="ifoben" alt="t2" src="pictures/s01.jpg"></a>

    Eigentlich läuft das ganz gut ... was hast Du daran auszusetzen? (einen Fehler habe ich gefunden ... wenn der Hintergrund schwarz ist, dann blinkt kurz ein weisser Hintergrund auf)

    Aber ich verstehe nicht, warum es den Target 2x braucht ... und wenn Du mir bitte noch irgendwann erklären könntest, wie Du das machen würdest, würde ich mich freuen.

    Danke

    brainstuff

  5. #5
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    835
    Danke
    20
    Bekam 76 mal "Danke" in 75 Postings

    Standard AW: iframe ... ich habe einen "Aussetzer"...

    Zitat Zitat von brainstuff Beitrag anzeigen
    und wenn Du mir bitte noch irgendwann erklären könntest, wie Du das machen würdest, würde ich mich freuen.
    Stichworte zum Suchen Div, overflow und als normale Webseiten verlinken. Alternativ kann man auch mit jQuery und AJAX arbeiten. Gern wird wenn man eine Technologie nicht beherrscht nach Auswegen gesucht, wie man e dennoch umsetzen kann. Das mag zwar funktionieren ist aber nicht besonders elegant, insbesondere wenn man dann auch noch in Google gefunden werden will.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 00:08
  2. IFrame "WYSIWYG-Editor" unter Mozilla nicht editie
    Von sauer82 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 11:05
  3. ""IFrame-Höhe = 100%-Xpx""
    Von fwin im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 17:11
  4. Beim Senden von HTML ans iframe immer "\"eingefügt
    Von Robert_Wien im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 00:33
  5. Ich habe den T-DSL Speed Manager und ein "Problem"
    Von T-DSL Power im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 22:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •