Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Datum umformatieren in MSQL

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datum umformatieren in MSQL

    Hallo,

    ich habe leider keine Ahnung von MSQL und nur wenig von PHP. Ich richtig weiß ich auch nicht wonach ich suchen muss. Daher bitte ich um Verzeihung falls die Antwort schon gepostet wurde. Jedenfalls möchte ich gerne für meine Beiträge (News), welche ich im CMS-System erstellt habe das Erstellungsdatum in die neue Datenbank übernehmen. Leider ist die Datumanzeige falsch. Ich weiß auch nicht, wie ich ich die im alten System (php fusion) um wandeln kann. Daher würde ich das am besten direkt in MySQL machen.

    Zur Zeit sieht das wie folgt aus:

    problem.jpg

    Bitte könnt Ihr mir das kleinschrittig erklären, was ich in php Admin machen muss, um das entsprechende Datum umgewandelt bzw. neu erstellt bekomme? Das wäre eine sehr große Hilfe für mich.

    Mit besten Grüßen
    Magnus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Naja, in deiner Datenbank sind die Daten ja scheinbar als Unix-Timestamp gespeichert, d.H. du kannst sie in php eigentlich in jedes beliebige Format bringen, dazu gibt es Funktionen wie date().

    Wenn du es aber unbedingt in MySQL lösen willst, ist die MySQL-Funktion FROM_UNIXTIME was du suchst.

    Codebeispiel FROM_UNIXTIME

    Code:
    SELECT
        FROM_UNIXTIME(news_datestamp, '%Y-%M-%D') AS datum_formatiert
    FROM
        tabellenname
    
    --------------------------
    --- Resultat: YYYY-MM-DD
    --------------------------

  3. #3
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    835
    Danke
    20
    Bekam 76 mal "Danke" in 75 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Das schafft er nie. Er schrieb ja er hat keine Ahnung und will eine Anleitung für phpMyAdmin.

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Zitat Zitat von lukasn Beitrag anzeigen
    Naja, in deiner Datenbank sind die Daten ja scheinbar als Unix-Timestamp gespeichert, d.H. du kannst sie in php eigentlich in jedes beliebige Format bringen, dazu gibt es Funktionen wie date().

    Wenn du es aber unbedingt in MySQL lösen willst, ist die MySQL-Funktion FROM_UNIXTIME was du suchst.

    Codebeispiel FROM_UNIXTIME

    Code:
    SELECT
        FROM_UNIXTIME(news_datestamp, '%Y-%M-%D') AS datum_formatiert
    FROM
        tabellenname
    
    --------------------------
    --- Resultat: YYYY-MM-DD
    --------------------------
    Danke für die schnelle Rückmeldung. Auch wenn ich keine Ahnung habe, habe ich es mal versucht. Nur so bin ich bisher voran gekommen.
    Das ganze in SQL eingefügt und angepasst. Aber muss ich nicht noch ne neue Spalte irgendwie erstellen, welche ich dann auslesen kann? Zur Zeit kommt da folgende Fehlermeldung: "Diese Tabelle enthält keine eindeutige ("unique") Spalte. Gitter-Bearbeitungsfunktion, Kontrollkästchen, Bearbeiten, Kopieren und Löschen von Links sind nicht verfügbar."
    Dennoch zeigt er mir die entsprechende Daten an und ich muss sie halt noch überführen wa?

    LG

  5. #5
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Hmm, in der alten Datenbank steht es als Timestamp drin, aber wie soll es in der neuen Datenbank stehen? Als date_time? Wenn ja, dann eine Spalte mit x-beliebigen Namen mit dem Typ date_time anlegen und dann ein

    update tabelle set xSpalte=FROM_UNIXTIME(news_datestamp);

    Danach die Spalte news_datestamp erst mal umbenennen und die xSpalte umbenennen auf news_datestamp

  6. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Bitte kannst Du das als Ganze Formel wie oben darstellen, sonst bin ich überfordert.
    Die Übertragung ist easy. Ich muss halt nur die Spalte angeben und diese sollte halt richtig formatiert sein. Wie sie heißt ist nebensächlich.

  7. #7
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Ah, da hab ich offensichtlich etwas falsch verstanden. Du möchtest die daten permanent in der Datenbank ändern, nicht nur für die Darstellung formatieren? Das lässt sich auch machen, ist aber etwas komplizierter. Wenn es das ist, was du machen willst, kann ich dir den entsprechenden SQL-Code schreiben.

  8. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Genau permanent. Am besten jedoch in eine neue Spalte. Weil ich weiß nicht, ob meine jetztiges CMS System (welches noch läuft) die Daten irgendwie benötigt. Daher einfach ne neue Spalte ("Datestamp_neu" oder so). Finds echt klasse, dass Ihr mir helft!

  9. #9
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Code:
    ALTER TABLE tabellenname
        ADD date_form VARCHAR(20) NULL;
        
    UPDATE tabellenname
        SET date_form = FROM_UNIXTIME(news_datestamp, '%Y-%M-%D');
    Musst natürlich Tabellennamen und Datumsformat noch so anpassen, dass es dir passt. Die Lösung ist ungetestet und ehrlich gesagt nicht besonders sinnvoll, aber sie entspricht in etwa dem was du brauchst.

    Wenn du aber mit dem alten Script neue Daten in das Feld einträgst wird die neue Spalte nicht automatisch befüllt, die Lösung mact also wirklich nur Sinn, wenn die alte Tabellenspalte nicht mehr verwendet wird.
    Geändert von lukasn (18.11.2013 um 16:45 Uhr) Grund: Code korrigiert.

  10. #10
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datum umformatieren in MSQL

    Danke. Leider sagt er mir:

    "#1060 - Duplicate column name 'date_form' "

Ähnliche Themen

  1. Website auf mobile-Endgeräte umformatieren
    Von DarkEmperor im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 22:12
  2. PHP/MSQL: Monatswoche
    Von Gimminy im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 15:21
  3. msql
    Von pindakaas im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 15:17
  4. msql in php
    Von pindakaas im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 16:45
  5. date() und time() umformatieren, aber wie
    Von coda im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 23:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •