Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wo finde ich den die "Ecke" mit den Ploneanwendern?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Wo finde ich den die "Ecke" mit den Ploneanwendern?

    Sehe ich das richtig, dass das Forum/Programmierung - Entwickler Forum/Zope & Plone der einzige Bereich ist, der Plone Fragen/Probleme behandelt?
    Könnt ihr bitte meinen Beitrag in den richtigen Bereich verschieben:

    Ich bin eher von der „anderen“ Seite; sprich ich darf damit arbeiten, was mir die EDV zur Verfügung stellt.
    Das Problem ist nur, dass ich dieser konkrete Aufträge vermitteln muss.

    Nun möchte ich auf unserer Plone basieren Intranetseite ein Portlet einrichten lassen.
    Bei den verschiedenen Portlets bin ich auf das Nachrichtenportlet und dem Kollektionsportlet gestoßen.
    Was für einen Unterschied gibt es dar?

    In dem Handbuch habe ich nur folgende Informationen gefunden:
    Danach zeigt das Nachrichtenportlet die aktuellen Nachrichten der Website an.
    Das Kollektionsportlet zeigt eine Liste von Artikeln an, die in einer Kollektion zusammengesammelt wurden.

    Weitere Informationen -und daraus mir ersichtlich- WANN welches verwendet wird, finde ich nicht ….
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Hamburger Zonenrand
    Beiträge
    94
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Wo finde ich den die "Ecke" mit den Ploneanwendern?

    Ich bin auch aus der "Anwenderecke". Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass man auch solche Fragen hier bedenkenlos stellen kann. Man muss nur manchmal mit etwas technisierten Antworten rechnen

    Das Nachrichtenportlet ist automatisch eingerichtet. Dort wird alles angezeigt, was der Artikeltyp Nachricht ist. In der Regel ist das vollkommen ausreichend.

    Möchtest Du allerdings nur Nachrichten zu einem bestimmten Thema anzeigen lassen, bietet sich das Kollektionsportlet an. Das zeigt dann den Inhalt einer bestimmten Kollektion an. Du könntest also zum Beispiel eine Kollektion anlegen, die als Kriterium hat "zeige mir alle Nachrichten mit "INFO" im Titel" an. Das entsprechend konfigurierte Kollektionsportlet könnte den Inhalt der entsprechenden Kollektion dann anzeigen.

    Wenn Du noch Informationen zum Anlegen von Kollektionen benötigst oder sonstige Fragen hast, gerne stellen.

    ulli

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Wo finde ich den die "Ecke" mit den Ploneanwendern?

    @Ullistein
    Mein Beitrag hatte ich ursprünglich im Bereich Hilfe gestellt. Er ist hierhin verschoben worden ***danke***. Ich hatte mich nicht getraut, dass Thema hier einzustellen....


    Ich muss nochmal nachfragen:
    Das Nachrichtenportlet (besteht bei uns bereits) wird nur vom Artikeltyp Nachrichten bedient - oder auch von den anderen Artikeltypen?
    Das Kollektionsportlet kann alle Artikeltypen bedienen?

    Doof, wenn man selber diese Dinge nicht "einstellen" und somit "ausprobieren" darf.

    Gibt es optische Unterschiede?
    Bei uns wird im Nachrichtenportlet das Bild, der Titel und die Beschreibung angezeigt. Geht das in einem Kollektionsportlet ebenfalls? Sprich ist das nur Einstellungssache? Oder wird dann nur der Titel angezeigt?


    Vielen Dank

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Wo finde ich den die "Ecke" mit den Ploneanwendern?

    Hallo Miss,

    erstmal willkommen hier. Dieses Forum ist denke ich für deine Fragen genau richtig, denn Wenn es technisch abgehoben wird, ist die dzug liste besser geeignet, oder gleich die englische Liste.

    Zu deiner Frage, das Nachrichten Portlet ist eine vordefinierte spezielle Variante des Kollektions-Portlets, was aber auch auf besonderheiten des Content-Types Nachricht eingehen kann (das Bild). Das Kollektions-Portlet selber ist einfach ein Portlet das eine Bestehende Kollektion, also eine benutzerdefinierte Suche (Query) anzeigt. Es kann nur Elemente des Basis Schemas der Plone Objekte anzeigen: Titel, Beschreibung, und Datums Informationen.

    Wenn man mehr anzeigen lassen möchte, muss man das Portlet ggf. anpassen.

    Eine andere Thematik ist das thema ausprobieren, da mag ich dir zwei Test Instanzen ans Herz legen wo man das ausprobieren darf:
    http://demo.plone.de/
    http://ploud.org/

    Gruss Pumukel

    PS: Vielleicht interessant: 1. Deutsche Plone Konferenz 22.-24.02.2012 in München http://konferenz.plone.de/
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

Ähnliche Themen

  1. "Countdown" - bzw. "Countup" - Text nebeneinander, aber wie??
    Von BebiLoOo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:41
  2. Wie erstelle ich ein Element "fixed" aber trotzdem mit "position: relative"?
    Von nilss im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 16:35
  3. Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame" und Sophokles' "Ödipus Tyrannos"
    Von Unregistriert im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 22:22
  4. Border-Bottom: noch "zarter" als "1px dashed"?
    Von Mütze im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 18:10
  5. Text immer "unten" und "rechts" am Frame
    Von Valdyn im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 19:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •