Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Einfache Combobox mit eingelesenen Variablen in die <option>

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Einfache Combobox mit eingelesenen Variablen in die <option>

    Liebes Forum Team,

    ich bin relativ neu in der HTML, PHP, CSS, JS und co welt ^^. Habe ein paar erfahrungen mit Java als Objektorientierter Sprache aber diese sind schon mehrer Jahre eingerostet.
    Aktuell stehe ich vor einem Problem was ich auch mit Google leider nicht lösen konnte.

    "
    <DIV id="Zec208" style="position:absolute; left:284px; top:104px; width:270px; height:29px;; z-index:4; background-color:#D4D0C8" class="zecpanel">
    <DIV id="Zec189" style="position:absolute; left:3px; top:7px; ; z-index:5; background-color:#D4D0C8" class="zeclabel">Standfarbe</DIV>
    <DIV id="Farbe" style="position:absolute; left:64px; top:3px; width:170px; height:21px;; z-index:5">
    <SELECT name="ZI_Farbe" size="1" class="zeccombobox" id="ZI_R_Farbe" style="position:absolute; left:10px; top:2px; width:170px; height:21px;"><option>Variable</option></SELECT>
    </DIV>
    "
    Ich möchte über das Drop Down menü mehrer Variablen über die option auslesen, auswählen und diese dann in einer andern Variable speichern.
    Das Speichern in die Variable und das eintragen in die SQL klappt auch alles nur kann ich keine einfachen Variablen als Wert ausgeben.
    Geht das überhaupt in HTML? Ich kenne das nur aus Java das ich die Variablen egal wo ausgeben kann wie ich möchte.
    Wenn es nicht geht wäre ich für Lösungvorschläge sehr offen .
    Grundsätzlich habe ich auch schon eine FarbListe in einer Expression im Hauptprogramm. Wenn ich natürlich mit der Tabelle arbeiten kann bin ich genauso zufrieden.
    Den einfachsten weg würde ich aber bevorzugen da ich aus dem ganzen progammieren schon länger raus bin.


    Vielen dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Chris
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Einfache Combobox mit eingelesenen Variablen in die <option>

    Ehrlich gesagt, ich verstehe nur Bahnhof

  3. #3
    Samurai
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    233
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Einfache Combobox mit eingelesenen Variablen in die <option>

    Ich möchte über das Drop Down menü mehrer Variablen über die option auslesen
    Das ist schon ein eher unkonventioneller Weg, mit einem Drop-Down-Menü erzwingt man normalerweise die Eingabe eines Wertes/einer Variablen.
    Aber ich versteh, wie mein Vorposter auch, eh die ganz Code-Konstruktion von dir nicht. (Kenne mich auch nur mit HTML/CSS aus; HTML ließt imho keine Variablen aus-> reine Auszeichnungssprache)

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Einfache Combobox mit eingelesenen Variablen in die <option>

    Guten morgen,

    okay dann versuch ich das ganze mal ein wenig zu vereinfachen.
    es geht ja eigentlich nur um folgendes


    <SELECT name="ZI_Farbe" size="1" class="zeccombobox" id="ZI_R_Farbe" style="position:absolute; left:10px; top:2px; width:170px; height:21px;"><option>Variable</option></SELECT>

    Normalerweiße sieht es dann so aus das man die Werte im Drop Down Menü mit <option> Auswahl1 </option> u.s.w. angibt.
    Ich möchte aber das er dort den wert aus einer Variablen liest. Das bedeutet ich habe Irgendwo mehrer Farben eingetragen die auch Prima eingetragen gespeichert und übertragen werden. Diese möchte ich nun nutzen um ein Drop Down menü mit den eingegeben Farben zu erstellen. Wobei die Auswahl wieder in einer neuen Variable gespeichert wird.

    Ich kenne es nur aus Java das ich überall beliebig eine Variable ausgeben kann. Die Frage ist es mit HTML möglich oder muss ich den umweg über nen JS oder PHP gehen?
    Und da hört es dann leider auch bei mir auf. Habe so viel noch nicht mit website aufbau gemacht das ich den Code in HTML einbetten kann.

    Danke euch schonmal für die Hilfe

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Einfache Combobox mit eingelesenen Variablen in die <option>

    Wenn du die Liste mit Daten aus der Datenbank nehmen willst, dann ist PHP richtig.

    Java != JavaScript

    PHP-Code:
    <?php

       $query 
    "Select
                   `wert`
                  from
                   `tabelle`"
    ;
                   
        
    $result mysql_query($query)
          or die (
    "MySQL-Error: " mysql_error());
          
        while (
    $row mysql_fetch_row($result))
          echo 
    "<option value='" $row['wert'] . "'>" $row['wert'] . "</option\n";
    ?>

Ähnliche Themen

  1. ComboBox nach oben aufklappen
    Von OliverN26 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 19:34
  2. tal:repeat in combobox
    Von Gast im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 13:44
  3. Variable, Array, MC, Combobox
    Von David im Forum Flash Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 14:06
  4. PHP: Variablen übergeben oder globale Variablen
    Von Philip im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 22:38
  5. Combobox Fehler
    Von Mir nicht im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 15:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •