Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Lottoverschwörung

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Lottoverschwörung

    Hey Leute,
    gestern waren ja wieder 14 Millionen im Pot.
    Ich hab leider auch gespielt
    Aber ganz ehrlich glaubt ihr noch an Lotto ?
    Ich meine das ganze wird ja vom Staat geleitet da ist es ja wsl bisschen zu tricksen .
    Spiel auch manchmal im Internet aber ich denke ich werd mich mal schlau machen ob da irgend nen Trick ist.
    Hier kann man übrigens mal seine Zahlen testen ob die in der Vergangenheit schon gewonnen haben.
    Wenn ich gewine bekommt ihr auch nen paar Groschen
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Lottoverschwörung?! Hähä! Ja klar! Die Erde ist auch eine Scheibe, alle Bilder aus dem Weltraum sind auch nur wilde Verschwörungen.

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Da gibts keine verschörung. Das ist einfach genial gemacht, das ist bei allen Glückspielen so. Die Warscheinlichkeit, dass du 6 richtige hast ist kleiner, also vom Blitz getroffen zu werden, nur kommt es nicht so rüber. Da mitzumachen ist, aus mathematischer Sicht, reine Dummheit.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Zitat Zitat von Tobse Beitrag anzeigen
    Da mitzumachen ist, aus mathematischer Sicht, reine Dummheit.
    Absolut richtig. Aber immer wieder wird der Reiz durch Millionengewinne gesteigert und es gibt ja immer wieder Leute, die das unverschämte Glück haben.

  5. #5
    Teeny
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Und wenn dann der Jackpot bei 20 Mio. Euro liegt, spielen noch mehr Menschen mit, so dass der Gewinn, sollte man tatsächlich 6 Richtige haben, im Verhältnis ganz schön klein wird....
    Besser: Regelmäßig das Geld fürs Lottospielen ins Sparschwein und am Ende des Jahres was schöne unternehmen, kaufen oder sonst was damit veranstalten!

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Zitat Zitat von Johann Beitrag anzeigen
    Und wenn dann der Jackpot bei 20 Mio. Euro liegt, spielen noch mehr Menschen mit, so dass der Gewinn, sollte man tatsächlich 6 Richtige haben, im Verhältnis ganz schön klein wird....
    Besser: Regelmäßig das Geld fürs Lottospielen ins Sparschwein und am Ende des Jahres was schöne unternehmen, kaufen oder sonst was damit veranstalten!
    Allerdings. Dabei kommt sogar richtig was zusammen. Wenn man alle 2 Wochen für 30€ Lotto spielt hat man 780€.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  7. #7
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Gewinnen tut immer die Bank, hier der Staat
    Aber trotzdem träumen viele von dem Jackpot und was sind da schon 780 € kosten für das Lottospielen
    Ich selbst spiele kein Lotto und hoffe lieber, das ein vergessener Verwandter mir die Millionen vermacht
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  8. #8
    Youngster Avatar von id4n1el
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    25
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Es ist doch sozusagen überall das selbe, man gewinnt durch Glück etwas und dies ruft eine Art "Sucht" hervor.

    Hier eine kleine Erläuterung:

    Kenne eine Person über dritte, die dieses Glück in einer "Spielbank" (Casino) hatte. Sie gewann etwas um die 1,5 Million Euro.Nun warf Sie etwas mit dem Geld herum, hier ein Auto und dort dies und anderes. Wie es eigentlich auch sein sollte.
    Doch Ihr Kopf sagte " Ich kann weiteres gewinnen" wobei Sie nun alles wieder verspielte. Ebenfalls weiteres Geld.

    Das selbe Prinzip ist doch aufs Lotto bezogen, 1 x Hoch gewinnen bei einer kleinen warscheinlichkeit und schwubs die Sucht ist da und es wird jede Woche gespielt.

  9. #9
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Zitat Zitat von HelpJensi Beitrag anzeigen
    ich werd mich mal schlau machen ob da irgend nen Trick ist.
    Ja, den Trick nennt man Wahrscheinlichkeitsrechnung
    Ist Österreich ist es 6 aus 45. Das Chance zu Gewinne ist 1 : 8.145.060
    Kommt in etwa auf die Bevölkerung von Österreich (~8.350.000) hin. Zufall? ;D
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  10. #10
    HTML Newbie
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Lottoverschwörung

    Ja genau, ne Lottoverschwörung ! Lotto ist einfach nur staatlich kontrollierter Betrug, wo man eigentlich nur verlieren kann, ähnlich wie im Casino!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •