Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Suche freien WYSIWYG-Editor mit "Template"-Unterstützung

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Suche freien WYSIWYG-Editor mit "Template"-Unterstützung

    Hallo Leute,

    auch wenn ich offensichtlich nicht der erste bin, der hier Tips für einen Editor sucht, bin ich im Forum leider nicht fündig geworden.

    Ich möchte für ein Website-Projekt gern eine Art Templates/Vorlagen einsetzen. Ich meine damit allerdings nicht einfach ein fertiges Layout. Ich möchte stattdessen Seiten erstellen, bei denen Dritte (bei Nutzung der entsprechenden Software) nur die von mir vorgesehenen Bereiche ändern können. Idealerweise würde ich also eine Art "Masterseite" erstellen wollen (die bspw. auch einen Nav-Bereich enthält) und dort den Inhaltsbereich als "bearbeitbar" kennzeichnen. Dann würde ich die eigentlichen Seiten davon "ableiten". Die neuen Seiten würden also immer entsprechend der Masterseite aussehen und Änderungen wären nur an vorgesehenen Stellen möglich. Für die Seitenbearbeitung sollten außerdem eine direkte html-Eingabe als auch eine grafische Oberfläche zur Verfügung stehen.
    Ich weis das so etwas mit Dreamweaver ging. Allerdings wird die Seite nun für eine Institution erstellt, deren "Mitarbeiter" die erforderliche Software gern selbst mit installieren würden, aber auf eine frei verfügbare Software angewiesen sind.

    Achso, noch als Info falls jemand bei meiner Beschreibung stattdessen an ein CMS denkt: Ein CMS kann definitiv nicht eingesetzt werden, wenn überhaupt steht serverseitig php zur Verfügung.

    Für Vorschläge wäre ich also dankbar.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Suche freien WYSIWYG-Editor mit "Template"-Unterstützung

    Wieso kein CMS? Ohne Datenbank ist das ein Horrorprojekt, also wäre PHP und MySQL schon Pflicht und dann kannst du gleich ein CMS nehmen.

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Suche freien WYSIWYG-Editor mit "Template"-Unterstützung

    Das mit "kein CMS" ist nicht meine Entscheidung, sondern eine definitive Vorgabe. Wobei ... Korrekt wäre: Kein CMS auf dem Server. Es gibt doch wohl auch Desktop-CMS-Software. Davon habe ich aber bisher keine Ahnung.

  4. #4
    HTML Newbie
    Registriert seit
    03.03.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Suche freien WYSIWYG-Editor mit "Template"-Unterstützung

    http://www.viomatrix.de
    http://www.weblica.ch
    http://www.zeta-producer.com
    ...

    Der Vorteil solcher "Desktop CMS" erschliesst sich mir allerdings nicht. Spätestens mit 2 Redakteuren stelle ich mir das Synchronisieren der Daten unnötig kompliziert vor...
    Warum also nicht auf ein etabliertes CMS zurückgreifen? Was soll die Vorgabe "kein CMS" für Vorteile haben?

  5. #5
    Interessierte/r Avatar von splasch
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    118
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Suche freien WYSIWYG-Editor mit "Template"-Unterstützung

    Ich würd dir ja den http://www.freerichtexteditor.com empfehlen nur den gibst anscheinend nicht mehr dort zum Download.
    Statt dessen findet man nur noch nee link liste.

    Siehe auch http://drupal.org/project/freerte

    Mfg Splasch
    Geändert von splasch (05.03.2012 um 14:34 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 14:02
  2. Wordpress Template "Forbidden...Port 80"
    Von realbeginner im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 20:40
  3. [suche] Programmierer für einen "einfachen" WYSIWYG-Editor
    Von Krusty im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 14:38
  4. IFrame "WYSIWYG-Editor" unter Mozilla nicht editie
    Von sauer82 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 11:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •