Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Umfangreiche Kalkulation & Reporting mit PHP?

  1. #1
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Umfangreiche Kalkulation & Reporting mit PHP?

    Hi an alle und nachträglich frohe Ostern

    ich habe vor einer Weile ein unfangreiches Kalkulations"programm" in Excel/VBA geschrieben, dass ich nun gerne umstellen möchte.
    Die damaligen Gründe, Excel zu benutzen, waren das einfache Reporting, die vorh. mathematischen Funktionen und bereits fertige Programmteile in Excel.

    Mittlerweile macht mir Excel aber zu viele Probleme, als dass für neuere Versionen einiges umgeschrieben werden muss, und das ganze recht instabil läuft.

    Ich wollte nun das ganze Umstellen, auf eine andere Sprache und da bieten sich mir
    a) PHP
    b) vb.net
    an, da ich diese bereits (zu mindest dafür genug) beherrsche.

    Nun zur eigentlichen Frage:
    Hat einer generell mit Reporting unter PHP Erfahrungen und kann mir dort Tipps geben?
    Ist das überhaupt sinnvoll, oder sollte ich lieber mit vb.net ein Desktop-Programm schreiben bzw dieses mit asp.net online Verfügbar machen?

    Für mich hat PHP generell den Vorteil, dass dies Plattformunabhängig im Browser läuft und zusammen mit JS insgesamt recht unkompliziert zu handhaben ist.
    Weiterhin ist das Programm dann einfach über ein mobiles Endgerät zu erreichen (view only)
    Nur mit dem Reporting kenne ich mich unter PHP bisher gar nicht aus. Ich benötige (immer gleich bleibende) Tabellen und div. Graphen zur Darstellung.

    Lauffähig muss das Programm unter Win XP & 7 und Win-Server 2008 sein.
    mySQL kann installiert werden, bzw ist installiert.

    Vielen Dank schonmal!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  2. #2
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Umfangreiche Kalkulation & Reporting mit PHP?

    Meine eigenen Erfahrungen zum Thema halten sich relativ in Grenzen, das komplexeste was ich bisher gemacht habe war ein Monitoringtool für Sensorwerte in einem Rechenzentrum, also Temperatur, Luft, Poweruse etc. Das habe ich auch in PHP verwirklicht, mit Hilfe der PHPGraphLib, eine Library für Balken- Linien und einfache Kuchendiagramme basierend auf GD2.
    Eine andere Library die ich mir damals angeschaut habe war die googlechartphplib, ein PHP-Wrapper für die Google Chart API, lohnt sich sicher auch anzuschauen. Würd ich allerdings nur verwenden, wenn es sich nicht um betriebskritische oder anderswertig schützenswerte Daten handelt, da die Graphen bei Google erstellt werden.

    Wenn du keine Library verwenden möchtest wird es natürlich komplizierter, da Bilder mit PHP nie besonders spassig sind, wobei man mit SVG sicher auch schöne Graphen zeichnen kann, das wär also auch eine Lösung.

    Da ich nicht weiss, um was für Daten es geht, kann ich dir nicht sagen, ob eine PHP-Applikation sinnvoller als eine Desktopapplikation ist, der grosse Vorteil von PHP, oder genauer gesagt einer Web-Applikation, ist natürlich die Portabilität, wenn du die nicht brauchst, wäre es wahrscheinlich in VB.net einfacher, wobei ich die Verwendung von VB nie explizit empfehlen würde... Mein persönlicher Favorit wäre auf jeden Fall PHP.

    Gruss,
    -Lukas
    Geändert von lukasn (02.04.2013 um 16:33 Uhr) Grund: Formatierung & Rechtschreibung korrigiert

Ähnliche Themen

  1. Umfangreiche Anmeldung
    Von FaFoo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 12:08
  2. Statistics & reporting - Hab nichts darüber gefunden!?
    Von pherison im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 15:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •