Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: 10 einträge pro seite

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard 10 einträge pro seite

    hallo gemeinschaft - da ich die daten nun aus einer xml db bekomme möchte ich nun folgendes erreichen

    ich möchte nur 10 einträge angezeigt bekommen und dann sollte unten die button vor und zurück sein

    ich habe ein code für den einbau in einer mysql db - könnt ihr mir vielleicht zeigen, wie ich den xml part da reinbekomme

    PHP-Code:
    <?php 
    $seite 
    $_GET["seite"];  //Abfrage auf welcher Seite man ist 

    if(!isset($seite)) 
       { 
       
    $seite 1
       } 

    //Verbindung zu Datenbank aufbauen 

    $link mysql_connect("localhost","Username","Passwort") or die ("Keine Verbindung moeglich"); 
    mysql_select_db("Datenbank") or die ("Die Datenbank existiert nicht"); 


    $eintraege_pro_seite 15

    //Ausrechen welche Spalte man zuerst ausgeben muss: 

    $start $seite $eintraege_pro_seite $eintraege_pro_seite


    //Tabelle Abfragen 
    //Tabelle hei&szlig;t hier einfach: Tabelle 
    $abfrage "SELECT * FROM Tabelle LIMIT $start$eintraege_pro_seite"
    $ergebnis mysql_query($abfrage); 
    while(
    $row mysql_fetch_object($ergebnis)) 
        { 
       echo 
    $row->id."<br>"// Hier die Ausgabe der Einträge 
       



    //Jetzt kommt das "Inhaltsverzeichnis", 
    //sprich dort steht jetzt: Seite: 1 2 3 4 5 


    //Wieviele Einträge gibt es überhaupt 

    //Wichtig! Hier muss die gleiche Abfrage sein, wie bei der Ausgabe der Daten 
    //also der gleiche Text wie in der Variable $abfrage, blo&szlig; das hier das LIMIT fehlt 
    //Sonst funktioniert die Blätterfunktion nicht richtig, 
    //und hier kann nur 1 Feld abgefragt werden, also id 

    $result mysql_query("SELECT id FROM Tabelle"); 
    $menge mysql_num_rows($result); 

    //Errechnen wieviele Seiten es geben wird 
    $wieviel_seiten $menge $eintraege_pro_seite

    //Ausgabe der Seitenlinks: 
    echo "<div align=\"center\">"
    echo 
    "<b>Seite:</b> "


    //Ausgabe der Links zu den Seiten 
    for($a=0$a $wieviel_seiten$a++) 
       { 
       
    $b $a 1

       
    //Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben 
       
    if($seite == $b
          { 
          echo 
    "  <b>$b</b> "
          } 

       
    //Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben 
       
    else 
          { 
          echo 
    "  <a href=\"?seite=$b\">$b</a> "
          } 


       } 
    echo 
    "</div>"
    ?>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    Eine Datenbank auf Dateibasis, egal welches Format, ist in der Regel ungeeignet für eine Blätterfunktion. Die ersten zehn Einträge sind kein Problem, aber dann musst du die ersten zehn, dann zwanzig, etc. immer überlesen. Ist machbar, aber nicht wirklich prickelnd. Dein Beispiel auf Basis von MySQL kannst du dafür vergessen.

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    Kannst du MIT zeigen wie du das meinst / bekomm die daten nicht anders

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    Was soll ich dir da zeigen? Versuche es doch zuerst einmal selber! Du brauchst zwei Schleifen, die erste, die eigentlich nichts tut, und die zweite, die 10 Daten ausgibt. Wobei die erste Schleife variable ist, sprich, wieviel Durchläufe die hat, ist abhängig davon, ab wann die Daten ausgeben werden sollen. Wenn du also die Datensätze 20 bis 30 ausgeben willst, läuft die erste Schleife von 0 bis 19.

    Wenn du selber mal was versucht hast und dann nicht klar kommst, kannst du deinen Quellcode posten und wir werden sehen, wo wir dir helfen können. Aber sofort einen fertigen Quellcode gibt's nicht.

  5. #5
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    Oder er liest das XML mit SimpleXML ein und spricht die gewünschten Elemente in einer for-schleife von $start bis $anzahl aus? Wenn ich mich richtig erinnere kann man SimpleXMLElements als pseudo-arrays verwenden. Kanns allerdings gerade nicht testen.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    ja simple-xml kann ein array liefern und da sollte es mit den normalen arrayfunktionen kein großer akt werden das ding zu zerschneiden.
    danach entsprechend nur einen extrahierten teilbereich anzeigen lassen.

    http://www.php.net/manual/de/function.array-slice.php
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    ah - doch noch etwas zu schwer für mich - trotzdem lieben dank für eure hilfe
    Geändert von jhaustein (07.10.2013 um 12:11 Uhr)

  8. #8
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    [STRIKE]...nein? Wie bandit schon erwähnt hat, eine MySQL Lösung bringt dir erstmal gar nichts hier.[/STRIKE]

    Die Idee ist aber eine ähnliche. Du übergibst eine Seitenzahl per GET-Parameter, rechnest diese in einen offset um (Seitenanzahl * Anzahl angezeigte Resultate). Mit array_slice oder schlicht einer for-schleife kannst du dann mithilfe dieses offsets die nächsten n resultate anzeigen.

    Ein beispiel, um dir das Prinzip klar zu machen. Bitte beachten, dass ich hier die Umformung der Daten zu einem Array noch nicht gemacht habe.

    PHP-Code:
    define('RESULTS'10);

    $page array_key_exists('page'$_GET) ? $_GET['page'] : 0;
    $offset $page RESULTS;

    $resultat array_slice($xml_array$offsetRESULTS); 
    EDIT: Okay, du hast deine vorherige antwort gelöscht. Mein beispiel zählt trotzdem noch

    EDIT2: Sorry, ich hatte den Offset falsch berechnet, die ersten 10 Resultate müssen natürlich "Seite 0" sein.
    Geändert von lukasn (07.10.2013 um 12:20 Uhr)

  9. #9
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    dann bekomme ich diese meldung
    HTML-Code:
    Warning:  array_slice() expects parameter 1 to be array, null given in
    das ist der code
    HTML-Code:
    $resultat = array_slice($xml_array, $offset, RESULTS); ?>

  10. #10
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: 10 einträge pro seite

    Lies doch bitte die gesamte Antwort. wo definierst du $xml_array? Nirgends. Natürlich ist Parameter 1 dann NULL.

    Ich kann dir auch das noch vorkauen, habs hier sowieso schon stehen, dafür muss ich aber erst mal nen var_dump von deinem SimpleXML Object haben.

    Wenn du weiter so vorgehst hast du einfach nichts aus der ganzen Sache gelernt. Rauskopierter Code den du nicht verstehst bringt dir doch nix...

Ähnliche Themen

  1. [biete] Webkatalog-Einträge
    Von DahloTLW im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 00:41
  2. SQL-Einträge mit Apostoph
    Von tepsch im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 12:40
  3. Einträge editieren
    Von Svente im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 22:03
  4. Einträge updaten ...
    Von SimplyFred im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 15:41
  5. Nur 10 Einträge/Seite vom Gästebuch anzeigen
    Von Ivanman im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 19:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •