Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

  1. #1
    Frederik
    Gast

    Standard Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

    Guten Abend Leute,

    leider hab ich nen dickes Problem, ich hoffe ihr schlagt mir nicht den Kopf ab, bin kein PHP Profi, nicht mal Anfänger *grins*, Idiot trifft es am besten.

    Zum eigentlichen, ich habe vor ein paar Tagen begonnen ne Seite zu basteln, mit HTML eben, ich war bis jetzt ganz stolz das mir alles soweit gelungen ist.
    Nun selbst mit HTML hatte ich vor dieser Zeit noch keinen Kontakt, hab aber soweit alles hinbekommen wie ich es mir vorgestellt habe.
    Jetzt kommt aber das Ding der Dinger, stellt euch vor ich möchte ein Kontaktformular haben, wie so viele *grins*
    Hab dann auch eines gefunden, aber es soll ja auch zur Homepage passen, also hab ich versucht es in ein bestehendes HTML gerüst einzubauen, die Datei in .php umbenannt. Soweit so gut... nun habe ich die Seite angeschaut und siehe da, kein Formatierung durch CSS, selbst das Banner und die Navigationsleiste haben sich ins Nirvana verabschiedet. Klatsch, da isses passiert, ich bin zu dämlich.

    Tja denk ich mir, bin ja nich blöd, also ab zu Google und gesucht wie ein Wahnsinniger, aber selbst da wusste ich meine Frage nicht so recht zu formulieren, ich habe zwar Ansätze gefunden und probiert und probiert. Aber wäre ja auch zu einfach gewesen, das ist es sicher auch, für euch und für mich wenn ichs geschnallt habe auch, aber meine Damen und Herren, helft mir, ich werde ganz verrückt, ich war so glücklich über das aussehen der Homepage, da soll doch das Kontaktformular kein Häuffchen Elend sein.


    Muss ich das PHP-Script im Body Bereich aufteilen? Muss ich es vlt in den Head Bereich Setzen oder gar über allem? Wenn ja, was könnte ich Falsch gemacht haben und warum in Gottes Namen will CSS jetzt Urlaub machen?


    Kleine Anmerkung noch, ja ich bin wirklich sehr schlecht in dem ganzen Kram, bitte seht über meine Schwächen in dem Bereich hinweg, ich bin bis jetzt so Stolz darauf das überhaupt etwas steht was man lesen kann ich würde mich natürlich über Verbesserungsvorschläge freuen.


    Ich warte schon gespannt auf eure Antworten

    Viele und liebe Grüße aus dem regnerischen Niedersachen
    Frederik

    Das Kontaktformular (mailform.php), der Überltäter und ich bin sein Erschaffer :O (teilweise, mehr der Idiot der zu blöde ist es richtig zu machen)
    Code:
    <?php
    //Tragen Sie hier anstatt der Platzhalteradresse Ihre Emailadresse ein:
    $email = "info@eismond-design.de";
    //-----------------------------------------------------------
    //ab hier nichts mehr ändern
    //-----------------------------------------------------------
    ?>
    <style type="text/css">
    <!--
    .fehler {
            color: #CC0000;
            font-weight: bold;
    }
    -->
    </style>
    <?php
    $copy = "Kontaktfomular von http://www.artmedic-phpscripts.de";
    $sent = $_POST[sent];
    //Reloadsperre
    $daten = "kontaktformular_reloadsperre.txt";
    $t = $_POST[t];
    $pruefung = @file($daten);
    while (list ($line_num, $line) = @each ($pruefung))
    {$z = explode("&&",$line);
    if($z[0] == $t) {
    echo "<p class=\"fehler\">Fehler: Ihre Daten wurden bereits versandt!</p>";
    $sent = "2";
    }
    }
    //Zufallszahlen erzeugen
    mt_srand((double)microtime() * 1000000);
    $zufall1 = mt_rand(1,20);
    mt_srand((double)microtime() * 1000000);
    $zufall2 = mt_rand(1,9);
    $k = "$zufall1" + "$zufall2";
    $key = md5($k);
    //Formulardaten überprüfen
    if($sent == "1")
    {
    echo  "<!--
    &copy; Ellen Baitinger, artmedic webdesign, http://www.artmedic.de
      -->";
    $Name = $_POST[Name];
    $Name = strip_tags($Name);
    $Name = stripcslashes($Name);
    $Name = stripslashes($Name);
    $Name = str_replace(" ", "xxxxxx", $Name);
    $Email = $_POST[Email];
    $Email = strip_tags($Email);
    $Email = stripcslashes($Email);
    $Email = stripslashes($Email);
    $Telefon = $_POST[Telefon];
    $Telefon = strip_tags($Telefon);
    $Telefon = stripcslashes($Telefon);
    $Telefon = stripslashes($Telefon);
    $Betreff = $_POST[Betreff];
    $Betreff = strip_tags($Betreff);
    $Betreff = stripcslashes($Betreff);
    $Betreff = stripslashes($Betreff);
    $Betreff = str_replace(" ", "xxxxxx", $Betreff);
    $Nachricht = $_POST[Nachricht];
    $Nachricht = strip_tags($Nachricht);
    $Nachricht = stripcslashes($Nachricht);
    $Nachricht = stripslashes($Nachricht);
    $ergebnis = $_POST[ergebnis];
    $ergebnis = strip_tags($ergebnis);
    $ergebnis = stripcslashes($ergebnis);
    $ergebnis = stripslashes($ergebnis);
    $key2 = $_POST[key2];
    if(!ctype_alnum($key2)) {unset($key2);}
    $t = $_POST[t];
    if(!is_numeric($t)){$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Ein Fehler ist aufgetreten</p>";}
    //Daten überprüfen
    if(empty ($Name)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Geben Sie bitte Ihren Namen ein</p>";}
    if(!ctype_alnum($Name)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Ihr Name darf nur alphanumerische Zeichen enthalten</p>";}
    if(ctype_cntrl($Name)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Ihr Name enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    $Name = str_replace("xxxxxx", " ", $Name);
    if(empty ($Email)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Geben Sie bitte Ihre Emailadresse ein.</p>";}
    if(!eregi("^[a-z0-9\._-]+@+[a-z0-9\._-]+\.+[a-z]{2,4}$", $Email)) { $error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Geben Sie bitte eine gültige Emailadresse an.</p>";}
    if(ctype_cntrl($Email)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Geben Sie bitte eine gültige Emailadresse an.</p>";}
    if($Telefon != "")
    {
    if(eregi("Content-Type:", $Telefon)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Die Telefonnummer enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    if(!is_numeric($Telefon)){$error .= "<p class=\"fehler\">Geben Sie bei der Telefonnummer bitte nur Zahlen ohne Leerstellen ein.</p>";}
    }
    if(empty ($Betreff)) {  $error .= "<p class=\"fehler\">Geben Sie bitte einen Betreff ein.</p>";}
    if(!ctype_alnum($Betreff)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Der Betreff darf nur Buchstaben und Zahlen enthalten</p>";}
    if(ctype_cntrl($Betreff)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Der Betreff enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    $Betreff = str_replace("xxxxxx", " ", $Betreff);
    if(empty ($Nachricht)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Geben Sie bitte eine Nachricht ein.</p>";}
    if(eregi("BCC:", $Nachricht)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Die Nachricht enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    if(eregi("CC:", $Nachricht)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Die Nachricht enthält unzulässige Zeichen.></p>";}
    if(eregi("Content-Type:", $Nachricht)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Die Nachricht enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    if(empty ($ergebnis)) {  $error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Geben Sie bitte das Ergebnis der Sicherheitsabfrage ein.</p>";}
    if(!is_numeric($ergebnis)){$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Das Ergebnis der Sicherheitsabfrage enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    if(ctype_cntrl($ergebnis)) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Das Ergebnis der Sicherheitsabfrage enthält unzulässige Zeichen.</p>";}
    $abfrage = md5($ergebnis);
    if(!empty($ergebnis))
    {
    if($abfrage != $key2) {$error .= "<p class=\"fehler\">Fehler: Das Ergebnis der Sicherheitsabfrage ist leider nicht korrekt.</p>";}
    }
    //Formulardaten verarbeiten
    if(empty($error))
    {
    $Nachrichthtml = ereg_replace("\n", "<br>", $Nachricht);
    $Nachrichthtml = ereg_replace("\r", "", $Nachricht);
    $ip = $_SERVER['REMOTE_ADDR'];
    $date = date("d.m.Y H:i:s");
    echo "
    <h2>Kontaktaufnahme</h2>
    Guten Tag, Frau/Herr <strong>$Name</strong>,
    <br><br>vielen Dank für Ihre Mitteilung!<br>
    <strong>Betreff:</strong> <br>
    $Betreff<br><br>
    <strong>Ihre Nachricht:</strong><br>
    $Nachrichthtml";
    // Formulardaten verschicken
    mail("$email", "Kontaktformular: $Betreff","
    Folgende Nachricht wurde vom Ihrem artmedic Kontaktformular
    aus gesendet am $date
    IP-Adresse des Absenders: $ip
    --------------------------------------------------------
    
    Name:       $Name
    Telefon:    $Telefon
    Betreff:    $Betreff
    Email:      $Email
    Nachricht:
    $Nachricht
    
    --------------------------------------------------------
    $copy
    ","From: $Email");
    //Reloadsperre aktivieren
    $fp = @fopen($daten, "a+");
    flock($fp,2);
    fputs ($fp, "$t&&\n");
    flock($fp,3);
    fclose ($fp);
    //alte Reload-Einträge bereinigen
    $ablaufzeit = "$time"-"3600";
    $pruefung = @file($daten);
    while (list ($line_num, $line) = @each ($pruefung))
    {$zeiten = explode("&&",$line);
    if($zeiten[0] <= $ablaufzeit)
    {$fp = fopen( "$daten", "r" );
    $contents = fread($fp, filesize($daten));
    fclose($fp);
    $line=quotemeta($line);
    $string2 = "";
    $replace = ereg_replace($line, $string2, $contents);
    $fh=fopen($daten, "w");
    @flock($fp,2);
    fputs($fh, $replace);
    @flock($fp,3);
    fclose($fh);}}
    }
    //Fehlerausgabe
    if(!empty($error))
    {
    echo "$error";
    unset($sent);
    }
    }
    //Eingabeformular anzeigen
    if($sent != "1" and $sent != "2")
    {
    ?>
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en">
    <head>
    <title>Eismond Design Startseite</title>
    <meta http-equiv="content-type"
      content="text/html; charset=iso-8859-1"/>
    <meta name="content-language" content="de"/>
    <meta name="author"           content="Frederik Opel"/>
    <meta name="copyright"        content="Gudrun Opel-Sagawe"/>
    <meta name="keywords"         content="Hobby,Design,Eismond,Eismond-Design,Nähen,Naehen,Handarbeit,Patchwork,Quilt,quilten,Stoff,Nähmaschine,Naehmaschine,Haekeln,Häkeln,Stricken"/>
    <meta name="description"      content="Eismond Design Handarbeit aus Leidenschaft"/>
    <meta name="language"         content="Deutsch"/>
    <meta name="revisit"          content="After 30 days"/>
    <meta name="robots"           content="INDEX,FOLLOW"/>
    
    <link href="design.css" type="text/css" rel="stylesheet" />
    
    
    </head>
    <body>
                                            <img id="background" src="http://www.eismond-design.de/pixs/background/background.jpg" alt=""/>
    
    
                                            <img id="banner" src="http://www.eismond-design.de/pixs/banner/eismond-design.jpg" alt="Eismond Design Banner"/>
                                            <p></p>
    <div id="navi">
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/index.htm" class="a:link">Home</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/galerie.htm" class="a:link">Galerie</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/blog.htm" class="a:link">Blog</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/dawanda.htm" class="a:link">DaWanda-Shop</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/mailform.php" class="a:link">Kontakt</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/impressum.htm" class="a:link">Impressum</a>
    </div>
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    <div id="inhalt">
    
    
    
    
    
    
    <form name="form1" method="post" action="mailform.php">
    <h2>Kontaktaufnahme</h2>
    <div>
    <label for="Name">Name*</label>
    </div>
    <div><input name="Name" type="text" class="inputtext" value="<?php echo $Name; ?>" size="40">
    </div>
    
    <div>
    <label for="Email">Email*</label>
    </div>
        <div><input name="Email" type="text" class="inputtext" id="Email" value="<?php echo $Email; ?>" size="40">
        </div>
    <div>
    <label for="Telefon">Telefon (nur Zahlen) </label>
    </div>
        <div><input name="Telefon" type="text" class="inputtext" id="Telefon" value="<?php echo $Telefon; ?>" size="40">
        </div>
    <div>
    <label for="Betreff">Betreff*</label>
    </div>
        <div><input name="Betreff" type="text" class="inputtext" value="<?php echo $Betreff; ?>" size="40">
        </div>
    
    <div>
    <label for="Nachricht">Nachricht*</label>
    </div>
    <div>
      <textarea name="Nachricht" cols="40" rows="8" class="inputtext"><?php echo $Nachricht; ?></textarea>
    </div>
    <label for="ergebnis"> <div><strong>Sicherheitsabfrage*</strong></div>
    <div>Bitte addieren Sie folgende Zahlen und tragen Sie sie in das Ergebnisfeld ein:<br>
          <strong> <?php echo $zufall1; ?></strong> + <strong><?php echo $zufall2; ?> =</strong> <input name="ergebnis" type="text" id="ergebnis" size="2" maxlength="2">
    </div>
    </label>
    
    
    
        <div><input name="Submit" type="submit" class="inputsubmit" value="Abschicken"> <input name="Submit" type="reset" class="inputsubmit" value="Zur&uuml;cksetzen">
        <br>
    * = erforderliche Angaben
    <input name="sent" type="hidden" id="sent" value="1">
         <input name="key2" type="hidden" id="key2" value="<?php echo $key; ?>">
              <input name="t" type="hidden" id="t" value="<?php echo time(); ?>">
      </div>
    </form>
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    </div>
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    <?php
    }
    ?>
    
    
    
    
    </body>
    </html>

    Die CSS Datei
    Code:
    #background {
      position:fixed;
      margin: 0 auto;
      width:100%;
    }
    
    #banner{
      position:relative;
      margin: 0 auto;
      width:100%;
    }
    
    
    #inhalt{
      position:relative;
      margin: 0 auto;
      width:80%;
      width:800px;
      color:#05296E;
      font-family:Verdana, Arial, sans serif;
      z-index:100;
      
    }
    
    
    
    
    #navi{
            position:relative;
            background:url(http://www.eismond-design.de/pixs/navi/navigation.jpg) no-repeat;
            text-align:center;
            word-spacing:30px;
            height:40px;
            padding-top:5px;
            padding-bottom:5px;
    
    }
            
    a:link{
            color:#60B0FC;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    a:visited{
            color:#60B0FC;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    a:active{
            color:#05296E;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    a:hover{
            color:#05296E;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }


    Die Index.htm
    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en">
    <head>
    <title>Eismond Design Startseite</title>
    <meta http-equiv="content-type"
      content="text/html; charset=iso-8859-1"/>
    <meta name="content-language" content="de"/>
    <meta name="author"           content="Frederik Opel"/>
    <meta name="copyright"        content="Gudrun Opel-Sagawe"/>
    <meta name="keywords"         content="Hobby,Design,Eismond,Eismond-Design,Nähen,Naehen,Handarbeit,Patchwork,Quilt,quilten,Stoff,Nähmaschine,Naehmaschine,Haekeln,Häkeln,Stricken"/>
    <meta name="description"      content="Eismond Design Handarbeit aus Leidenschaft"/>
    <meta name="language"         content="Deutsch"/>
    <meta name="revisit"          content="After 30 days"/>
    <meta name="robots"           content="INDEX,FOLLOW"/>
    
    <link href="design.css" type="text/css" rel="stylesheet" />
    
    
    </head>
    <body>
                                            <img id="background" src="http://www.eismond-design.de/pixs/background/background.jpg" alt=""/>
    
    
                                            <img id="banner" src="http://www.eismond-design.de/pixs/banner/eismond-design.jpg" alt="Eismond Design Banner"/>
                                            <p></p>
    <div id="navi">
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/index.htm" class="a:link">Home</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/galerie.htm" class="a:link">Galerie</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/blog.htm" class="a:link">Blog</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/dawanda.htm" class="a:link">DaWanda-Shop</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/mailform.php" class="a:link">Kontakt</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/impressum.htm" class="a:link">Impressum</a>
    </div>
    
    
    <div id="inhalt">
    <h2>Home</h2>
                     <p>Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.</p>
                     <p>Seht euch ein wenig in meiner Galerie um, dort sind viele meiner Werke zu bewundern.</p>
                     <p>Unter "Mein Blog" findet ihr meinen Blog auf Blogspot.com</p>
                     <p>und unter Dawanda meinen Dawanda-Shop in dem ihr, von mir hergestellte, Artikel kaufen könnt.</p>
                     <p></p>
                     <p>Viel Spaß</p>
    
    
    
    
    </div>
    
    
    
    
    
    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Samurai Avatar von Bleistift
    Registriert seit
    20.03.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    235
    Danke
    0
    Bekam 4 mal "Danke" in 4 Postings

    Standard AW: Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

    Vielleicht ein Link wenn du den hättest könnte man gucken ob es vielleicht einfach nur an deinem Browser liegt ^^

    Das Formular kannst du eigentlich, wenn du die Endung in .php geändert hast auch in das HTML-Gerüst einbauen ^^
    Brauchst auch kein </html> vor jedem <?php

    Dann könnt ich mir noch vorstellen, dass du eventuell die "Style"-Angabe:
    Code:
    .fehler {
            color: #CC0000;
            font-weight: bold;
    }
    rausnehmen solltest und in deiner CSS-Datei hinzufügen solltest.


  3. #3
    Frederik
    Gast

    Standard AW: Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

    Hey, danke schonmal für die Antwort,


    hatte das eigentliche Kontaktformular ohne meinen Kram ja von einer Homepage.

    [link]http://www.eismond-design.de/mailform.php[/link] hier nochmal der Link, die anderen Seiten sind noch nicht begehbar, wie gesagt, ich wollte eigentlich erst das es nach was aussieht bevor ich die komplette Homepage hochlade.
    Tut mir leid, den hatte ich eben auch ganz vergessen, bin leider schon etwas wirr, die Style Angabe habe ich rausgenommen und in meine Css Datei aufgenommen. leider hat sich nicht wirklich was getan.

    Naja vlt kannst du ja direkt an der Seite sehen was falsch ist. Ich probier derweil natürlich auch noch nen bisschen offline daran rum.


    Vielen Danke auf jedenfall für deine Interesse und deine Hilfe.
    LG

  4. #4
    Samurai Avatar von Bleistift
    Registriert seit
    20.03.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    235
    Danke
    0
    Bekam 4 mal "Danke" in 4 Postings

    Standard AW: Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

    Versuchs mal ohne das Hintergrundbild ^^ Ich glaube mal das dein Hintergrundbild fest ist ^^
    Du hast es ja nicht ausgerichtet ^^
    Mit CSS kann man ja keine Hintergrundbilder skalieren aber du könntest es mit extra Elementen für deine Bilder versuchen ^^
    Da du dein Bild dort hast verschiebt sich alles nach unten ^^

    Im gesamten sollte es eigentlich so funktionieren:

    HTML-Code:
    <html>
    <head>
    <title>Eismond Design Startseite</title>
    <meta http-equiv="content-type"
      content="text/html; charset=iso-8859-1"/>
    <meta name="content-language" content="de"/>
    <meta name="author"           content="Frederik Opel"/>
    <meta name="copyright"        content="Gudrun Opel-Sagawe"/>
    <meta name="keywords"         content="Hobby,Design,Eismond,Eismond-Design,Nähen,Naehen,Handarbeit,Patchwork,Quilt,quilten,Stoff,Nähmaschine,Naehmaschine,Haekeln,Häkeln,Stricken"/>
    <meta name="description"      content="Eismond Design Handarbeit aus Leidenschaft"/>
    <meta name="language"         content="Deutsch"/>
    <meta name="revisit"          content="After 30 days"/>
    <meta name="robots"           content="INDEX,FOLLOW"/>
    
    <link href="design.css" type="text/css" rel="stylesheet">
    
    
    </head>
    <body>
                                            
                                 <div id="navi">
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/index.htm" class="a:link">Home</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/galerie.htm" class="a:link">Galerie</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/blog.htm" class="a:link">Blog</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/dawanda.htm" class="a:link">DaWanda-Shop</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/mailform.php" class="a:link">Kontakt</a>
                                    <a href="http://www.eismond-design.de/impressum.htm" class="a:link">Impressum</a>
    </div>
    
    
    <div id="inhalt">
    <h2>Home</h2>
                     <p>Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.</p>
                     <p>Seht euch ein wenig in meiner Galerie um, dort sind viele meiner Werke zu bewundern.</p>
                     <p>Unter "Mein Blog" findet ihr meinen Blog auf Blogspot.com</p>
                     <p>und unter Dawanda meinen Dawanda-Shop in dem ihr, von mir hergestellte, Artikel kaufen könnt.</p>
                     <p></p>
                     <p>Viel Spaß</p>
    </div>
    
    <div id="formular">
    Kontaktformular einfügen
    </div>
    </body>
    </html>
    Und deine CSS:

    Code:
    #inhalt{
      position:relative;
      margin: 0 auto;
      width:80%;
      width:800px;
      color:#05296E;
      font-family:Verdana, Arial, sans serif;
      z-index:100;
      
    }
    
    
    
    
    #navi{
            position:relative;
            background:url(http://www.eismond-design.de/pixs/navi/navigation.jpg) no-repeat;
            text-align:center;
            word-spacing:30px;
            height:40px;
            padding-top:5px;
            padding-bottom:5px;
    
    }
            
    a:link{
            color:#60B0FC;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    a:visited{
            color:#60B0FC;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    a:active{
            color:#05296E;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    a:hover{
            color:#05296E;
            font-size:20px;
            font-family:Verdana, Arial, sans serif;
            font-weight:bold;
            text-align:center;
            text-decoration:none;
    }
    
    #formular {
    top: x;
    left: x;
    position: absolute;
    height: auto;
    width: auto;
    Auto nur verwenden wenn es für das Kontaktformular eine Angabe von Pixeln gibt.
    Ansonsten Prozent- oder Pixelangabe.

    Wenn du das mit den Elementen für die Bilder machst rate ich dir "position: fixed;" wegzulassen und die Position absolute anzugeben ^^

    Wenns nicht funktioniert sag bescheid ^^


  5. #5
    Frederik
    Gast

    Standard AW: Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

    Jau, guten Abend nochmal, ich habs geschaaaaafft *jubel*

    Leider ist der Grund so einfach wie auch peinlich, hab die CSS falsch hochgeladen, dann hat er natürlich auch keine Formatierung dadurch.

    Jetzt gehts und ich bin froh, danke Bleistift für deine Hilfsbereitschaft und dein Engagement

    Einen schönen Abend und viele Grüße

  6. #6
    Frederik
    Gast

    Standard AW: Kontaktformular rein und CSS macht Urlaub

    Sorry für Doppelpost, das Thema kann aber geschlossen oder gelöscht werden.

    Großen Dank nochmal

Ähnliche Themen

  1. Daniel macht Urlaub
    Von Daniel im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2004, 21:01
  2. Ich hab Urlaub :)
    Von umbenannt im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 18:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •