Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Eine Art "Gefällt mir"-Button erstellen

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Eine Art "Gefällt mir"-Button erstellen

    Hallo Leute,

    ich hab (mal wieder) eine Frage

    Ich hätte gerne einen Art "Gefällt mir"-Button auf meiner Seite (unter geschriebenen Artikeln). Natürlich soll das nichts mit Facebook zu tun haben! Jedes Mal, wenn jemand daraufgklickt, soll sich der Wert um 1 erhöhen und direkt daneben stehen. Etwa so vom Aussehen:

    HTML-Code:
    <html>
    <head></head>
    <body>
    <input type="button" value="+1"><input type="text"  value="22" style="text-align:center;width:20px;">
    </body>
    </html>
    Wie kann man das praktisch realisieren? Hat jemand ein Tutorial bzw. kann mir helfen?

    Vielen Dank
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Eine Art "Gefällt mir"-Button erstellen

    Soll das ein globaler Wert sein, also für alle Seitenbesucher gleich? In dem Fall müsstest du den Wert mit einer serverseitigen Programmiersprache abspeichern.

    Für die Clientseitige Inmplementation verwendest du am besten jQuery.

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Eine Art "Gefällt mir"-Button erstellen

    Zitat Zitat von lukasn Beitrag anzeigen
    Für die Clientseitige Inmplementation verwendest du am besten jQuery.
    Wo sich jetzt für mich die Frage stellt was das clientseitig bringen soll...

    aber JavaScript brauchst du auf jeden Fall bzgl. Ajax etc.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  4. #4
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Eine Art "Gefällt mir"-Button erstellen

    Zitat Zitat von Tobse Beitrag anzeigen
    Wo sich jetzt für mich die Frage stellt was das clientseitig bringen soll...
    Da hab ich auch in erster Linie die Clientseite des Server/Client dings gemeint. Aber vielleicht schreibt er ja eine Clientseitige Applikation, da muss nicht undbedingt mit dem Server geredet werden, wär dann eher ein Fall für local storage.

    Wie auch immer, eine ganz grundlegende Implementation mit Server/Client in jQuery und PHP könnte so aussehen:

    html-code:
    HTML-Code:
    <!doctype html>
    <html lang="en">
    <head>
    	<meta charset="UTF-8">
    	<title>forum-hilfe | elmaex counter</title>
    </head>
    <body>
    	<h1>Server Counter Beispiel</h1>
    	<p>
    		<button id="increment">+1</button>
    		<span id="current"></span>
    	</p>
    
    	<script src="http://code.jquery.com/jquery-1.11.0.min.js"></script>
    	<script src="script.js"></script>
    </body>
    </html>
    script.js
    Code:
    $(document).ready(function($) {
    
    	// Initialen Wert vom Server abfragen
    	$.get('server.php', function(data) {
    		$("#current").html(data);
    	})
    
    	// Buttonklick ausführen
    	$("#increment").click(function(event) {
    		// HTTP Post Request an server um den Wert zu erhöhen
    		$.post('server.php', null, function(data, textStatus, xhr) {
    			// Neune Wert in das DOM schreiben
    			$("#current").html(data);
    		});
    	});
    });
    server.php
    PHP-Code:
    <?php
    <?php

    // Bisherigen wert abfragen. storage.dat kann ein leeres File mit schreibrechten sein
    $data file_get_contents('storage.dat');

    // Wenn noch kein Wert bekannt auf 0 setzen
    if ( ! is_numeric($data) )
    {
        
    $data 0;
    }

    // falls der Request ein POST ist, Wert um 1 erhöhen und neu abspeichern.
    if ($_SERVER['REQUEST_METHOD'] === 'POST')
    {
        
    $data++;
        
    file_put_contents('storage.dat'$data);
    }

    // Zählerwert ausgeben
    echo $data;
    Geändert von lukasn (07.03.2014 um 16:01 Uhr) Grund: Formatierung korrigiert

Ähnliche Themen

  1. Mit <button> oder mit <input type="submit" ...> ?
    Von 1234d1 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 16:19
  2. "Weiter" nur durch Button nicht durch "Enter&
    Von OJMD im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 17:16
  3. "nach oben"-Button HTML Code
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 21:00
  4. Problem beim "Physlet" erstellen mit einer "f
    Von Freerider19 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 10:08
  5. Wie füge ich ein "Letztes Update mit Button" ein ?
    Von noname im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 13:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •