Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Projekt: "Mein erstes Forum"

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    30.05.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Projekt: "Mein erstes Forum"

    Hallo an alle Foren User,

    Ich möchte gern mein erstes öffentliches Forum erstellen bzw veröffentlichen.

    Allerdings hab ich diesbezüglich sehr wenig Erfahrung und würde mich über Tipps freuen.

    Im großen und ganzen soll es eine Art Kopie von diesem Forum werden

    http://warztrade.com/

    Es ist quasi ein Handelsforum für ein Spiel und in diesem Forum besteht die Möglichkeit für die User das sie nach einen erfolgreichem Handel sich gegenseitig Bewerten können Positiv/Negativ/Neutral


    Gibt es dafür irgendwo vorgefertigte Scripts für so ein Modell?

    Bzw, wie fange ich am besten an wie gesagt bin da noch relativ unerfahren.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Projekt: "Mein erstes Forum"

    Freie Forensoftware gibt es wie Sand am Meer, das Bekannteste dürfte wohl phpBB sein. Wenn du ein paar Euro übrig hast, würde ich das vBulletin empfehlen

  3. #3
    Samurai Avatar von Bleistift
    Registriert seit
    20.03.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    235
    Danke
    0
    Bekam 4 mal "Danke" in 4 Postings

    Standard AW: Projekt: "Mein erstes Forum"

    Eine Forensoftware ist simpler als man denkt.
    Es gilt nur die Daten richtig zu verknüpfen. Sprich: Thema 1 ist ein Thema aus dem Thread "Allgemeines".
    Dazu hast du beispielsweise eine Datenbanktabelle mit allen Threads drin wie "Allgemein" etc. Diese Threads haben eine ID.
    Also kannst du nun eine Liste aus Themen machen die eine Spalte "parent" oder "threadid" haben wo du die dazugehörige ID speicherst.
    Und schon hast du theoretisch ein Thema in einem Thread mit der ID X ..
    Das geht dann so weiter mit den Beiträgen, Benutzerprofilen und und und

    Entsprechende Berechtigungen prüfen muss natürlich auch sein.
    Also sowas wie if user == mod dann gebe Berechtigung zum Verschieben, o.s.

    Aber beachte, wie Bandit gesagt hat gibts schon echt viele Forensoftware und solang du kein Thema hast wofür du das Forum selber nutzen willst,
    würde ich dir ebenfalls davon abraten ein Forum zu machen. Schließlich gibt es ja sogar Freewareversionen und mit denen mitzuhalten als Einzelnen wirst du nicht schaffen.
    Außerdem kann es echt nervig werden die ganzen Abfragen, Berechtigungsprofile und und und
    Und so ein Forum muss natürlich auch optisch etwas hergeben.

    Schreibe doch stattdessen vielleicht ein Template für bereits vorhandene Foren?

    Grüße


  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Projekt: "Mein erstes Forum"

    Zitat Zitat von Bleistift Beitrag anzeigen
    Eine Forensoftware ist simpler als man denkt.
    Für 99% der Leute - und nach dem zu urteilen was du schreibst auch für dich - ist das falsch, es gilt das Gegenteil. Wer ein Forum selber entwickeln möchte sollte sich hervorragend mit der Programmiersprache und dem DBMS seiner Wahl auskennen und vor allem mit Sicherheitsaspekten. Er sollte auf jedenfall umfangreiche Erfahrung mit großen Projekten mitbringen. Das was du in deinem Posting beschreibst ist nur der 0-8-15-Teil, die absolute Spitze des Eisbergs. Der Teufel steckt im Detail, ein Anfänger wird niemals auch nur annähernd den nötigen Aufwand richtig einschätzen können, bei der Entwicklung dutzende Dinge vergessen zu berücksichtigen und diverse Sicherheitslücken haben.
    Jedem der nicht fundierte Fachkenntnisse und Praxiserfahrung mit großen Projekten mitbringt kann ich nur ausdrücklich davon abraten selber ein Forum zu entwickeln, wenn es nicht ein reines Hobbyprojekt zu Lernzwecken sein soll.

    Wie Bandit kann ich da auch nur zur Verwendung einer fertigen Software raten. Man muss das Rad nicht immer wieder neu erfinden.
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

Ähnliche Themen

  1. Redakteure für Sponsor-Portal (kein "Sponsoren suche"-Projekt !)
    Von ploppGROUP im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 11:01
  2. Ein "normales" Projekt in Netbeans erstellen?
    Von Lizzard im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 19:27
  3. Mein erstes Forum
    Von thomy_pc im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 21:13
  4. Mein Forum"
    Von mikail im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 15:16
  5. Projekt: "geräuschloser Mini-PC"
    Von Torty im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 12:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •