Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Seite in 4 Browsern getestet, bei einem liegt ein fehler vor...

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Seite in 4 Browsern getestet, bei einem liegt ein fehler vor...

    Ich habe mein Problem versucht Grafisch darzustellen

    Link zur Grafik: http://dl.dropbox.com/u/49358037/htmlfail.png
    Die donate.html datei in der ich arbeite: http://dl.dropbox.com/u/49358037/donate.html

    Ich hoffe man kann es auf der Grafik erkennen ...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Samurai
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    233
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Seite in 4 Browsern getestet, bei einem liegt ein fehler vor...

    Wenn du schon utf-8 willst, dann muss du auchnoch folgende Zeile hinzufügen:
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=UTF-8" />

    Außerdem arbeitest du mit Notepad ++. Schau mal oben nach, wie die Kodierung eingestellt ist (Reiter:Kodierung).
    Bei utf-8 kannst du übrigens die Umlaute direkt als Umlaute in den Quelltext schreiben (Also als ä,ö,ü)

    alxy
    Geändert von alxy (26.02.2012 um 13:08 Uhr)

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Seite in 4 Browsern getestet, bei einem liegt ein fehler vor...

    Zitat Zitat von alxy Beitrag anzeigen
    Wenn du schon utf-8 willst, dann muss du auchnoch folgende Zeile hinzufügen:
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=UTF-8" />

    Außerdem arbeitest du mit Notepad ++. Schau mal oben nach, wie die Kodierung eingestellt ist (Reiter:Kodierung).
    Bei utf-8 kannst du übrigens die Umlaute direkt als Umlaute in den Quelltext schreiben (Also als ä,ö,ü)

    alxy
    Ok, danke
    ich werde es mal versuchen ...

    *EDIT hat funktioniert
    Geändert von Ude43Online (26.02.2012 um 13:39 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wo liegt der Fehler
    Von Unregistriert im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:10
  2. Wo liegt der Fehler? (MySQL)
    Von Donkey im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 18:38
  3. Wo liegt der Fehler?
    Von Ericfischer im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 20:00
  4. Wo liegt der Fehler?
    Von Christian im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 17:32
  5. Kontaktformular. Wo liegt der Fehler?
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 23:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •