Als Erstes möchte ich mich bei allen Mitgliedern und Besuchern dieses Forum,
für ihre Unterstützung und Hilfe, die sie anderem zu Teil werden ließen, bedanken.

Ein Jahr neigt sich nun dem Ende zu
und wenn nun Jeder,
für sich eine Zusammenfassung,
des vergangenen Jahres zieht,
was wird dabei raus kommen?

Einige werden viel Freude erfahren haben,
Sei es in Form einer neuen besseren Arbeit,
dem Aufstieg auf eine bessere Position,
oder nur im gelingen vorgenommenen Aufgaben.
Vielleicht auch nur durch die Geburt eines Kindes.

Andere hingegen haben Leid erfahren.
Durch den Verlust der Arbeitsstelle
und die oftmals daraus resultierende,
Bedrohung der eigenen Existenz
oder der Familie.
Ebenso durch viele Rückschläge,
weil einfach nichts gelingen wollte.

Wiederum Andere trauerten,
oder trauern noch über den Verlust,
eines Familienmitgliedes, Angehörigen
oder eines Bekannten / Freundes.
Sei es es Alters bedingt, durch Krankheiten,
Unfällen, Anschlägen oder
(Natur)Katastrophen.

Dann gibt es auch noch die Jenigen,
die hoffen und bangen,
einen Vermissten wieder zu finden/sehen.
Auch wenn er Tot sein sollte,
aber man hat dann zumindest die Gewissheit,
kann sich von ihm Verabschieden
und würdig beerdigen.

Doch alle haben am Ende des Jahres
eins gemeinsam.
Ob sie nun das Jahr in Freude beenden,
in Trauer, Hoffnung oder Bangen.
Ob sie mit Freunden feiern
oder einsam und alleine.
Alle hoffen auf ein neues,
besseres Jahr.
Wünschen sich Glück
und Gesundheit
für das neue Jahr.

Vom Silvestertag zählt nur die Nacht,
denn heute warten wir wohl alle
auf ein schnelles Ende des Tages.
Punkt 24 Uhr begrüßen knallende Sektkorken
und pompöse Feuerwerke das nächste Jahrtausend.

An dieser Stelle möchte ich doch alle bitten.
Vergesst doch bitte heute Nacht nicht,
die Opfer der Seebeben-Katastrophe
und ihre Angehörigen.
Gedenkt ihrer beim Jahreswechsel,
in einer stillen Minute.


In Gedenken an die Todesopfer und ihren Hinterbliebenen.




Lichterkette für den Frieden und alle guten Gedanken und Wünsche ...
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!