Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Internationale Schule

  1. #1
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard Internationale Schule

    Hallo,

    mich würde mal interessieren ob hier jemand auf einer internationalen Schule war? Oder jemanden kennt. Ich bin für jede Information dankbar.
    In einem Jahr muss ich meine Tochter für die weiterführende Schule anmelden,deswegen fange ich nun so langsam an mich für die einzelnen Schulformen zu interessieren.
    Ich tendiere sehr zu einer Privatschule oder einer christlichen Schule.

    Mich würden natürlich auch die Kosten interessieren die dann so anfallen.(Soll nicht ganz preiswert sein,das ist mir schon klar!)

    Die internationale Schule von Düsseldorf hat sehr gute Kritiken bekommen, deswegen ist es zur Zeit mein Favorit.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    HTML Newbie
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Internationale Schule

    Christlich würd ich nicht machen... Wir leben im Jahr 2012, die Kirche wird sich mehr und mehr von der Zivilisation abtrennen, weil sie überholt und stehen geblieben ist. Da muss man das Kind nicht auf die Schule packen!

  3. #3
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Internationale Schule

    ich muss mal schauen, mir wäre ein privatschule auch lieber. hab gestern rausgefunden die internationale würde um die 400,- monatlich kosten, ist noch im rahmen..
    das grosse problem ist das der unterricht komplett in englisch abgehalten wird.

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Internationale Schule

    Und warum nicht eine normale Schule? Ist deutlich preisgünstiger und ob eine Privatschule besser ist?

  5. #5
    Samurai
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    233
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Internationale Schule

    Ich finde schulen(gymnasien) mit bilingualem Zweig ganz Interssant.
    So werden einige Fächer auf Englisch unterrichtet, aber eben nicht alle... wir sind ja hier immerhin in Deutschland

    alxy

  6. #6
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Internationale Schule

    Auf eine normale schule möchte ich sie aufgrund der kriminalität nicht tun. Ich habe von bekannten deren kinder schon auf der weiterführenden sind, soviel schlechtes gehört und ich wohne gegenüber einer gesamtschule, da sind prügeleien an der tagesordnung. deswegen soll sie lieber auf eine ausgewählte schule gehen.
    jap von diesem zweisprachigen unterricht habe ich gestern auch gelesen. Ich muss mal schauen. aber eine normale schule wird es nicht. Ist zwar ein grosser Kostenfaktor, aber dafür bin ich bereit in gewissen dingen kürzer zu treten. bzw der vater meiner tochter auch.

    Ich würde sonst jeden tag angst um sie haben, das will ich mir ersparen, Klar kann es auch mobbing an privatschulen geben,aber das niveau von gewissen mitmenschen wird da wenigstens nicht allzu niedrig sein.

  7. #7
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Internationale Schule

    Zitat Zitat von Sweet_Angel Beitrag anzeigen
    Auf eine normale schule möchte ich sie aufgrund der kriminalität nicht tun.
    Mit anderen Worten wird deine Tochter auch nie in irgendeinem Sport- oder Sonstwas-Verein angemeldet werden, denn da könnte ja auch das Böse lauern. Es ist ja gut, wenn man um sein Kind besorgt ist, man kann es aber auch nicht ewig in Watte packen. Und wer sagt, dass dir auf einer Privatschule nicht das gleiche passieren kann? Als Beispiel, denke mal an die Zeit, in der bei uns der Terrorismus hoch her ging. Die meisten kamen aus gut betuchten Familien und waren eben auch auf Privatschulen. Es kommt nicht auf die Schulform an, sondern auf die Kinder und Eltern und auf die Schule selber. Meine Kiddies gehen auf's Gymnasium, aber ernsthafte Probleme mit Kriminalität sind uns nicht bekannt.

  8. #8
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Internationale Schule

    Natürlich kann ich sie nicht vor allem schützen. Nur in der schule ist sie nunmal jeden tag,deswegen sollte es da so friedlich wie möglich zugehen.
    meine tochter ist leider nicht geeignet fürs gymnasium, sie wird die realschule besuchen. sonst würde ich diesen ganzen aufriss auch nicht starten.
    jedoch weiss ich von einigen aus meinem umfeld das es auch schon in der realschule, sagen wir mal so "robuster" zugehen kann. Deswegen schaue ich mich nach alternativen um.

    Ich habe 2 Jahre gebraucht um für sie die optimale Grundschule zu finden. Dadurch hat sie es leider etwas weiter zur Grundschule jedoch war es die beste wahl. So soll es auch bei der weiterführenden gehandhabt werden.

    Lisa wird im Sommer für 3 wochen in die sprachferien fahren, so sehe ich wie sie mit Englisch auf dauer klarkommt. Dann schauen wir ob überhaupt die internationale in frage kommt.

    Ist alles nicht so einfach, das wird mich wieder einige schlaflose nächte kosten

    Wäre gut sich mal mit wem der auf so einer internationalen schule oder der auf einer christlichen schule war zu unterhalten.

  9. #9
    HTML Newbie
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Internationale Schule

    Bilingual find ich auch gut..

  10. #10
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Internationale Schule

    Also ich finde, du musst dir da echt keine Argen sorgen um die Kriminalität machen. Auf der Hauptschüle schon. (Zumindest noch vor ein paar jahren, als ich auf einer Grund und Hauptschule war), aber an öffentlichen Realschulen sind soooo viele Mädchen, die das alles wunderbar überstehen/überstanden haben. Und n Scheiß kann ihr überall passieren.
    Wegen dem Biligualen unterricht: Lass das mit dem puren englisch-unterricht sein! Bei uns wurde letztes jahr (9. Klasse G Biologie und Erdkunde auf Englisch unterrichtet. Und da haben viele nur die Hälfte verstanden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Fünftklässer ohne große Vorkenntnisse in Englisch dazu in der Lage ist, im Unterrich zumindest dsa nötigste mitzubekommen.
    Von der christlichen rate ich auch ab, weil ich finde, dass jeder Mensch seine Religionszugehörigkeit frei entscheiden sollte. Abernichtmal auf einem Allgemeinbildenden Gymnasium wird Information über andee religionen außer dem Christentum angeboten.

    Von daher würde eine normale Realschule ausreichen. Aber wenn du dir wegen der Gewalt/Kriminalität wirklich so viele sorgen machst, ist die private wohl das beste.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

Ähnliche Themen

  1. [suche] Webmaster für Internationale Organisation in Berlin
    Von ICD im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 17:21
  2. Unmögliche Schule?!
    Von Sweet_Angel im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 21:44
  3. CMS für Schule gesucht
    Von Saoirse im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 14:06
  4. Grafik-Schule
    Von Feline im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 16:43
  5. Umfrage für die Schule
    Von EinBuntstift im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 01:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •