Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: php-Seiten

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard php-Seiten

    Da ich keine passende Software für meine Serviettensammlung gefunden habe, habe ich einen Online-Workshop absolviert und konnnte anhand der durchgenommenen Beispiele einen Code erstellen, der meine Servietten z. Bsp. nach Motiv selektiert anzeigt:
    http://www.servietten-tausch.at/serviettendb/tulpen.php

    Ich habe bei o. g. Seite das Script direkt in die Seite Tulpen eingefügt - Abfrage: WHERE motiv = 'tulpen'

    Ich weiß, dass ich nun eigentlich die Seite so programmieren sollte, dass sich anhand von Variablen der Inhalt ändert, wenn man auf einen Link z. Bsp. im Inhaltsverzeichnis klickt - aber das schaffe ich nicht.

    Kann ich alternativ für jede gewünschte Anzeige eine weitere html-Seite erstellen, Code einfügen und Abfrage ändern (Seite Tiger: WHERE motiv = 'tiger', Seite Größe Lunchserviette: WHERE size = 'Lunchserviette', usw)
    Es werden schon einige Abfragen zusammenkommen (5000 Serviettenmotive, Selektion nach Motiv, Hersteller, Größe, Designer usw.).

    Ist diese Anfänger-Variante grundsätzlich möglich, oder gibt es Nachteile (Ladezeit oder sonst was?). Die Mehrarbeit wäre egal - muss je nicht alles sofort fertig sein.

    Danke!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: php-Seiten

    Du willst doch nicht ernsthaft für 5000 Motive 5000 Scripte bauen, oder? Das wäre Wahnsinn hoch neun. Wenn du mit Variablen, die an ein Script übergeben werden, noch nicht klar kommst, solltest du das unbedingt lernen, weil du sonst deinen Aufwand um ein vilefaches erhöhst und völlig Quatsch wäre. Erkläre uns genau, was das Script können soll und wie deine Datenbank aussieht. Und poste und deinen Quellcode (aber bitte formatiert), mal sehen, was wir für dich machen können.

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: php-Seiten

    Danke für deine Antwort - es wären "nur" ca 100 Seiten (5000 Servietten, ca 50 Motive, zuzüglich Selektion nach Größe usw.)

    Ich habe 1 Datenbanktabelle: servietten

    DB.jpg

    Und die "Tulpenseite" sieht so aus:

    PHP-Code:
    <!DOCTYPE HTML>
    <html lang="de">  
      <head>    
        <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8">    
        <title>Serviettentausch-Tulpen     
        </title>    
        <meta name="author" content="Petra Schuiki" />    
        <meta name="description" content="Servietten sammeln ist meine große Leidenschaft - suche Partner zum Servietten tauschen" />    
        <meta name="keywords" content="Servietten sammeln, Servietten tauschen, Servietten, Motivservietten, Tulpen" />    
        <meta name="language" content="de, at" />    
        <link rel="stylesheet" type="text/css" media="screen"     href="servietten-gelb.css"  />   
        <link rel="shortcut icon" href="./Bilder/favicon.ico" />  
      </head>  
      <body>  
        <div id="container">      
          <div id="header">  <h1>Servietten-Tausch</h1>      
          </div>      
          <div id="links">          
            <a href="/serviettendb/index.php">Startseite</a>          
            <br>          
            <a href="/index.html">Tauschservietten</a>          
            <br>          
            <a href="/index.html">Motive</a>          
            <br>          
            <a href="/index.html">Hersteller</a>      
          </div>      
          <div id="rechts">          
            <a href="/index.html">Typ/Größe</a>          
            <br>          
            <a href="/index.html">Künstler/Designer</a>          
            <br>                  
            <a href="/index.html">Serien</a>        
            <br>        
            <a href="/index.html">Links</a>      
          </div>      
          <div id="mitte">          
            <img src="tulpen.jpg" title="Tulpen"  border="0" alt="Tulpen Kopfgrafik">      
          </div>      
          <div id="content1">      <h1>Tulpen</h1>      
          </div>      
          <div id="content2">       
    <?php
    require "verbindung.inc.php";
      
    $sql "SELECT * 
      FROM servietten
      WHERE motiv ='tulpen'"
    ;
      
    $erg $mysqli->query($sql) or die ($mysqli->error);
      
      echo 
    "<table border='1'>";
      while(
    $zeile $erg->fetch_array()) {
      echo 
    "<tr>
      <th>Nummer</th>
      <th width=19%>Serviettenname</th>
      <th width=12%>Hersteller</th>
      <th width=12%>Größe</th>
      <th width=13%>Motiv</th>
      <th width=13%>Künstler</th>
      <th width=19%>Serie</th>
      <th>Tausch</th>
      <th width=15%>Typ</th>
      <th>Bild</th>
      
      </tr>
      
      
      <tr>
      <td>" 
    htmlspecialchars($zeile["id"] ) 
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["name"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["hersteller"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["size"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["motiv"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["design"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["serie"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["tausch"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["motivtyp"])
      
      . 
    "</td><td><img src='" htmlspecialchars($zeile["bild"]) . "' alt=''"
      
    htmlspecialchars($zeile["bild"]) . "' />"
      
    "</td></tr>"
      }
      echo 
    "</table>";
      
    $erg->close();
      
    $mysqli->close();
            
    ?>      
          </div>      
          <div id="footer">        
            <p>          
              <hr>            
              <a href="/impressum">Impressum / Kontakt</a>            
              <br>          
              <hr>  © Petra Schuiki 2012/designed by            
              <a href="http://www.web2use.at">web2use</a>        
            </p>      
          </div>    
        </div>  
      </body>
    </html>
    Ich bräuchte noch eine Blätterfunktion und eben eine Antwort, ob ich - wegen Dummheit (der php-code ist ja nur umgeschrieben, nicht selbst erstellt) - halt die Seiten so jeweils schreiben kann, ohne dass es grobe Nachteile gibt (außer meiner Zeit). Mein Hobby ist ja nicht programmieren, sondern Servietten sammeln - und hätte ich eine fertige Software gefunden, dann hätte ich sie mir gekauft. Es ist schon eine große Erleichterung, wenn ich pro Serviette nur noch 1 Datensatz eingeben muss und die Anzeige automatisch erfolgt.

    Danke für Hilfe!
    Petra

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: php-Seiten

    Ich habe im Moment etwas Stress und kann mich nicht damit beschäftigen. Wenn sich keiner findet, der dir dabei hilft, musst du bis Freitag oder Samstag warten, heute schaffe ich das wohl nicht.

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: php-Seiten

    Vielen Dank! Zeit ist kein Problem - ist ja nur fürs Hobby.

    Außerdem kann ich ja täglich ein paar Servietten in die Datenbank einfügen - das dauert ohnehin "ewig".

    Danke nochmal - wenns was kostet, einfach sagen.

    LG, Petra

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: php-Seiten

    Das "Problem" der vielen Seiten kannst Du durch einen Parameter umgehen den Du an die URL anhängst.

    Beispiel:
    Aufruf: servietten.php?motiv=tulpen

    PHP
    PHP-Code:
    $motiv $_GET["motiv"];
    $sql "SELECT * 
      FROM servietten
      WHERE motiv ='"
    .mysql_escape_string($motiv)."'"
    Dadurch kannst Du für alle Motive eine Seite, eine einzelne Datei.

    Wenn Du weitere Ansichten brauchst, könntest Du diese eine Datei auch so anpassen, dass man den Ansichtstyp und dessen Wert übergibt.
    Beispiel:
    Aufruf: servietten.php?motiv=tulpen&type=motiv

    PHP-Code:
    if( isset($_GET["type"] && $_GET["type"] == "motiv")
     {
      
    $motiv $_GET["motiv"];
    $sql "SELECT * 
      FROM servietten
      WHERE motiv ='"
    .mysql_escape_string($motiv)."'";
    }
    else
    {
     
    // falls kein type angegeben wurde
     
    exit;

    Das müsstest Du nur noch um jeden Ansichtstyp (design oder so) ergänzen.

    Über diese Parameter könntest Du dann auch die Überschriften (<h1>Tulpen</h1>) und Texte beeinflussen (und diese ggfs. auch aus einer Datenbanktabelle laden).

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: php-Seiten

    HURRAAAA! Es hat geklappt - VIELEN DANK!!!!!

    Die Überschrift Tulpen im Div Content 1 wollte ich ändern:

    <div id="content1">
    <?php
    require "verbindung.inc.php";
    $motiv = $_GET["motiv"];
    echo .... der Rest war Mist, hat nicht geklappt.

    Bitte noch Fragen:

    1.Kennst du die einfachste aller Blätterfunktionen? Ich habe schon gegoogelt, aber ich habe die Codes wohl falsch eingebaut - nichts hat funktioniert.

    2. Gibt es auch eine Möglichkeit das Kopfbild im Div: mitte lt. url-parameter zu ändern? Was müsste in diesem Div stehen, wenn das Bild jeweils so heißen würde, wie das Motiv, also tulpen.jpg, rosen.jpg usw.

    Danke für deine Mühen und deine Hilfe!

    ♥-lichen Dank!



  8. #8
    Meister(in) Avatar von Cujo
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    438
    Danke
    1
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard AW: php-Seiten

    Zitat Zitat von Peschu Beitrag anzeigen
    1.Kennst du die einfachste aller Blätterfunktionen? Ich habe schon gegoogelt, aber ich habe die Codes wohl falsch eingebaut - nichts hat funktioniert.
    Die einfachste Blätterfunktion ist, dass du einen Links- und Rechts-Pfeil nimmst und die beiden Pfeile mit der vorhergehenden bzw. nachfolgenden Seite verlinkst. So mache ich es auf meiner Rätselseite, z. B. hier Quiz Allgemeinwissen - ziemlich weit unten.

  9. #9
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: php-Seiten

    ÜBERSCHRIFT $motiv

    Also, wenn ich in den Content2-Div ganz am Anfang den Code eingebe:

    PHP-Code:
     <div id="content2">       
    <?php
          
    require "verbindung.inc.php";
     
    $motiv $_GET["motiv"];
           echo 
    $motiv;
    ..., dann bekommt meine Anzeigetabelle eine Überschrift lt. $motiv (allerdings in der CSS für die normale Schriftgröße für diesen Div)

    Wenn ich in den Container1-Div schreibe:

    PHP-Code:
    <div id="content1">       
    <?php
          
    require "verbindung.inc.php";
     
    $motiv $_GET["motiv"];
           echo 
    $motiv;
    ?>
    Dann ist die ganze Seite ohne Ansicht. Hier könnte die CSS-Formatierung (andere Schrift und Schriftgröße) greifen - vielleicht. Dann wäre die Überschrift größer...


    Woran kann das liegen?
    Danke!
    Geändert von Peschu (04.05.2012 um 08:45 Uhr)

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: php-Seiten

    Die Website ist nun direkt unter der Domain http://www.servietten-tausch.at aufrufbar - aber nichts ist fertig.....

    Folgende Fragen/Änderungswünsche sind nun noch offen, und ich hoffe, dass mir jemand helfen kann (unter "Links" habe ich schon ein Dankeschön an dieses Forum platziert - ohne eure Hilfe wäre ich nicht so weit gekommen ♥-liches Dankeschön!!!)

    1. Kann ich bei nachstehendem Code auch eine LIKE Abfrage machen, da ich bei manchen Servietten 2 Motivnamen in das Datenfeld eingetragen habe - wie würde der Code dann aussehen? (Habs schon probiert - aber es klappt nicht, wahrscheinlich Syntaxfehler)

    PHP-Code:
    $motiv $_GET["motiv"];
    $sql "SELECT * 
      FROM servietten
      WHERE motiv ='"
    .mysql_escape_string($motiv)."'"
    2. Kann ich bei der Abfrage die Reihenfolge der Anzeige so steuern, dass das Feld "name" alphabetisch gereiht wird, damit gleiche Servietten in verschiedenen Farben, bzw. in anderem Format untereinander angezeigt werden. Ich weiß leider nicht, wo ich ORDER by name ASCI oder so eintragen muss (bisher nur Fehler - wahrscheinlich Syntax)

    PHP-Code:
    <?php
    require "verbindung.inc.php";
      
    $sql "SELECT * 
      FROM servietten
      WHERE motiv ='tulpen'"
    ;
      
    $erg $mysqli->query($sql) or die ($mysqli->error);
      
      echo 
    "<table border='1'>";
      while(
    $zeile $erg->fetch_array()) {
      echo 
    "<tr>
      <th>Nummer</th>
      <th width=19%>Serviettenname</th>
      <th width=12%>Hersteller</th>
      <th width=12%>Größe</th>
      <th width=13%>Motiv</th>
      <th width=13%>Künstler</th>
      <th width=19%>Serie</th>
      <th>Tausch</th>
      <th width=15%>Typ</th>
      <th>Bild</th>
      
      </tr>
      
      
      <tr>
      <td>" 
    htmlspecialchars($zeile["id"] ) 
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["name"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["hersteller"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["size"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["motiv"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["design"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["serie"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["tausch"])
      . 
    "</td><td>" htmlspecialchars($zeile["motivtyp"])
      
      . 
    "</td><td><img src='" htmlspecialchars($zeile["bild"]) . "' alt=''"
      
    htmlspecialchars($zeile["bild"]) . "' />"
      
    "</td></tr>"
      }
      echo 
    "</table>";
      
    $erg->close();
      
    $mysqli->close();
            
    ?>
    3. Wer kann mir genau erklären, ob und wie es möglich ist, aus der Url mit Parameter auch eine Verbindung zu einem bestimmten Bild (Headergrafik) herzustellen, so dass z. Bsp. bei der Auswahl Rosen, als Headergrafik das dafür vorgesehene Bild "rosen.jpg" oben im Div "mitte" angezeigt wird - oder ist das zu kompliziert.

    4. Noch immer suche ich eine einfache Funktion zum blättern - die Pfeile mit der Verlinkung auf die nächste Seite gefallen mir gut, aber die Website weiß ja nicht, dass sie nach 30 Datensätzen eine neue Anzeigeseite generieren soll.....???

    5. Die Überschrift bei der Anzeige - siehe Startseite Mitte Link "Rosen" kann ich nicht formatieren - im selben Container wie der restliche php-Code klappt die Anzeige "Rosen" als Überschrift über der Datensatztabelle - allerdings kann ich Größe/Farbe nicht formatieren -
    eecho <h3>$motiv</h3>; hat nicht funktioniert

    PHP-Code:
     <div id="content2">       
    <?php
          
    require "verbindung.inc.php";
     
    $motiv $_GET["motiv"];
           echo 
    $motiv;
    Vielleicht hat jemand mal Zeit, sich das anzuschauen und mir eventuell weiterzuheilfen - oder auch einfache Verbesserungen, für die Gestaltung oder Struktur.

    Übrigens .... die Links für die einzelnen Motive muss ich erst setzen- voraussichtlich fange ich am Nachmittag an. Muss zuerst mal einkaufen und das nötigste im Haushalt für meine family erledigen.

    Schönen Samstag euch allen!

    LG., Petra

Ähnliche Themen

  1. sohn auf *** seiten
    Von Gasti im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 22:54
  2. seiten im a****
    Von sleepy im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 02:51
  3. tabelle auf Seiten top
    Von Abwesend im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 18:35
  4. Hintergrundbild aus den seiten..
    Von bona im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 00:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •