Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Plone 4.1

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Hamburger Zonenrand
    Beiträge
    94
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Plone 4.1

    Ich habe versucht, bei mir Plone 4.1 unter Windows XP zum Laufen zu bringen. Nach der angeblich erfolgreichen Installation vermisse ich die Frage nach den Ersteinstellungen und dem Aufbau der ersten Seite. Mache ich etwas falsch oder funktioniert es schlicht weg noch nicht?

    ulli
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 4.1

    Hallo,

    kann es sein, dass sich das mit der neuen Frontpage für Zope/Plone auf dem Zope-Root-Path geändert hat?
    Bisher wurde nur in der Windows Version eine erstellung einer Plone Seite via dem Controller angeboten, die Linux/Unix/MacOS Versionen hatten das nicht. Dafür ist mit Plone 4 irgendwann die IP:8080/ Seite verändert worden, so das man dort eine Plone Seite einrichten kann.

    Bitte das Prüfen und dann sagen ob es nicht passt.

    Gruss Pumukel
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Hamburger Zonenrand
    Beiträge
    94
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 4.1

    Ich kenne nur die Installation und Start von Plone über den Controller.

    Normalerweise, wenn die Installation durchgelaufen ist, geht ein Fenster auf, in dem man aufgefordert wird, dass Admin-Passwort einzugeben und einige Einstellungen vorzunehmen. Danach startete man den Dienst und konnte die Seite erzeugen.

    Jetzt geht nach der Installation das Werbefenster von Enfold auf und es passiert nichts weiter mehr. Da es keinen Controller oder Wizzard mehr gibt, weiß ich jetzt auch nicht, was ich tun soll, damit die Installation zu Ende läuft.

    ulli

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 4.1

    Hier wird diese Thematik genauer Diskutiert:

    http://stackoverflow.com/questions/7...taller-changes

    Deine installation ist vollständig, leider ist der Windows Installer eher eine Randerscheinung bei Plone als das Tool der Wahl.

    Es sollte eigentlich automatisch starten.

    Gruss Pumukel
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Hamburger Zonenrand
    Beiträge
    94
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 4.1

    Vielen Dank mal wieder für Deine Antwort.


    Die Geschichte ist wirklich ärgerlich. Zum Einen - warum ist das nicht entsprechend bei den Installationshinweisen auf plone.org dokumentiert und zum Anderen - was soll das? So wird ein Verfahren, dass vorher nur 3 Klicks benötigte zur unnötigen Konsolentipperei. Freaks mögen da Spaß dran haben, für Anwender ist das blöd.


    Das dritte Ärgernis ist - es funktioniert nicht. Wenn ich den zeo_service installieren möchte, kommt folgende Fehlermeldung:




    Code:
    C:\Plone41>bin\zeo_service.exe install
    Traceback (most recent call last):
      File "C:\Plone41\bin\zeo_service-script.py", line 435, in <module>
        import zeo_service
      File "C:\Plone41\bin\zeo_service.py", line 80, in <module>
        import win32service
    ImportError: DLL load failed: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
    
    
    C:\Plone41>bin\zeo_service.exe start
    Traceback (most recent call last):
      File "C:\Plone41\bin\zeo_service-script.py", line 435, in <module>
        import zeo_service
      File "C:\Plone41\bin\zeo_service.py", line 80, in <module>
        import win32service
    ImportError: DLL load failed: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.

    Hat jemand eine Idee dazu?


    ulli

  6. #6
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Plone 4.1

    Leider keine Idee zu diesem speziellen Fall, aber hier kann dir ggf. wirklich eher die DZUG Mailling-Liste helfen, bzw. die englischsprachige Support listen von Plone.

    Gruß
    Pumukel
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

Ähnliche Themen

  1. Plone 3 -> Plone 4 / URL - Links anpassen
    Von driver im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 08:49
  2. Plone 3.2.2
    Von Unregistriert im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 13:49
  3. Site error nach Migration von Plone Instance 2.0.5 auf Plone Instance 2.5.3
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 11:41
  4. Plone Site in neue Plone Installation einbinden
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:14
  5. Upgrade von Plone 2.1.2 auf Plone 2.5.2 inkl. python/Zope
    Von ThorstenS im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •