Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Php kontaktformular hilfe!!

  1. #1
    Colniax3
    Gast

    Standard Php kontaktformular hilfe!!

    Hallo liebe com.
    Ich hab ein problem. Ich hab aus ein Phpbuch ein kontaktformular geschrieben und da hab ich 1 problem und 2 frage
    Also mein Problem ist wenn ich mein kontakt formular ausfülle steht da "Ihre Nachricht wurde verschickt." und wenn ich dann
    in mein Hotmailaccount gehe und ich bekomm keine Nachricht. Wo drann kann es liegen hier mein Script
    PHP-Code:
    <?
    $fehler 
    "";
    $name $_POST['name'];
    $adresse $_POST['adresse'];
    $nachricht $_POST['nachricht'];
    if (empty(
    $name)) $fehler .= "<li>der Absendername fehlt</li>";
    if (empty(
    $adresse)) $fehler .= "<li>die Absenderadresse fehlt</li>";
    if (empty(
    $nachricht)) $fehler .= "<li>keine Nachricht eingetragen wurde</li>";
    mail ("colniax@hotmail.de""Test""Dies ist ein Test");
    if (empty(
    $fehler)) {
        
    $an "colniax@hotmail.de";
        
    $betreff "Nachricht via Kontaktformular";
        
    $from "From: Kontaktformular <colniax@hotmail.de>";
        
    mail($an,$betreff,$nachricht,$from);
    }
    if (empty(
    $fehler)) {
        
    $nz chr(13).chr(10);
        
    $an "colniax@hotmail.de";
        
    $betreff "Nachricht via Kontaktformular";
        
    $from "From: Kontaktformular <colniax@hotmail.de>";
        
    $datum "Datum: ".date("j.n.Y").$nz;
        
    $zeit "Zeit: ".date("H:i").$nz;
        
    $von "Von: ".$name." <".$adresse.">".$nz;
        
    $linie ="---------------------".$nz;
        
    $text $datum.$zeit.$von.$linie.$nachricht;
        
    mail($an,$betreff,$text,$from);
    }

    if (empty(
    $fehler)) {
        
    $nz chr(13).chr(10);
        
    $text strip_tags($text);
        
    $text htmlentities($text);
        
    $text str_replace($nz,"<br>",$text);
        echo 
    "<p>Ihre Nachricht wurde verschickt.</p>";
        echo 
    "<p>$text</p>";
    }
    if (empty(
    $fehler)) {
    } else {
        echo 
    "<p>Ihre Nachricht konnte nicht versandt werden, weil";
        echo 
    "<ul>$fehler</ul>";
        echo 
    "</p>";
    }
        
    ?>
    Meine 1 Frage
    Wie kann ich in den Scrip noch ein feld einfügen also so das man noch seine Telefonnummer eingeben muss mit funktion halt.
    Meine 2 Frage
    Wie kann ich das so machen das "Ihre Nachricht wurde verschickt." auf meine Homepage ist also sozusagen mit dem bildern usw.

    Vllt könnt ihr mir ja einfach alles fertig machen so wie ich das möchte.
    Danke im Vorraus

    Mfg
    Colniax
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in) Avatar von DarkEmperor
    Registriert seit
    23.04.2010
    Ort
    Freital
    Alter
    24
    Beiträge
    356
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: Php kontaktformular hilfe!!

    Also als aller erstes: einfach fertig machen wird dir das hier glaube ich keiner!^^
    Wir helfen gerne aber sind kein TEAM(toll ein andrer machts)

    So, jetzt zu deinem Problem: es wird sehr wahrscheinlich daran liegen das dein Server einfach nicht mail-fähig ist sprich das der die funktiom mail() einfach nicht richtig verarbeiten kann. Bedeutet einfach mal beim Support von deinem Server-Anbieter anfragen ob der mailversendung per php unterstützt.

    Dann zu deiner 1. Frage: was denkst du denn? Du hast für 3Felder schon das fertige Beispiel, Lösung ist also: lesen, verstehen, erweitern.
    als Tipp: die ersten Zeilen sind am wichtigsten und dann musste halt schauen wo du wie die Variable noch mit in die e-mail einbringst.

    2. Frage:
    Das zu lösen ist für etwas Fortgeschrittene php-programmierer nicht so schwer aber für anfänger sind es nen ganz paar schritte (meine Lösung):
    1. wäre per
      PHP-Code:
      ob_start (); 
      am Anfang deines Scriptes und
      PHP-Code:
      ob_end_flush (); 
      am ende deines Scriptes zu verhindern das der header fertig gesendet wird.
    2. dann per:
      PHP-Code:
      header ("Location: URL"); 
      die Zielseite zu bestimmen wo nach vollendung des Scriptes hin geleitet wird, hier ist zu beachten das du per GET-Variable am ende der URL dir eine Zahl noch setzen solltest damit dann die Zielseite weiß welche Message sie ausgeben soll, das solltest du dann für den Fehlerfall und für den "alles ok" fall machen, falls du die Fehler auch übermitteln willst musst du das für die auch so machen z.B.: http://www.example.de/index.php?msg=1&f=1,2
    3. auf der Zielseite per $_GET['msg'] die GET-Variable abfragen und dann in nem If bestimmen welche Message ausgegeben werden soll
    4. und joa, das wars eigentlich schon
    und weil ich nicht so bin, hier mal ne grobe zusammenfassung für dich als Script:
    PHP-Code:
    <? 
    ob_start 
    ();
    $fehler ""
    $name $_POST['name']; 
    $adresse $_POST['adresse']; 
    $nachricht $_POST['nachricht']; 
    // hier muss dann noch dein viertes Feld hin in Form von:
    // $Name = $_POST['Feldname'];
    if (empty($name)) $fehler .= "<li>der Absendername fehlt</li>"
    if (empty(
    $adresse)) $fehler .= "<li>die Absenderadresse fehlt</li>"
    if (empty(
    $nachricht)) $fehler .= "<li>keine Nachricht eingetragen wurde</li>"
    // hier muss dann noch die Inhaltsprüfung für dein viertes Feld hin in Form von:
    //  if (empty($Name)) $fehler .= "<li>Feld xy wurde nicht ausgefüllt</li>";
    mail ("colniax@hotmail.de""Test""Dies ist ein Test"); 
    if (empty(
    $fehler)) { 
        
    $an "colniax@hotmail.de"
        
    $betreff "Nachricht via Kontaktformular"
        
    $from "From: Kontaktformular <colniax@hotmail.de>"
        
    mail($an,$betreff,$nachricht,$from); 

    if (empty(
    $fehler)) { 
        
    $nz chr(13).chr(10); 
        
    $an "colniax@hotmail.de"
        
    $betreff "Nachricht via Kontaktformular"
        
    $from "From: Kontaktformular <colniax@hotmail.de>"
        
    $datum "Datum: ".date("j.n.Y").$nz
        
    $zeit "Zeit: ".date("H:i").$nz
        
    $von "Von: ".$name." <".$adresse.">".$nz
        
    $linie ="---------------------".$nz
        
    $text $datum.$zeit.$von.$linie.$nachricht
        
    mail($an,$betreff,$text,$from); 


    if (empty(
    $fehler)) { 
        
    $nz chr(13).chr(10); 
        
    $text strip_tags($text); 
        
    $text htmlentities($text); 
        
    $text str_replace($nz,"<br>",$text); 
         
    header ("Location: URL-ok"); 

    if (empty(
    $fehler)) { 
    } else { 
         
    header ("Location: URL-fehler");  

    ob_end_flush ();
        
    ?>
    Das wäre die Variante wie ich es machen würde da es wenn man es einmal begriffen hat recht einfach ist, eine andere Variante ist einfach das script ohne den ganzen
    PHP-Code:
    ob_start (); 
    und so auf eine Seite einzubasteln wo du um das Script dann deine normale Seite aufbaust:
    PHP-Code:
    // normaler Seitenaufbau
    // wo normalerweise dein inhalt ist kommt dann:
    <?php include ('Pfad zur Datei'); ?>
    // restlicher Code zum Seitenaufbau
    Also ich weiß das das am Anfang relativ sehr schwer klingt aber einfach mal bissel mit php beschäftigen und dann geht das ganz flott. Ich hoffe, das ich helfen konnte!?

    MfG

  3. #3
    Youngster Avatar von Sonnenkuchen
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php kontaktformular hilfe!!

    Hallo ich habe/hatte das Problem das keine eMails an kommen auch heute 3 wochen später (nachdem ich den script ausprobiert habe) sind eMails angekommen ich weiß nicht an was das liegt ... !! ??*
    MFG
    Sonnenkuchen

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Php kontaktformular hilfe!!

    Und warum bleibst du nicht in deinem Faden? Es geht hier nicht um dein Problem.

  5. #5
    Youngster Avatar von Sonnenkuchen
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php kontaktformular hilfe!!

    Tut mir ja echt leid das ich hier in diesem forum thema auch etwas geschrieben habe ... Ich wollte nur sagen das die eMails noch irgendwann kommen könnten...
    Wie du vllt gemerkt hast habe ich garkeine frage gestellt. oder ?? Aber ist ja auch egal herr Unregistrierter gast...

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Php kontaktformular hilfe!!

    Zitat Zitat von Sonnenkuchen Beitrag anzeigen
    Wie du vllt gemerkt hast habe ich garkeine frage gestellt. oder ??
    Hat das jemand behauptet?

Ähnliche Themen

  1. PHP Kontaktformular HILFE ;)
    Von hlorridi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 13:45
  2. Brauche dringend hilfe beim Kontaktformular
    Von 3AM im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 19:19
  3. kontaktformular hilfe
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 20:21
  4. Hilfe bei dem Kontaktformular
    Von forummx im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 17:44
  5. Riesenproblem mit Kontaktformular! Hilfe gesucht!
    Von Mütze im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 19:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •