Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zufallsbilder

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Zufallsbilder

    hi, ich hab da mal ne frage. und zwar hab ich nen zufall-code, der mir bei jedem neuen seitenaufbau ein anderes willkührliches zitat ausgibt. kann mir jemand sagen, wie ich das mit Bildern hinbekomme? Muss ich dafür auch ne externe txt-Datei benutzen. Ist das überhaupt möglich mit meinem code, oder muss ich da ganz anders ran gehen?

    hier is der momentane php-code

    Code:
    <?$datei = "zufall.txt";
    $zahl = fread&#40;fopen&#40;$datei, "r"&#41;, filesize&#40;$datei&#41;&#41;;
    $satz = explode&#40;"\n",$zahl&#41;;
    
    $all = count&#40;$satz&#41;;
    $gesamt = $all-1;
    
    srand&#40;&#40;double&#41;microtime&#40;&#41;*time&#40;&#41;+1000000/time&#40;&#41;*10&#41;; 
    $zufall = rand&#40;0,$gesamt&#41;; 
    
    $satz&#91;$zufall&#93; = htmlspecialchars&#40;$satz&#91;$zufall&#93;&#41;;
    
    $satz&#91;$zufall&#93; = str_replace&#40;"\n", "
    ", $satz&#91;$zufall&#93;&#41;;
    ?>
                        <?
    echo $satz&#91;$zufall&#93;;
    ?>
    vielen dank schon mal für die hilfe
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    OK ich würde es wie folgt lösen. So das man einem ordner angibt wo sich bilder befinden.

    Code:
    <?
    $dir = "C&#58;/WWW/natty/gallery";
    $url = "/natty/gallery";
    
    $fp=opendir&#40;$dir&#41;;
    
    while&#40; $datei=readdir&#40;$fp&#41; &#41; &#123;
    if &#40;$datei!="." && $datei!=".."&#41; 
      &#123; 
        $anzahl++; 
        $speicher&#91;$anzahl&#93;=$datei;
      &#125;
    &#125;
    closedir&#40;$fp&#41;;
    
    
    srand&#40;&#40;double&#41;microtime&#40;&#41;*time&#40;&#41;+1000000/time&#40;&#41;*10&#41;;
    $zufall = rand&#40;0,$anzahl&#41;;
    
    echo '[img]',$url,'/',$speicher&#91;$zufall&#93;,[/img]\n";
    ?>

  3. #3
    Youngster
    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ...mit dem JavaScript:

    loadMovie("deinbilderordner/dein_bild"+random(2)+".jpg", "_root.mc_dein_platzhalter");

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @GreenRover: dann gibt er mir das hier aus als bild-quelle:

    Code:
    http&#58;//***/gallery/bild.jpg%3E*%20%3C/td%3E%20%20%20%20%20%20%3Ctd%20height=
    wie bekomm ich da den ganzen quellcode zum schluss weg?

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kann nicht sein.

    wenn die bilder weder leerzeichen noch ä ü ö usw. enthalten dürfte sowas nicht passieren. nicht wenn du den quelltext so gelassen hast.

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von rufus
    @GreenRover: dann gibt er mir das hier aus als bild-quelle:

    Code:
    http&#58;//***/gallery/bild.jpg%3E %20%3C/td%3E%20%20%20%20%20%20%3Ctd%20height=
    wie bekomm ich da den ganzen quellcode zum schluss weg?
    ja du hast 100%ig irgendwo ein (doppeltes) anführungszeichen vergessen...

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja, hier is doch wasn ich in ordnung, oder? aber das ist der code, den GreenRover geschrieben hat:
    Code:
    echo '[img]',$url,'/',$speicher&#91;$zufall&#93;,[/img]\n"; 
    ?>
    *edit* ok, jetzt hab ich dir häckchen richtig gesetz, und es klappt ... aber, manchmal zeigt er mir ein blank-screen an, also nur den direkten pfad zum ordner

    beispiel: beim einen seitenaufbau zeigt er mir gallery/bild1.jpg
    beim zweiten seitenaufbau zeigt er mir gallery/bild2.jpg
    beim dritten aufbau zeigt er mir dann nur gallery/

    ....... also kein bild

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    JA ist auch klar wiso!!!

    hab mal wieder nicht richtig überlegt!!!

    Code:
    <?
    $dir = "C&#58;/WWW/natty/gallery";
    $url = "/natty/gallery";
    
    $fp=opendir&#40;$dir&#41;;
    
    $anzahl=0;
    while&#40; $datei=readdir&#40;$fp&#41; &#41; &#123;
    if &#40;$datei!="." && $datei!=".."&#41;
      &#123;
        $speicher&#91;$anzahl&#93;=$datei;
        $anzahl++;
      &#125;
    &#125;
    closedir&#40;$fp&#41;;
    
    
    srand&#40;&#40;double&#41;microtime&#40;&#41;*time&#40;&#41;+1000000/time&#40;&#41;*10&#41;;
    $zufall = rand&#40;0,$anzahl-1&#41;;
    
    echo '[img]',$url,'/',$speicher&#91;$zufall&#93;,[/img]\n";
    ?>
    Ist auch klar wenn du z.B. 13 Bilderhast fäng er ja bei eins an zu zälen und dna ist der letzte speicherwert: speicher[14]
    Habe jetzt einfach den zähler hinter dem speicherfled gesetzt nun solte alles funktionieren. Dazhu rählt er noch einenen zuweit. Habe ic hjetzt aber alles gefixt.

Ähnliche Themen

  1. Zufallsbilder in der Website einbauen
    Von Guest06 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 11:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •