Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Variable mit & in E-Mail

  1. #1
    Azubi(ne) Avatar von Megabiker
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    62
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Variable mit & in E-Mail

    Hallo, ich habe ein Problem. Bei der Registrierung meiner Programmierten SW soll man den Benutzernamen angeben, wird nun ein Name mit Deutschen umlauten angegeben gibts Probleme; deshalb wandle ich die Variable wie folgt um:

    PHP-Code:
    $name htmlspecialchars(htmlentities($name)); 
    Nun wird der Name in der Datenbank gespeichert und es wird eine E-Mail mit einem Link zur endgültigen Registrierung an den Benutzer geschickt, der Link den man nun Anklicken muss enthällt u.a. die Variable mit dem Maskierten Benutzernamen, war da nun ein Umlaut dabei ist in dem generierten Link ein & dabei, nun kann die SW den Benutzernamen nicht vollständig mit $_GET auslesen weil das & als Trennung im Link gedeutet wird.

    Solch ein generierter Link sieht dann z.B. so aus:

    HTML-Code:
    meineseite/index.php?page=regok&name=Müller&key=1766
    Das Müller heißt eigentlich Müller, ist eben umgewandelt, das Problem ist das & wenn ich das wieder mit $_GET auslese.
    Wie löse ich das am einfachsten?

    Gruß Thomas
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Gruß MEGA

    Mein Multicopter Forum: Drohnen-Forum.eu

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Variable mit & in E-Mail

    Speichere dir Daten ohne htmlentities in der DB und wandele nur bei Bedarf um.

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Megabiker
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    62
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Variable mit & in E-Mail

    Mit der Datenbank habe ich keine Probleme, das Problem ist das ich einen Link generieren muss, der den Nutzernamen enthällt, dieser Link soll dann mittels $_GET ausgelesen werden, mit umlauten geht das nicht, selbst wenn ich umwandle geht es nicht da dann plötzlich ein & beim maskierten ü dabei ist...
    Gruß MEGA

    Mein Multicopter Forum: Drohnen-Forum.eu

  4. #4

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Megabiker
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    62
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Variable mit & in E-Mail

    Mein Held, danke das wars...
    Gruß MEGA

    Mein Multicopter Forum: Drohnen-Forum.eu

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Megabiker
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    62
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Variable mit & in E-Mail

    Aber was mache ich wenn ein + beim Anmeldename vor kommt.
    Gruß MEGA

    Mein Multicopter Forum: Drohnen-Forum.eu

  7. #7
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Variable mit & in E-Mail

    http://de2.php.net/manual/de/function.urlencode.php
    Gibt einen String zurück, in dem alle nicht-alphanumerischen Zeichen außer -_. durch ein Prozentzeichen (%) gefolgt von zwei Hexadezimalwerten und Leerzeichen durch ein Plus (+) ersetzt werden.

    Ein + ist ein nicht-alphanumerisches Zeichen außer -_. und wird daher durch ein Prozentzeichen (%) gefolgt von zwei Hexadezimalwerten maskiert. Hätte man auch einfach mal ausprobieren können.

    Im übrigen hat unregistriert Recht, htmlentities/htmlspecialchars sollte nicht vor dem Eintragen in die Datenbank verwendet werden, sondern nur nach dem Auslesen je nach Bedarf. In die Datenbank kommen die Daten so wie sie vom User angegeben wurden (Ausnahme natürlich Maskierung durch mysql_real_escape_string, bzw. durch Verwendung von prepared Statement bei Mysqli/PDO).
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

Ähnliche Themen

  1. PHP mail() function sendet nicht an Yahoo Mail-Adressen
    Von DarkEmperor im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 00:03
  2. Free E-mail ! [url]http://phantom-mail.de.vu/[/url]
    Von salamanter1 im Forum Link Tipps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 15:07
  3. E-Mail Link mit vorgegebenen E-Mail Inhalt
    Von Alexis im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:09
  4. Text-Zahl in Variable in Integer-Zahl in Variable umformen
    Von Steven im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 13:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •