Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Verzeichnis erstellen und CHMOD

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Verzeichnis erstellen und CHMOD

    Hallo Leute,

    mit folgendem Script erstelle ich ein neues Verzeichnis auf meinem Server. Allerdings kann ich dann keine Sachen in das Verzeichnis hochladen. Es liegt an den chmods, da wenn ich die über das FTP Programm auf 777 ändere alles tut. Habe ich im Script ein Fehler oder weiß jemand noch was anderes?

    Code:
    <?php
    if &#40;$directory_erstellen=="Ordner erstellen"&#41;&#123;
    
        //Erstellt ein Verzeichnis ausgehend von der Lage des Skriptes oder wo es eingebunden ist
        if&#40;mkdir&#40;"../images/galerie/pics/$directory",0777&#41;&#41;&#123;
           $ordner_erstellt="1"; //Verzeichnis erstellt
        &#125;
        else&#123;
           $ordner_erstellt="2";  //Verzeichnis nicht erstellt
        &#125;
    &#125;
    ?>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Gruß

    Matthias

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm das solte so funktionieren.

    mann könnte nochmal mit:

    Code:
    chmod &#40;"/somedir/somefile", 0755&#41;;
    was aber schwachsin währe da du es schonb im mkdir machst.

    Ich vermute mal das der PHP user nicht die rechte dazu hat.
    ( in dem Falle währe der Serveradmin zu einer näheren unterhaltung herran zu ziehen )

    dann könntest du das ganze mit dem FTP behelen machen.

    Code:
    <?php
    // Herstellen der Basis-Verbindung
    $conn_id = ftp_connect&#40;"$ftp_server"&#41;; 
    
    // Einloggen mit Benutzername und Kennwort
    $login_result = ftp_login&#40;$conn_id, "$ftp_user_name", "$ftp_user_pass"&#41;; 
    
    // Verbindung überprüfen
    if &#40;&#40;!$conn_id&#41; || &#40;!$login_result&#41;&#41; &#123; 
            echo "Ftp-Verbindung nicht hergestellt!";
            echo "Verbindung mit $ftp_server als Benutzer $ftp_user_name nicht möglich"; 
            die; 
        &#125; else &#123;
            echo "Verbunden mit $ftp_server als Benutzer $ftp_user_name";
        &#125;
    $ftp_file="/somedir/somefile";
    
    ftp_mkdir&#40;$conn_id,$ftp_file&#41;;
    $chmod_cmd="CHMOD 0777 ".$ftp_file;
    ftp_site&#40;$conn_id, $chmod_cmd&#41;;
    
    // Schließen des FTP-Streams
    ftp_quit&#40;$conn_id&#41;; 
    ?>

  3. #3
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    So, ich bins wieder.

    Habe beide möglichkeiten ausprobiert und keine von beiden tut.

    Bei der ftp - Variante bekoome ich immer folgenden Fehler angezeigt:
    Warning: ftp_mkdir(): /xxxx/xxxx/xxxx/xxx/xxx/xxxx/xxxx/pics/123: No such file or directory in /xxxxx/xxxx/xxx/xxxx/xxxxx/xxxx/mkdirectory_gal.inc.php on line 24
    Da wollte ich einen Ordner mit Namen "123" erstellen.

    Dazu die passende Datei mit dem Fehler in Zeile 24:
    Code:
    <?php
    if &#40;$directory_erstellen=="Album erstellen"&#41;&#123;
    
    $ftp_server="XXXXXX";
    // Herstellen der Basis-Verbindung
    $conn_id = ftp_connect&#40;"$ftp_server"&#41;;
    
    $ftp_user_name="XXXXX";
    $ftp_user_pass="XXXXXX";
    
    // Einloggen mit Benutzername und Kennwort
    $login_result = ftp_login&#40;$conn_id, "$ftp_user_name", "$ftp_user_pass"&#41;;
    
    // Verbindung überprüfen
    if &#40;&#40;!$conn_id&#41; || &#40;!$login_result&#41;&#41; &#123;
            echo "Ftp-Verbindung nicht hergestellt!";
            echo "Verbindung mit $ftp_server als Benutzer $ftp_user_name nicht möglich";
            die;
        &#125; else &#123;
            echo "Verbunden mit $ftp_server als Benutzer $ftp_user_name";
        &#125;
    $ftp_file=""/xxx/xxx/xxx/xxx/xxxx/xxx/xxxx/pics/$directory"";
    
    ftp_mkdir&#40;$conn_id,$ftp_file&#41;; 
    $chmod_cmd="CHMOD 0777 ".$ftp_file;
    ftp_site&#40;$conn_id, $chmod_cmd&#41;;
    
    // Schließen des FTP-Streams
    ftp_quit&#40;$conn_id&#41;;
    
    &#125;
    ?>
    Habe den Pfad vom root-Verzeichniss aus genommen. Es kommt auch noch die Fehlermeldung, daß er chmod nicht ändern kann da er das Verzeichniss nicht findet, ist aber klar da ja vorher auch nicht erstellt wurde. Aber wieso wird es nicht erstellt?
    Bei meiner ersten Variante (siehe erster Beitrag) wird das Verzeichnis zwar erstellt, aber ich kann nichts in das Verzeichnis hochladen.

    Weiß noch jemand Rat?
    Gruß

    Matthias

  4. #4
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    So, habe mir im Forum von meinem Provider helfen lassen und die Sache ist recht einfach aber kompliziert. Auf meinem Webspace läuft PHP als Modul des Apache Server, also sind alle Verzeichnisse oder Dateien, die ich mit PHP erstelle auch mit seiner userid belegt. Daher kann ich für diese Sachen auch die CHMODS nicht ändern.

    Habe auch verschiedene Lösungsansätze bekommen, aber das ist recht schwer und ich weiß nicht ob das überhaupt geht.

    Daher mal ne einfachere frage: Kann ich PHP seperat auf meinem Webspace installieren um dieses Problem zu umgehen? Hat da jemand Erfahrung.
    Gruß

    Matthias

  5. #5
    Interessierte/r
    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also php seperat auf deinen Webspace kannst du nicht installen, dafür benötigst du Root rechte die du 100%ig nicht von deinem Provider bekommen wirst.
    Wir Suchen noch Mitglieder die sich mit Unix auskennen und anderen Usern Hilfe bei Problemen und Fragen leisten wollen.
    SCHLIESS DICH DER UNIX-TREND GROUP AN

    <img src="http://server.unix-trend.de/index.php">

  6. #6
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Dann werde ich wohl mit einem Provider sprechen müssen oder mir eine andere Möglichkeit für die Alben ausdenken müssen.

    Danke!
    Gruß

    Matthias

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das einfachste währe du läst dir die gruppe rechte von 777 auf deine gesmaten webspace legen ( die vom PHP/apachge USER 9

  8. #8
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Du meinst ich soll für das ganze html-Verzeichnis die 777 eintragen?
    Weißt das das dann geht und was könnte im schlimmsten Fall passieren wenn ich solche Rechte vergebe?

    ( die vom PHP/apachge USER 9
    Was meinst Du damit?
    Gruß

    Matthias

Ähnliche Themen

  1. Problem mit chmod
    Von komma im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 22:37
  2. CHMOD
    Von Ivanman im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 10:00
  3. FTP Zugriff und CHMOD
    Von Mir nicht im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 18:10
  4. chmod 777
    Von Maggi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 21:01
  5. CHMOD 666
    Von White im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 17:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •