Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: PHP + MySQL + Javascript OnMouseOver

  1. #1
    Cheffe
    Gast

    Standard PHP + MySQL + Javascript OnMouseOver

    Hallo!

    Ich habe eine kleine Seite, bei der ich gerne in einem kleinen 'Fenster' welches sich beim OnMouseOver öffnet weitere Infos aus der DB anzeigen möchte.

    Hier mal ein paar Code-Schnipsel:

    Code:
    {
            if( $row['bewertung_full']!= "")
              {
              echo "<td align=center class=tabval>".$row&#91;'bewertung'&#93;."*</td>";
              &#125;
              else echo "<td align=center class=tabval>".$row&#91;'bewertung'&#93;."</td>";
            &#125;
    Das Ding ist dafür zuständig, dass eben ein Stern hinter der Bewertung auftauscht, sobald eine ausführliche Bewertung vorhanden ist (beschreibung_full). Das klappt auch soweit. Jetzt möchte ich anstelle des * eben den Text aus der bewertung_full anzeigen lassen (in einem OnMouseOver Feld).

    Dazu habe ich das hier erstmal im title eingebunden:
    Code:
    <script type="text/javascript" src="overlib.js"></script>
    Bei einem Bild würde das ja so gehen:
    Code:
    [img]bild.gif[/img]
    Nur kriege ich das nicht in meinen Code ohne Fehler integriert. Da das ja nicht auf einem Bild sondern dem Text ausgelöst werden soll...

    Ich würde mich sehr über Tipps freuen.

    Macht's gut...
    Cheffe
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    175
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,

    du kannst den Onmouseover auch aus einem Span-Element heraus auslösen oder einen Link einbauen.

    z.B:
    Code:
    Bla bla bla <span onMouseOver="return overlib&#40;'<php?$row&#91;'bewertung_full'&#93;;?>'&#41;;" onmouseout="return nd&#40;&#41;;">Hier rübergehen um die Bewertung zu sehen</span> mehr  bla bla  bla bla.
    oder so änlich, das musst du selbst austüfteln.

    Schöne Feiertage
    Marcus[/code]

  3. #3
    Teeny
    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo, kennst sich wer mit overlib.js aus ?

    http://www.tsv-ellerbek.de/ftg/kurstest.php

    Der Text in der Beschreibung wird nicht dargestellt

    Code:
    $sql = "SELECT * FROM `TFG_Kurse` ORDER BY `wochentag` and `von`ASC"; 
    $result = mysql_query&#40;$sql&#41; or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;; 
    
    while &#40;$daten = mysql_fetch_assoc&#40;$result&#41;&#41; 
                                           
    &#123; 
    
    ?>
    											<table class="kurstable" border="0" cellspacing="2" cellpadding="0">
    												<tr height="15">
    													<td width="25" height="15"><?=$daten&#91;'wochentag'&#93;?></td>
    													<td height="20"><?=$daten&#91;'von'&#93;?></td>
    													<td width="8" height="15" align="center">-</td>
    													<td width="70" height="15"><?=$daten&#91;'bis'&#93;?> Uhr</td>
    													<td width="200" height="15"><?=$daten&#91;'kurs'&#93;?></td>
    													<td width="100" height="15"><?=$daten&#91;'trainer'&#93;?></td>
    													<td width="120" height="15"><?=$daten&#91;'ort'&#93;?></td>
    													<td width="30" height="15"><?php $infotext = "";
    																				if&#40;strlen &#40;$daten&#91;'text'&#93;&#41; < 2&#41; &#123; 
    																						$infotext = ""; &#125; 
    																							else &#123; 
    																						?>
    																						<span onMouseOver="return overlib&#40;'<?php $daten&#91;'text'&#93; ;?>'&#41;;" onmouseout="return nd&#40;&#41;;">Beschreibung</span>
    																						<?php &#125; ?>
    																						</td>
    												</tr>
    											</table><?php $infotext2 = "";
    																				if&#40;strlen &#40;$daten&#91;'info'&#93;&#41; < 2&#41; &#123; 
    																						$infotext2 = ""; &#125; 
    																							else &#123; 
    																						$infotext2=$daten&#91;'info'&#93;;&#125; 
    																						echo "$infotext2" ;?>
    											<?php &#125; ?>
    
    											
    
    											</tr>
    								</table>
    							</td>
    				
    
    			</tr>

  4. #4
    Teeny
    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hab es hinbekommen... der Inhalt für die Ausgabe musste anders angegeben werden

  5. #5
    Cheffe
    Gast

    Standard

    KOmisch es ist alles wieder weg.
    Hab in DOS format C: eingegeben und aufeinmal ist alles weg
    Hä?
    Wollte den Computer nur defragmentieren!

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ach loo, das geht doch nur mit win3.x, win2.x und 95 :-p

  7. #7
    Gast

    Standard

    falsches thema ? *lol*

Ähnliche Themen

  1. Freelancer sucht job - php mysql javascript ajax webdesign
    Von ifsoft im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 12:38
  2. onMouseover
    Von kloppy1123 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 14:16
  3. OnMouseover
    Von Ochsenfrosch im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 20:12
  4. onmouseover
    Von gelöschter User im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 21:30
  5. CSS -> onmouseover?
    Von T0b3 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 17:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •